Probleme mit Smartcard (K02) und AlphaCrypt TC

+A -A
Autor
Beitrag
akku0
Stammgast
#1 erstellt: 05. Apr 2008, 11:37
Hallo,

ich habe neuerdings ein Problem mit meiner Smartcard von Kabel Deutschland (K02).

Die Smartcard lief bisher problemlos in meinen beiden AlphaCrypt TC-Modulen (SW 3.14) sowohl im Loewe Individual 46 Compose Full-HD+ 100 (L2710, TV-SW: 5.7, DVB-SW: 5.13) als auch im Spheros R37 Full-HD+ (L2700, TV-SW: 5.7, DVB-SW: 5.13).

Gestern habe ich die Smartcard testweise in einen externen "Digital Receiver" gesteckt (TechnoTrend TT-micro C202), den ich mir nur gekauft habe, um eine zweite Smartcard zu bekommen (wegen der Seriennummer, für meinen Zweit-Fernseher Spheros). Die zweite Smartcard habe ich auch gestern bekommen (auch vom Typ K02), sie ist aber noch nicht freigeschaltet.

Die "alte" Smartcard funktioniert im externen Receiver von TechnoTrend, aber sie funktioniert, seitdem ich sie in den externen Receiver gesteckt habe, nicht mehr in meinen beiden AlphaCrypt TC-Modulen (ich kann es z.Zt. nur im Compose testen, da der Spheros bei Loewe in der Werkstatt ist). Zwischendurch hatte ich die neue noch nicht geschaltete Smartcard sowohl in den AlphaCrypt-Modulen als auch im TechnoTrend-Receiver, aber, wie gesagt, sie ist noch nicht freigeschaltet.

Ich habe versucht, verschiedene Einstellungen im AlphaCrypt-Modulen zu verändern: die Smartcard selbst wird von AC-Modulen erkannt, aber ich kann keine verschlüsselten Programme mehr sehen (z.B. Pro7, Sat.1, RTL, usw., Premiere-Abo habe ich ohnehin nicht). Die Meldung des Fernsehers lautet immer:

Hinweis:
Die Umschaltung auf diesen Sender kann momentan nicht ausgeführt werden.


Hat jemand ähnliche Erfahrungen und, vor allem, auch eine Lösung für dieses Problem?

Könnte es sein, dass der externe Receiver irgendwas auf die Smartcard geschrieben hat, so dass sie nicht mehr von AlphaCrypt verwendet werden kann?
NB: Ich habe nach dem Einschalten des Receivers ein SW-Update des Receivers durchgeführt, so dass er die neueste SW-Version hat (Version 5.26).

Vielen Dank im voraus und beste Grüße,
akku0
holgi111
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Apr 2008, 12:00
Hallo,

KDG stellt derzeit die Kanalbelegung um:

"In Folge der Umbelegung 2008 werden vom 4. Februar bis zum 18. April folgende Kanäle umbelegt:
S26 => S39(u.a. ZDF, 3sat)
S39 => S26(u.a. RTL, VOX)
S40 => S24(u.a. SAT.1, PRO 7)"

Einfach mal einen Sendersuchlauf im LOEWE machen (QAM 64 + QAM 256), dann sollten die privaten wieder da sein.
Der zertifizierte Receiver hat die Umbelegung wohl durch das SW-Update mitbekommen.

Diese Vorgehen hat zumindest gestern bei mir hier in BS geholfen.

Gruß Holger
dubdidu
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 05. Apr 2008, 14:19
Sendersuchlauf ist die Antwort darauf, hatte ich Mitte März auch als KD in HH alles umgestellt hat. Ebenso die tolle und sehr informative Fehlermeldung. Mal was neues
akku0
Stammgast
#4 erstellt: 05. Apr 2008, 18:34
Hallo,

@holgi111 & dubdidu:
Vielen Dank für die Hinweise.

Ich bin wie Holger bei Kabelcom Brauschweig.
Ich habe den Sendersuchlauf durchgeführt. Dabei wurden nur 5 neue Sender gefunden: EinsExtra, EinsPlus, EinsFestival, Phoenix und Kika. Die alten Versionen dieser Sender waren sowieso schon seit einigen Tagen mit der Bezeichnung "-alt" im Namen sichtbar.

Nichtsdestoweniger wurde keiner der verschlüsselten Sender (Pro7, Sat.1, RTL, usw.), mit denen das Problem bestand, beim Sendersuchlauf gefunden. Trotzdem funktionieren diese Sender jetzt, d.h. ich kann sie wieder entschlüsseln.

Entweder hat der Compose die umbelegten Kanäle der verschlüsselten Sender gefunden und sie dann automatisch an die Stelle der nicht mehr gültigen Kanäle geschrieben (ohne dass der Benutzer - also ich - davon was mitgekriegt hätte) oder es war nur ein kurzfristiger Ausfall. Ich nehme aber an, dass der Compose die Werte (Kanal, Frequenz, ...) für Pro7 & Co. einfach mit den gefundenen, neuen gültigen Daten überschrieben hat.

Es geht aber wieder und das ist das Wichtigste. Man muss ja nicht alles verstehen. Ich hätte auf den Sendersuchlauf selbst kommen können (Erstinbetriebnahme wäre ohnehin mein nächster Schritt gewesen), aber da das Problem zufällig auftrat, nachdem ich die Smartcard in den externen Receiver gesteckt habe, dacht ich, dass der Receiver irgendwelchen Müll auf die Smartcard geschrieben hätte. Da dieses Ausprobieren der Smartcard im externen Receiver gleichzeitig mit der Umbelegung der Kanäle zusammenfiel, war nur ungünstiges Timing.

Gruß,
akku0
dubdidu
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 05. Apr 2008, 19:15
Yepp, man denkt nischt ist passiert und trotzdem funktionierts...

Ich hatte sogar meinen original Pace-Receiver aus dem Schrank geholt und angeschlossen, weil ich dachte, dass KD irgendwas wieder mit den Codes angestellt hat. Die ÖRs liefen alle, dass war das merkwürdige. Sonst bekommt man immer so einen Wisch, dass umgestellt wird. Den hatte ich bekommen, aber für so Sender wie NTV, Eurosport und Tele 5 und für den Umstellungszeitraum Februar, da war aber nischt passiert und es betrag nur Kabel analog.

Der Receiver hatte seine Senderliste aktualisiert und da wusste ich Bescheid... KD hat an fast allen verschlüsselten Sendern geschraubt. Box wieder abgebaut, SmartCard umgesteckt, Sendersuchlauf, ein paar neue ÖRs gegen alte getauscht und komischerweise waren die Privaten auch wieder Funktionsfähig.

Was für ein Sauladen... war schrottgenervt, weil die mal wieder was umstellen ohne den Kunden zu informieren und ich schön mit 1,5h umbauen, anschliessen, Senderlisten aktualisieren auf dem Pace und auf dem Loewen verbracht habe... das dauert ja immer ein wenig.
doctor-digital
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 06. Apr 2008, 09:04
QAM 256 ist das Zauberwort das in keiner Senderliste fehlen darf......
Venkie
Neuling
#7 erstellt: 07. Apr 2008, 15:55
Yup - 2te QAM auf 256 stellen und vielleicht eine Neuinbetriebnahme durchführen. Bei mir gab es mit dem reinen Suchlauf auch Probleme, beim "restart" funktionierte alles einwandfrei.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alphacrypt oder T-Rex-Modul ?
didi66 am 13.02.2008  –  Letzte Antwort am 13.02.2008  –  4 Beiträge
Problem mit Alphacrypt
possub am 19.12.2008  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  14 Beiträge
Austausch Smartcard KDG - geht nicht
manumaus88 am 16.10.2009  –  Letzte Antwort am 24.10.2009  –  13 Beiträge
IC46 DR+ Filmwiedergabeproblem mit Alphacrypt
morix_company am 22.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  2 Beiträge
Umschaltgeschwindigkeit DVB-C mit K09 und K02 Karte
dubdidu am 15.08.2007  –  Letzte Antwort am 16.08.2007  –  6 Beiträge
Probleme beim Entschlüsseln DR
eisenwolf am 05.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  2 Beiträge
Probleme mit Premiere Ton
mklahn am 28.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  4 Beiträge
Loewe hat Smartcard geschluckt!
Hannybaby am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.11.2009  –  6 Beiträge
I03 Smartcards mit Alphacrypt 3.14
ApfelJörg am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  4 Beiträge
Schlechte Bildqualität über AlphaCrypt
andyem am 27.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.644 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedKlopptimal
  • Gesamtzahl an Themen1.532.161
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.153.016

Hersteller in diesem Thread Widget schließen