Samsung GX-MB 540TL verliert Sender

+A -A
Autor
Beitrag
aberlouer
Inventar
#1 erstellt: 02. Jun 2017, 11:02
Meine Mutter hat oben genannten Receiver für DVBT2 im Einsatz. Bis letzten Sonntag liefen alle Programme wunderbar. Seit Sonntag abend sind die ARD Sender ständig ohne Emfang. Meine Mutter hat die Installation vom örtlichen Radio und Fernsehgeschäft machen lassen, zum Glück.
Sie war jetzt dreimal mit dem Gerät zurück im Laden, wo dann ein Update gemacht wurde. Für kurze Zeit war danach wieder alles ok, aber schon einige Stunden später waren die Sender wieder weg.
Heute ist sie wieder zum Laden....
Alle anderen Sender sind weiterhin da.

Sie wohnt in Oberhausen im Ruhrgebiet.

Kennt jemand das Problem?
Cheoch_K_
Stammgast
#2 erstellt: 02. Jun 2017, 20:49

aberlouer (Beitrag #1) schrieb:
Seit Sonntag abend sind die ARD Sender ständig ohne Emfang.
...
Alle anderen Sender sind weiterhin da.

Seit einer Woche ist das hier die VIERTE Störungsmeldung zu DVB-T2 HD
aus dem Ruhrgebiet - in allen drei Fällen ist eine MUTTER mit im Spiel.

Recklinghausen - Kein Signal eingelesen mit LG
Hattingen - Störungen mit Samsung (dazu Dortmund - mit Xoro-Receiver)
Oberhausen - plötzlich mit Samsung keine "ARD" mehr, sonst aber Alles.

Das überdehnte SFN in NRW kann logischerweise nicht das Problem sein.


[Beitrag von Cheoch_K_ am 03. Jun 2017, 08:08 bearbeitet]
aberlouer
Inventar
#3 erstellt: 03. Jun 2017, 11:08

Cheoch_K_ (Beitrag #2) schrieb:


Das überdehnte SFN in NRW kann logischerweise nicht das Problem sein.


Kann natürlich sein. Was ich aber nicht verstehe, wieso ist nach dem Update der Empfang für eine Weile möglich und irgendwann wieder weg? Wieso tritt dieses Phänomen erst seit letzter Woche auf?

Ich kann dir aber sagen, warum Mütter in allen Fällen beteiligt sind: Sie nerven ihre Söhne ständig, wenn dieses bescheuerte DVBT2 wieder mal nicht richtig funktioniert.
Cheoch_K_
Stammgast
#4 erstellt: 03. Jun 2017, 12:18
Das Problem ist gerätebezogen - dabei besonders auffällig SAMSUNG -
allerdings vielleicht auch wegen der vermutlich hohen Verkaufszahlen.

DVB-T2 HD läuft bei uns in Köln absolut perfekt - außer einer Meldung,
die ich nicht ernst nehmen kann. Dein Hinweis zu Müttern war super...
Kongomueller
Neuling
#5 erstellt: 31. Jul 2017, 18:58
Ich habe auch das Problem, dass das Gerät gelegentlich einen Sender verliert und zwar immer denselben. Hier in Hamburg das Programm NDR HD Hamburg auf der Frequenz 634. Alle anderen gefundenen 67 Sender sind konstant da.
Beim automatischen Suchlauf nach Abschaltung der SD Sender hat das Gerät diesen Sender auch nicht gefunden, obwohl ich am Flughafen nur ca. 8 km Luftlinie vom Sender entfernt wohne und eine aktive Außenantenne von Vivanco nutze, mit der DVB-T mit dem Sharp FS jahrelang gut funktioniert hat.
Vorher hat der Samsung Decoder den HD Sender von NDR Hamburg auch nicht gefunden, da ist es mir nur nicht aufgefallen, weil NDR Hamburg als SD Sender auch da war. Im Prinzip geht es mir um das Hamburg Journal ab 19:30 Uhr. Ansonsten könnte man das Programm von N3 auch über die anderen HD Sender vom NDR schauen (SH, MDR, Niedersachsen -alle konstant da).
Schalte das Gerät über eine Steckdosenleiste komplett ab. Eine Zeit lang ist alles gut, dann ist der Sender wech. Über den manuellen Suchlauf auf der Frequenz 634 wird dieser Sender sofort gefunden.
Cheoch_K_
Stammgast
#6 erstellt: 31. Jul 2017, 19:22

Kongomueller (Beitrag #5) schrieb:
... Ansonsten könnte man das Programm von N3 auch über die anderen HD Sender vom NDR schauen (SH, MDR, Niedersachsen -alle konstant da).
Schalte das Gerät über eine Steckdosenleiste komplett ab. Eine Zeit lang ist alles gut, dann ist der Sender wech. Über den manuellen Suchlauf auf der Frequenz 634 wird dieser Sender sofort gefunden.

Das Problem kenne ich inzwischen auch von meinen mobilen 10"-TVs.

Alle "gleichen" Programmpakete werden kurz nach dem Einlesen gelöscht.
Der Hersteller meint wohl, uns damit einen Komfortdienst zu erweisen,
indem mehrfach gelistetete Muxe zugunsten der Übersicht entfernt werden.

In den Tiefen der Menüs mancher TVs ist diese Funktion abschaltbar.

Im obigen Fall "Oberhausen" werden die WDR-Programme gemeint sein,
die dort auf K25 und K46 mit ähnlichen Programmen zu empfangen sind.
Dabei wird dann ausgerechnet K46 aus Düsseldorf in der Liste belassen,
obwohl dieser Kanal NUR eingelesen wurde - aber das Signal nicht reicht.

-

Vielleicht hilft es, einen anlaufenden Automatiksuchlauf früh zu stoppen,
um so erst mal alle Kanäle zu löschen - dann handverlesener Suchlauf,
aber OHNE dabei jeden ähnlichen Mux einzulesen.

-

Oberhausen (Feldstärke nach FMSCAN)

K25
(77) 10km 20kW Essen
(63) 19km _5kW Scholven
(56) 44km 50kW Florian
(54) 23km __kW Langenberg nur 500W

K46
(74) 23km 50kW Langenberg
(71) 28km 50kW Wesel +++
(68) 28km 50kW Rheinturm
(58) 33km 20kW Wuppertal

Bei Fensterempfang oder Richtantenne nach Nordwesten auf Wesel
werden die anderen Sender des Ruhrgebiets kaum noch empfangen.


[Beitrag von Cheoch_K_ am 01. Aug 2017, 14:01 bearbeitet]
Bollze
Inventar
#7 erstellt: 01. Aug 2017, 14:27
Möglicherweise läuft im Hintergrund eine Funktion ab, die automatisch nach neuen Sender sucht, dabei werden Sender die nicht empfangen werden, weil zu schlecht empfangen werden oder garnicht, gelöscht, neue Sender werden automatisch hinzugefügt, echte oder eventuell vermeintliche Dubletten aus der Liste automatisch entfernt...
Ich kenne die Samsungs nicht. Aber ich würde mal die Menüs um die Installation anschauen und sowas wie "automatisches Senderupdate" abschalten. Also mögliche Services, denn man nicht braucht, der im Zusammenhang mit den Abspeichern von Sender stehen.

Bollze


[Beitrag von Bollze am 01. Aug 2017, 14:32 bearbeitet]
Cheoch_K_
Stammgast
#8 erstellt: 01. Aug 2017, 14:42
Die vermeintlichen Doppel-Muxe werden leider unabhängig vom Pegel gelöscht.

Bei meinem Sony lassen sich sowohl automatische Senderergänzungen
als auch insbesondere abgleichende Löschungen im Menü abschalten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVB-T2 Receiver // Samsung GX-MB540TL
winni2.0 am 22.01.2017  –  Letzte Antwort am 08.05.2017  –  6 Beiträge
xoro 8772 twin Verlust Sender
richards1805 am 01.11.2018  –  Letzte Antwort am 14.01.2019  –  6 Beiträge
Probleme mit Samsung Media Box lite GX-MB540TL
Pauli007 am 03.04.2017  –  Letzte Antwort am 03.04.2017  –  2 Beiträge
Sender sortieren beim Samsung LE-40M86BD
Peeweepepe am 15.09.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2007  –  3 Beiträge
keine Sender mehr mit Samsung HTC5200
thooommy am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  12 Beiträge
Samsung LE37B530P7W Sender suchen über DVB-T
Streamzz am 12.07.2011  –  Letzte Antwort am 12.07.2011  –  3 Beiträge
keine Sender gefunden
stumpfmarkus am 08.10.2013  –  Letzte Antwort am 08.10.2013  –  3 Beiträge
Alle dvb-t sender verschlüsselt?
Tony17 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  7 Beiträge
ES6100 findet keine Sender
elzo am 01.07.2012  –  Letzte Antwort am 02.07.2012  –  10 Beiträge
TV findet keine sender
HabaneroMan am 19.07.2017  –  Letzte Antwort am 19.07.2017  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.275 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedBrathahn69
  • Gesamtzahl an Themen1.485.957
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.266.643