Techno Trend TT-select® C854 HDTV oder TT-micro® C320 HDMI - funktion mit UM03 Karte?

+A -A
Autor
Beitrag
Didda
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Sep 2008, 17:58
Hallo Zusammen.

Kann man mit einer UM03 Karte einen TT-select® C854 HDTV oder TT-micro® C320 HDMI Receiver betreiben?!

Der TT-select® C854 HDTV soll laut Herstellerseite mit UM funktionieren. Aber wie schaut es mit dem TT-micro® C320 HDMI aus?

Der "normale" Receiver den man bei ABO-Abschluss von UM dazubekommt ist ja recht "billig".

Vorab vielen Dank für's feedback.
hanjoerg
Stammgast
#2 erstellt: 09. Sep 2008, 06:10
Hallo Didda,
bei mir läuft der TT C320 seit ca. 2 Monaten mit Alphacrypt Classic und UM |03. Top Bild zum TOP-PREIS! Außerdem ist er nicht kastriert, d.h. mehr Programme.
Beste Grüße
Hanjoerg
Didda
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Sep 2008, 06:32
Vielen Dank für Deine Info.

btw: mehr Programme? meinst du mehr als im Abo steht?

Welche Soft verwendest Du für Dein Alphacrypt Classic?
5U
Stammgast
#4 erstellt: 09. Sep 2008, 07:26
Möchte TV Basic bei UM abschließen und habe einen Gutschein für 12 Monate BL bei PREMIERE geschenkt bekommen.

Bei UM bekomm ich zum TV Basic wahrscheinlich lediglich einen Schrottreceiver. Besteht die Möglichkeit direkt über UM einen HDTV-Receiver zu ordern ? (TechnoTrend select C854 HDTV) Kennt einer die Preise ?


Und kann ich mein PREMIERE-Programm auf die UM-Smartcard schalten lassen ? Ansonsten hätte ich 2 Decoder und 2 Smartcards. Kann mir da jemand weiterhelfen ?
hanjoerg
Stammgast
#5 erstellt: 09. Sep 2008, 07:53
Nein! Meines Wissens waren die einzig UM-zertifizierten Receiver in letzter Zeit der Samsung sowie der TT 254 und 264.
Zum TT 264 kann ich sagen, dass er gar nicht so schrottig war. Diese "zugelassenen" Receiver geben dann auch nur das Basic-Paket weiter, während Du, z.B. mit meiner Kombination, auch History Channel, Planet oder National Geographic uvam. empfangen kannst.
Übrigens läuft mein Alphacrypt Classic mit FW 3.15.
Beste Grüße
Hanjoerg
P.S. Leider kann ich Dir im Fall Premiere nicht weiterhelfen, kann mir aber vorstellen, dass hier UM evtl. eine Lösung parat hat.


[Beitrag von hanjoerg am 09. Sep 2008, 07:55 bearbeitet]
Didda
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Sep 2008, 07:56

hanjoerg schrieb:
Nein! Meines Wissens waren die einzig UM-zertifizierten Receiver in letzter Zeit der Samsung sowie der TT 254 und 264.
Zum TT 264 kann ich sagen, dass er gar nicht so schrottig war. Diese "zugelassenen" Receiver geben dann auch nur das Basic-Paket weiter, während Du, z.B. mit meiner Kombination, auch History Channel, Planet oder National Geographic uvam. empfangen kannst.
Übrigens läuft mein Alphacrypt Classic mit FW 3.15.
Beste Grüße
Hanjoerg


Danke für die Info @ hanjoerg
5U
Stammgast
#7 erstellt: 09. Sep 2008, 08:51
Der C854HDTV läuft anscheinend nur mit der UM01-Karte
Didda
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 09. Sep 2008, 09:11

5U schrieb:
Der C854HDTV läuft anscheinend nur mit der UM01-Karte


Wie kommst Du darauf? Kann dies jemand bestätigen?
5U
Stammgast
#9 erstellt: 09. Sep 2008, 09:39

Didda schrieb:

5U schrieb:
Der C854HDTV läuft anscheinend nur mit der UM01-Karte


Wie kommst Du darauf? Kann dies jemand bestätigen?


Hab ich in einem anderen Forum gelesen. Da es ein dort ansässiger Mod verfasst hat gehe ich davon aus, dass es stimmt. Aber kann natürlich selbst keine Gewähr dafür übernehmen. Finde den Beitrag leider selbst nicht mehr
Didda
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 09. Sep 2008, 09:48

5U schrieb:

Didda schrieb:

5U schrieb:
Der C854HDTV läuft anscheinend nur mit der UM01-Karte


Wie kommst Du darauf? Kann dies jemand bestätigen?


Hab ich in einem anderen Forum gelesen. Da es ein dort ansässiger Mod verfasst hat gehe ich davon aus, dass es stimmt. Aber kann natürlich selbst keine Gewähr dafür übernehmen. Finde den Beitrag leider selbst nicht mehr :(


OK, danke für die Info.
hanjoerg
Stammgast
#11 erstellt: 09. Sep 2008, 10:34
Hat denn der Poster den Receiver mit beiden Karten ausprobiert? Wohl kaum...Eigentlich nicht nachvollziehbar, dass ein Receiver nur für UM-Cards in Hessen gebaut wird!
Beste Grüße
Hanjoerg
P.S.: Habe mich gerade mal über den C854 etwas schlau gemacht. Es ist ja offensichtlich ein UM-zertifizierter Receiver. Frage natürlich: brauche ich bei 1 HD Programm (Premiere) einen Receiver, der nicht all die anderen Sender überträgt, die der billigere C320 mit CAM kann? Das Thema HD wird wahrscheinlich frühestens 2010 Realität. Unter welchen Bedingungen (Frequenzen etc.) steht in den Sternen. Evtl. passt dann ein jetzt gekaufter HD-TV Receiver gar nicht mehr.
Beste Grüße
Hanjoerg


[Beitrag von hanjoerg am 09. Sep 2008, 10:46 bearbeitet]
Didda
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 09. Sep 2008, 11:21
Die Frage die ich noch hätte - skaliert der C854 auch das SD Bild hoch - wie es der C320 macht?
hanjoerg
Stammgast
#13 erstellt: 09. Sep 2008, 13:09
Genau in den gleichen Skalierungsstufen! Aber nicht zu früh freuen. Wo Sch.... reinkommt (zu wenig Pixel, z.B. bei alten VHS-Bändern)-kommt auch nur Sch.... raus!
Beste Grüße
Hanjoerg
Didda
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 09. Sep 2008, 13:20
Aha.

Was meinst Du - braucht man für den C854 auch ein Alphacrypt Classic Modul oder funktioniert dieses Modell ohne?
5U
Stammgast
#15 erstellt: 09. Sep 2008, 13:29

Didda schrieb:
Aha.

Was meinst Du - braucht man für den C854 auch ein Alphacrypt Classic Modul oder funktioniert dieses Modell ohne?


Für UM brauchst du kein AC Modul. Der C854 ist ja von UM lizensiert.
Didda
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 09. Sep 2008, 13:47

5U schrieb:

Didda schrieb:
Aha.

Was meinst Du - braucht man für den C854 auch ein Alphacrypt Classic Modul oder funktioniert dieses Modell ohne?


Für UM brauchst du kein AC Modul. Der C854 ist ja von UM lizensiert.


OK, d.h. entweder den C854 mit Smartcard oder
den C320 mit AC-Modul & Card.

Thx
hanjoerg
Stammgast
#17 erstellt: 09. Sep 2008, 14:42
In den C854 passt kein CAM da kein CI-Slot!
Beste Grüße
Hanjoerg
Didda
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 09. Sep 2008, 15:14
Hmm, ok, dann stellt sich nur noch die Frage - welche Gerät besser wäre. Vom Finanziellen her sind fast beide gleich. (Für C320 braucht man ja noch das AC-Modul)
hanjoerg
Stammgast
#19 erstellt: 09. Sep 2008, 17:29
C320: Ca. 70,- €
CAM: Ca.100,- €

Kombi:Ca.170,- €

C854: ca.299,- €

?

Mal abgesehen von den beiden TTs, wie wäre es mit einem HD-DVBC-Twin-Receiver mit HDD-Aufnahme? Sonst kommt das Problem mit dem verlustfreien, diditalen Aufnehmen von Sendungen auch noch auf Dich zu. Ohne dieses Gerät kannst Du nämlich nur analoge Signale aufnehmen!
Beste Grüße
Hanjoerg
Didda
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 09. Sep 2008, 17:32
Würden denn andere Receiver die ggfs. auch mit einem AC-Modul laufen auch mit einer UM03er Karte funktionieren? Oder muss für die UM03er Karten ein UM-Receiver herhalten?

btw: C854: bekommt man "schon" für 219,00 Euronen


[Beitrag von Didda am 09. Sep 2008, 17:33 bearbeitet]
hanjoerg
Stammgast
#21 erstellt: 09. Sep 2008, 18:45
Natürlich – und das mit den vorher besprochenen Programm-Vorteilen. Die 03er funzt meines Wissens mit dem Alphacrypt Classic in jeden DVB-C Receiver der ein CI-Slot besitzt.
C854>leider ist mir bei meinem Quick Search nur der Listenpreis in die Hände gefallen.
Beste Grüße
Hanjoerg
Gelscht
Gelöscht
#22 erstellt: 23. Sep 2008, 16:33
Streaming über RJ45 funktioniert auch?
hanjoerg
Stammgast
#23 erstellt: 23. Sep 2008, 18:06
Ich bischen dumm – bitte um "Übersetzung!
Beste Grüße
Hanjoerg
Gelscht
Gelöscht
#24 erstellt: 23. Sep 2008, 19:21
Hat sich erledigt. Die RJ45-(Netzwerk)buchse ist mal wieder nur ein Dummy.
Sonst hätte man Programminhalte über das Heimnetzwerk ansehen (streamen) können.

Damit hat sich das Gerät disqualifiziert
SendPj
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 02. Okt 2008, 07:43
Hallo, ich bin ein neuer UM Kunde und habe den Reciver TT micro C274. Nun ist das Bild auf meinen Plasma schlecht und ich möchte mir einen neuen Reciver mit HDMI Anschluss kaufen. Welchen könnt Ihr mir empfehlen? Auf meiner Karte steht UM 01!
hanjoerg
Stammgast
#26 erstellt: 02. Okt 2008, 16:47
Dein schlechtes Bild hängt nicht unbedingt mit dem fehlenden HDMI-Kabel zusammen. Qualitativ hochwertige Scartkabel bringen nur marginal schlechtere Qualität. Aus meiner Erfahrung heraus (auch UM-Kunde, C 264, UM|03er Karte) ist es viel wichtiger, die vorgeschaltete Technik zu kontrollieren und ggfl. zu optimieren. Erst dann sollte man daran denken einen neuen Receiver zu erwerben. Was zu beachten ist, findest Du in den Kabel-FAQS. Abgesehen davon wäre der bereits o.g. TT C854 evtl. schon die erste Wahl! Mach Dich mal bei TT schlau, ob der Receiver ohne CAM funktioniert. Ich glaube aber schon, da ich keinen CI-Slot entdecken konnte.
Erstmal Tschüss-
Hanjoerg
Vielleicht bei der Receiver Neuanschaffung auch ans Aufnehmen denken?


[Beitrag von hanjoerg am 02. Okt 2008, 16:50 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
techno trend tt-micro c320 mit D09 smatcard nutzen
omid am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  10 Beiträge
Techno Trend TT-Micro C320 --> Probleme mit der Smartcard
chosen23 am 29.10.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  5 Beiträge
TT-select® C854 HDTV
wzaumnl am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  2 Beiträge
TT-select C854 HDTV hat Tonaussetzer
Brigadier am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  2 Beiträge
Hilfe! Kabel Deutschland mit TT MIcro C320 möglich?
jimmeti am 17.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  2 Beiträge
techno trend tt-micro c320 bringt mich zum verzweifeln
omid am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  15 Beiträge
TechnoTrend TT-micro C320
samuzim am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 14.11.2009  –  5 Beiträge
Tonausfall bei TT-SELECT C854 HDTV
lairdchris am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  4 Beiträge
TT-micro C834 I02 Karte
Binford06 am 06.12.2011  –  Letzte Antwort am 07.12.2011  –  3 Beiträge
Technotrend TT-micro c264 + TV- Karte
deimuddi0900 am 30.03.2011  –  Letzte Antwort am 30.03.2011  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedSubscape
  • Gesamtzahl an Themen1.386.745
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.412.108

Hersteller in diesem Thread Widget schließen