Ich bekomme über Antennenkabel kein Bild

+A -A
Autor
Beitrag
mb1978
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Jul 2013, 17:14
Hallo zusammen,

ich bin im Besitz eines Fernsehers mit DVB-T Anschluss.

Mittels Antenne habe ich bisher diverse Programme empfangen können.

Nun sind wir in eine neue Wohnung gezogen. Dort gibt es auch im Schlafzimmer einen Antennenanschluss.

Ich habe mir gedacht, steck mal ein Antennenkabel dort ein und verbinde es mit dem Anschluss vom Fernseher wo vormals die DVB-T Antenne rein kam.

Gedacht - getan.

Kein Bild, kein Ton.

Antennenkabel habe ich mal getauscht, ohne Erfolg.

Woran kann es noch liegen?
dialektik
Inventar
#2 erstellt: 09. Jul 2013, 17:54

Woran kann es noch liegen?

Dass aus einer Antennendose fast nie ein DVB-T Signal kommt ;), sondern das Signal für analoges/digitales Kabel-TV eines Kabelanbieters oder einer Hausanlage der Wohnungsgesellschaft/Vermieters....
Bei Antennendosen mit drei Anschlüssen könnte auch nur ein Sat-Signal anliegen.
Für TV eines Kabelanbieters braucht es auch einen entsprechenden Vertrag in Mietnebenkosten enthalten oder selbst abzuschliessen.

BTW:
Wieso fragt man eigentlich nicht mal die Nachbarn?
mb1978
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Jul 2013, 18:01
Wir sind bei UnityMedia und haben für jede Raum einen Antennenanschluss bekommen.

Ich bin davon ausgegangen, dass es sich bei dem Anschluss am TV um einen normalen Anschluss handelt.

Ergo bekomme ich nur ein Signal über eine Antenne?
dialektik
Inventar
#4 erstellt: 09. Jul 2013, 20:34
Jeder TV empfängt an einem Kabel-TV-Anschluss die analog eingespeisten Sender.
TV mit DVB-C Tuner zusätzlich die digitalen....
Wie das funktioniert, sagt die Anleitung des TV...............
mb1978
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Jul 2013, 17:16
Dann sollte ja auch die Möglichkeit bestehen, einen Reciver samt HDMI anschließen zu können.
Der_große_Bär
Stammgast
#6 erstellt: 10. Jul 2013, 17:48
Hallo

Hat dein TV denn nur einen DVB-T Tuner eingebaut ?

Das ist eher ungewöhnlich bei Wohnzimmer TV's.
Schon eher üblich bei kleineren portablen TV's.

Natürlich kann per HDMI ein Externer DVB Receiver mit HDMI Ausgang angeschlossen werden.

Kläre doch erst mal weche Empfangsart dir in der Wohnung vom Vermieter bereitgestellt wird.
Sonst findest du nie einen Sender.


DerBär
Kakuta
Inventar
#7 erstellt: 11. Jul 2013, 05:29

mb1978 (Beitrag #1) schrieb:
Ich habe mir gedacht, steck mal ein Antennenkabel dort ein und verbinde es mit dem Anschluss vom Fernseher wo vormals die DVB-T Antenne rein kam.

Gedacht - getan.

Kein Bild, kein Ton.

Antennenkabel habe ich mal getauscht, ohne Erfolg.

Woran kann es noch liegen?

Am fehlenden Sendersuchlauf für Kabelempfang! Warum ist das Thema überhaupt im DVB-T Bereich, da der TE ja wohl Kunde bei Unity Media ist.

Kakuta
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
antennenkabel
vik1001 am 07.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  4 Beiträge
Spannung am Antennenkabel anliegend
FunkDok am 03.10.2006  –  Letzte Antwort am 06.10.2006  –  3 Beiträge
antennenkabel funkübertragung
djdone000 am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  4 Beiträge
Antennenkabel
Reckermann am 30.10.2003  –  Letzte Antwort am 30.10.2003  –  4 Beiträge
Antennenkabel
nismo_honda am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  2 Beiträge
Antennenkabel
eugen_don am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 14.11.2006  –  3 Beiträge
Empfange keine Sender über Antennenkabel
coaler26 am 02.08.2012  –  Letzte Antwort am 04.08.2012  –  16 Beiträge
LTE Antennenkabel
klaus11 am 28.05.2015  –  Letzte Antwort am 29.05.2015  –  2 Beiträge
Antennenkabel stört Videorecorder
schröder12 am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2007  –  14 Beiträge
welches antennenkabel
verdammt88 am 03.11.2010  –  Letzte Antwort am 03.11.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.275 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitglied##chris##
  • Gesamtzahl an Themen1.485.971
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.266.746