Sky Receiver gegen Ci+ tauschen

+A -A
Autor
Beitrag
grundwasser
Neuling
#1 erstellt: 24. Jun 2018, 15:09
Hallo zusammen

wir haben zuhause umgebaut und den TV an die Wand gehängt, die Anschlüsse sind alle hinterm TV und somit nicht mehr sichtbar.
Jetzt haben wir natürlich den SKY Receiver auf einem Tisch unterm TV stehen, sieht zeimlich eknackt aus , um es mal vorsichtig zu sagen.
Ich würde jetzt gerne den Receiver gegen ein CI+ Modul tauschen, damit die Kabel auch wirklich alle verschwunden sind.
Habe schon etwas gelesen, aber noch keine für mich zufirdenstellende Antwort gefunden. Das Ci+ Modul von Sky möchte ich schon aus Kostengründen nicht nutzen.
Mein Gedanke wäre, ein eigenes Modul zu kaufen und bei Sky eine neue Karte beantragen. Die alte Karte z.B. als defekt melden.
Würde es so funktionieren oder wäre die neue Karte direkt wieder auf den alten Receiver geschaltet?
Teoha
Inventar
#2 erstellt: 24. Jun 2018, 19:09
Wir sprechen von SAT ?

Es gibt nur ein funktionierendes und kaufbares Modul, das Alphacrypt rev. 2.2 mit Software One4all 2.4. Ausschließlich das !
Darin läuft auch deine jetzige Karte, egal ob gepaired oder nicht.

Zb hier fix und fertig.

https://www.ebay.de/...zbereit/192172798311
Jack_
Stammgast
#3 erstellt: 24. Jun 2018, 19:18
@grundwasser,

bedenke aber, das du mit einem CI+Modul auf jeden Fall kein Sky UHD empfangen kannst. Das z.B. ist nur mit einem Sky Receiver möglich. Auch ist Sky On Demand meines Wissens mit einem CI+ Modul nicht möglich.
Teoha
Inventar
#4 erstellt: 24. Jun 2018, 19:50
Ja, korrekt, und auch den Sender Sky 1 bekommt man mit dem Modul nicht.
grundwasser
Neuling
#5 erstellt: 25. Jun 2018, 11:38
Erstmal danke für die Antworten
Ja, es geht um SAT, hatte ich vergessen zu erwähnen.

Wenn ich es richtig verstanden habe, würde es mit dem Alphacrypt mit der jetzigen Karte funktionieren , aber nicht alle Programme.
UHD kann ich verschmerzen, SKY1 würde meine Frau schon ärgern, die dann wieder mich ärgert, also ärgert es mich selber auch

Würde SKY1 denn mit dem CI+ Modul von Sky laufen? Wenn ich mir die Preise so anschaue, liegt ein gebrauchtes SKY CI+ Modul ja in der selben Preisklasse wie das Alphacrypt.

Ich muss zu allem sagen, ich bin ziemlicher Amateur auf dem Gebiet und gucke mit SKY zu 95% nur Fussball.
Alles andere wird gestreamt, normales TV läuft so gut wie nie, es sei denn es läuft Fußball
Andere Funktionen sind mir relativ egal, allerdings sollte die Bildqualität schon passen.

Sollte SKY1 mit keinem Modul funktionieren,sondern nur mit Receiver, hatte ich schonmal nach drahtloser HDMI Verbindung geschaut. Taugt sowas etwas?

Ich gebe auch gerne etwas mehr Geld für etwas aus, wenn es denn funktioniert. Allerdings werfe ich ungern anderen Geld in den Rachen für völlig überteuerte Hardware.
Jack_
Stammgast
#6 erstellt: 25. Jun 2018, 12:12
@grundwasser,

Sky 1 funktioniert mit dem original Sky CI+ Modul auf jeden Fall.
Ich hab in meinem Satreceiver (GigaBlueUHD4k) ein original Sky CI+ Modul und kann damit Sky1 schauen.
Teoha
Inventar
#7 erstellt: 25. Jun 2018, 12:26
Sky1 läuft mit dem Skymodul, allerdings nur mit einem Modul, das du bei Sky kostenpflichtig leihst. Wird dich vermutlich 99,- plus Versand im Austausch gegen deinen Receiver kosten.

Ein Skymodul bei ebay oder so zu kaufen, davon kann ich nur abraten. Das wird mit großer Wahrscheinlichkeit gar nicht funktionieren. Finger weg ! Oder du findest einen Verkäufer, der Rüchnahme bei nicht funktionieren zusagt.

Zusätzlicher Nachteil des Skymoduls: Keine Aufnahmen von Skysendern möglich.


[Beitrag von Teoha am 25. Jun 2018, 12:26 bearbeitet]
Jack_
Stammgast
#8 erstellt: 25. Jun 2018, 12:31

Zusätzlicher Nachteil des Skymoduls: Keine Aufnahmen von Skysendern möglich.


Stimmt
wenn man das original Sky Modul nutzt, dann kann man keine Aufnahmen vom Sky Programm machen, es sei denn, man nutzt einen Satreceiver der auf Linux basiert, da ist das dann möglich
Teoha
Inventar
#9 erstellt: 25. Jun 2018, 12:36
Ist ja hier keine Option.
grundwasser
Neuling
#10 erstellt: 25. Jun 2018, 15:02
Mal wieder Danke für die Antworten

Dann werde ich wohl um das Original Modul nicht herumkommen, schade.
Das ich Sendungen nich aufnehmen kann stört mich nicht, hab ich eh noch nie gemacht.
Fußball ist nur LIVE interessant und alles andere wird ja durchauch mehr als einmal wiederholt.

Trotzdem vielen Danke für die schnelle Hilfe
Schwobeseggel
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 06. Jul 2018, 19:35
@Teoh

Frage kann man mit diesem Modul die Sky Sender aufnehmen?
Du hast ja gesagt die jetzige Karte wo ich im Sky +Pro habe funktioniert mit diesem Modul richtig ?
Könnte ich die Karte dann problemlos von Receiver zu Modul und umgekehrt stecken ?
Wäre klasse dann könnte ich den Receiver behalten zwecks Fußball in Ultra HD.

http://rover.ebay.co...ereit%2F192172798311
Teoha
Inventar
#12 erstellt: 06. Jul 2018, 20:28
Dreimal Ja.
uebungsleiter
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 11. Okt 2018, 23:52
Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem. Ich möchte mit dem CI+ Modul in einem Panasonic Receiver Sky Programme aufnehmen. Bisher läuft das CI+ Modul im Fernseher. Wenn ich das richtig verstehe, sollte das mit dem Alphacrypt light R2.2 mit one4all Software auch funktionieren. Ich habe aus Urteiten noch ein AC light 1.27, ich meine mit Software 3.28 oder so, rumzuliegen. Bekommt man da die aktuelle one4all Software draufgespielt oder handelt es sich bei dem R2.2 um ein komplett anderes Modul, das ich lieber kaufen sollte?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.
hgdo
Moderator
#14 erstellt: 12. Okt 2018, 00:07
Geht nur mit dem AC-Modul Version 2.2. Die Sender Sky 1 und Sky 1 HD gehen damit nicht.
Teoha
Inventar
#15 erstellt: 12. Okt 2018, 09:17
Korrekt, nur DAS Modul.
Ergänzung: Und UHD geht auch nicht.
uebungsleiter
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 12. Okt 2018, 10:15
Vielen Dank für eure Antworten.

Wenn mal was Gescheites auf Sky1 kommt, kann ich doch die Sky-Karte einfach wieder ins Original Sky CI+ Modul stecken und es sollte funktionieren? Befürchte nämlich, dass "Das Boot" auf Sky1 laufen wird. Oder hab ich dann ein Problem mit einem evtl. Pairing?

Das mit UHD wusste ich. War auch ein Grund, warum ich Sky gekündigt habe. Ich will mir nicht noch einen zusätzlichen Receiver, sei es nun Sky oder Linux Receiver, ins Wohnzimmer stellen. Aber für 24,99 fürs Komplettpaket hab ich mich dann doch wieder breitschlagen lassen...
Teoha
Inventar
#17 erstellt: 12. Okt 2018, 10:17
Umstecken und Sky1 ist kein Problem.
Das AC 2.2. gibt es auch fix und fertig bei ebay für um die 70€
rura
Inventar
#18 erstellt: 12. Okt 2018, 13:26
Und daran denken das ein Modul immer nur einen Sender entschlüsselt und aufzeichnen kann, egal wieviel Tuner das Gerät hat.
Teoha
Inventar
#19 erstellt: 12. Okt 2018, 14:25
Er nutzt doch schon ein Skymodul......
rura
Inventar
#20 erstellt: 12. Okt 2018, 14:27
Mit dem man nicht aufnehmen kann...
uebungsleiter
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 13. Okt 2018, 06:48

rura (Beitrag #18) schrieb:
Und daran denken das ein Modul immer nur einen Sender entschlüsselt und aufzeichnen kann, egal wieviel Tuner das Gerät hat.


Das habe ich noch gar nicht bedacht. Der Receiver hat 3 Tuner. Das heißt dann, einen Sender gucken und einen aufnehmen geht nicht?
rura
Inventar
#22 erstellt: 13. Okt 2018, 06:53

uebungsleiter (Beitrag #21) schrieb:

Der Receiver hat 3 Tuner. Das heißt dann, einen Sender gucken und einen aufnehmen geht nicht?

Sofern beide Sender verschlüsselt sind geht das nicht.


[Beitrag von rura am 13. Okt 2018, 07:36 bearbeitet]
Jack_
Stammgast
#23 erstellt: 13. Okt 2018, 12:51
Hi,
man kann z.B. einen verschlüsselten Sender aufzeichnen, und dann auf den anderen Tuner(n) gleichzeitig z.B. öffentl.Rechtl. schauen und oder aufzeichnen, aber gleichzeitig zwei oder mehrere Sender entschlüsseln und oder aufzeichnen geht mit dem Modul nicht.
uebungsleiter
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 13. Okt 2018, 14:14
Geht das mit einem anderen Modul?
rura
Inventar
#25 erstellt: 13. Okt 2018, 15:08
Nein, mit keinem Modul, denn ein Modul entschlüsselt immer nur einen verschlüsselten Sender.
hgdo
Moderator
#26 erstellt: 14. Okt 2018, 11:00
Mit einem Alphacrypt in einer Vu+-Box können mehrere Sender vom gleichen Transponder entschlüsselt werden. Ob das auch mit anderen Receivern geht, weiß ich nicht.
rura
Inventar
#27 erstellt: 14. Okt 2018, 12:34
Er hat einen Panasonic Gerät, damit geht es eh nicht. Hast du eine Quelle das dass Modul in einer VU+ funktioniert und man sich einen verschlüsselten Sky Sender ansehen und gleichzeitig einen anderen Sky Sender aufnehmen kann der auf dem gleichen Transponder liegt?


[Beitrag von rura am 14. Okt 2018, 12:35 bearbeitet]
hgdo
Moderator
#28 erstellt: 14. Okt 2018, 13:24
Steht mehrfach im Vuplus-Support-Forum und deckt sich mit meiner eigenen Erfahrung.
rura
Inventar
#29 erstellt: 14. Okt 2018, 13:58
Danke, gefunden!
uebungsleiter
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 19. Okt 2018, 09:54
Guten Morgen,

Ich habe heute das AC light mit one4all 2.50 erhalten. Als ich die Smartcard aus dem Sky CI+ Modul in das AC gesteckt habe, kam die Fehlermeldung, dass die Smartcard einer anderen Geräte ID zugeordnet ist und ich die Pairing Daten beachten muss. Jemand ne Idee? Weiter oben hieß es, bzgl. Sky1 ist ein Umstecken kein Problem.
Teoha
Inventar
#31 erstellt: 19. Okt 2018, 10:15
Mein Infostand:

Im Smartkarten-Menue mit der OK-Taste den Pairing-Modus 'SKY_GER_DEFAULT' auswählen.

Ansonsten mal hier weiterlesen:
https://forum.digita...-softcams-und-co.89/


[Beitrag von Teoha am 19. Okt 2018, 10:18 bearbeitet]
uebungsleiter
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 19. Okt 2018, 10:34
Super, vielen Dank. Es funktioniert.
Teoha
Inventar
#33 erstellt: 19. Okt 2018, 10:35
Gerne
uebungsleiter
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 24. Okt 2018, 15:59
Moinsen,

nach einer knappen Woche im Einsatz muss ich sagen, so wirklich überzeugen tut mich das AC nicht. Es ist sehr häufig der Fall, dass der Sender schwarz bleibt und erst durch mehrmaliges Hin- und Herschalten entschlüsselt werden kann. Ist das bei euch auch so oder muss ich in den Einstellungen noch was ändern?
Teoha
Inventar
#35 erstellt: 24. Okt 2018, 16:10
Frag am besten mal in dem oben verlinkten Forum oder in "Fachforen" wie DEB oder Nachfalke. Da gibt es spezielle Forenbereiche für Module.

https://www.nachtfal...anaccess-mascom.html
https://www.digital-eliteboard.com/forums/alphacrypt-mascom.2768/


[Beitrag von Teoha am 24. Okt 2018, 16:13 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SKY Receiver gegen CI-Modul tauschen - Ärger mit Sky
webjogi73 am 13.01.2015  –  Letzte Antwort am 07.06.2016  –  14 Beiträge
Sky Festplatten Reciever gegen ci+ modul tauschen
Bayer1860 am 01.02.2015  –  Letzte Antwort am 01.02.2015  –  3 Beiträge
CI+ oder Sky-Receiver
Dario26 am 02.12.2014  –  Letzte Antwort am 06.12.2014  –  15 Beiträge
CI Modul Sky Unitymedia
dvdler64 am 22.05.2016  –  Letzte Antwort am 23.05.2016  –  5 Beiträge
CI+ Modul oder SKY Receiver
sliver91 am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  2 Beiträge
Sky Receiver oder CI+ Modul
Akihisa am 19.12.2013  –  Letzte Antwort am 19.12.2013  –  16 Beiträge
SKY-Smartcard-CI+?
freerider182 am 28.06.2011  –  Letzte Antwort am 04.07.2011  –  14 Beiträge
CI+ Modul Sky - Verständnisfrage
Danycode am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 28.11.2013  –  2 Beiträge
CI+Modul Sky-Neukunde
Bjbouss am 27.09.2014  –  Letzte Antwort am 28.09.2014  –  2 Beiträge
CI+ Sky und KabelBW
gintas93 am 10.09.2010  –  Letzte Antwort am 10.09.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.230 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedangie20
  • Gesamtzahl an Themen1.447.715
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.547.532

Hersteller in diesem Thread Widget schließen