Tonausfall bei TT-SELECT C854 HDTV

+A -A
Autor
Beitrag
lairdchris
Neuling
#1 erstellt: 17. Mai 2009, 12:17
Gestern habe ich den digitalen Kabelreceiver TT-SELECT C854 HDTV über den hiesigen MEDIA MARKT erworben und angeschlossen (Kabelempfang über UNITY MEDIA). Erwartungsgemäß ist die Bildqualität bedeutend besser als beim ausgetauschten Modell. Allerdings schaltet sich der Ton einige Minuten nach Programmaufruf automatisch ab (Stummschaltung wurde nicht betätigt!) während das Bild weiter läuft. Wechsel´ ich dann das Programm, so habe ich erneut den Ton für einige Minuten bevor sich der Vorgang wiederholt.

Mit meinem TOSHIBA 37" X3030 habe ich den Receiver erst einmal über die HDMI-Schnittstelle verbunden, später habe ich es dann über den SCART-Anschluss versucht. Aber immer dasselbe Resultat. Bei den Ton-Einstellungen ist DOLBY DIGITAL ausgeschaltet.
Hat jemand dafür eine Erklärung?
rura
Inventar
#2 erstellt: 17. Mai 2009, 13:13
Defekt?!
Kakuta
Inventar
#3 erstellt: 17. Mai 2009, 13:55

lairdchris schrieb:
Gestern habe ich den digitalen Kabelreceiver TT-SELECT C854 HDTV über den hiesigen MEDIA MARKT erworben und angeschlossen (Kabelempfang über UNITY MEDIA). Erwartungsgemäß ist die Bildqualität bedeutend besser als beim ausgetauschten Modell. Allerdings schaltet sich der Ton einige Minuten nach Programmaufruf automatisch ab (Stummschaltung wurde nicht betätigt!) während das Bild weiter läuft. Wechsel´ ich dann das Programm, so habe ich erneut den Ton für einige Minuten bevor sich der Vorgang wiederholt.

Mit meinem TOSHIBA 37" X3030 habe ich den Receiver erst einmal über die HDMI-Schnittstelle verbunden, später habe ich es dann über den SCART-Anschluss versucht. Aber immer dasselbe Resultat. Bei den Ton-Einstellungen ist DOLBY DIGITAL ausgeschaltet.
Hat jemand dafür eine Erklärung?



Den Receiver auf Werkseinstellung zurücksetzen, wenn der Fehler immer noch auftritt im Media Markt reklamieren.

Kakuta
lairdchris
Neuling
#4 erstellt: 17. Mai 2009, 14:03
Vielen Dank für die Antworten bislang.
Also den Reset habe ich 2x ausgeführt - leider keine Änderung; habe den Receiver auch vom Strom genommen und wieder angeschlossen - nada.
Habe schon einmal überlegt, ob es etwas mit UM zu tun haben könnte; aber das Gerät ist für UM zertifiziert....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TT-select® C854 HDTV
wzaumnl am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  2 Beiträge
TT-select C854 HDTV hat Tonaussetzer
Brigadier am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  2 Beiträge
Techno Trend TT-select® C854 HDTV oder TT-micro® C320 HDMI - funktion mit UM03 Karte?
Didda am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 02.10.2008  –  26 Beiträge
Kabel Deutschland mit TechnoTrend C854
cybehr am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  3 Beiträge
TV-Empfang über Kabel mit TT-Micro s835 hd+
halabalusa86 am 13.02.2013  –  Letzte Antwort am 05.03.2013  –  12 Beiträge
Technotrend TT C 2821
webtomcom am 20.08.2015  –  Letzte Antwort am 20.08.2015  –  2 Beiträge
TechnoTrend TT-micro C264
bauks am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 05.10.2008  –  25 Beiträge
Unitymedia anderer Receiver = neue Karte notwendig?
Hatschipuh am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 15.12.2009  –  2 Beiträge
Bisschen Rauschen HDTV
StuttgarterJunge am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  2 Beiträge
HDTV mit analogen Kabelanschluss?
sge4ever89 am 31.10.2012  –  Letzte Antwort am 31.10.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedrudiapoll950
  • Gesamtzahl an Themen1.386.667
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.522

Hersteller in diesem Thread Widget schließen