Wie kriege ich 3D in 3D-TV?

+A -A
Autor
Beitrag
Lanja
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Jul 2011, 10:46
Ich werde mir den neuen 3D-Philips-TV, 32PFL9606, und eine Shutter-Brille kaufen.
Dann würde ich gern ab und zu in 3D gucken, aber wie?

- BlueRay-Player ist zu teuer, weil ich ihn nur selten nutzen würde
- Net TV von Philips bietet wohl noch nicht wirklich 3D an
- Select Video von KabelDeutschland wird erst in Zukunft zur Verfügung stehen und wird in meinem Abo wohl nicht enthalten sein.
Hmm.
Kann ich irgendwo aus dem Internet 3D-Filme über PC oder TV downloaden, auf eine USB-Festplatte speichern und von dieser Festplatte aus, am TV angeschlossen, dann 3D gucken?

Vielen Dank
derdater79
Inventar
#2 erstellt: 31. Jul 2011, 13:57
Hi,3d Player gibt es doch von Philips ab unter 100€ und mit avatar 3d einen Panasonic Bdt110 um die 140€
Und warum Akktiv nimm doch den Philips 32PFL7606K.Bei Preis und Brillen sparen ,und eine Menge Geld für 3d Filme ausgeben.
Maxdome kommt so langsam mit 3d aus den Puschen.
Gruß D
Lanja
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Jul 2011, 15:11

derdater79 schrieb:
Hi,3d Player gibt es doch von Philips ab unter 100€ und mit avatar 3d einen Panasonic Bdt110 um die 140€
Und warum Akktiv nimm doch den Philips 32PFL7606K.Bei Preis und Brillen sparen ,und eine Menge Geld für 3d Filme ausgeben.
Maxdome kommt so langsam mit 3d aus den Puschen.
Gruß D

Mit dem Philips 32PFL9606 kann ich auf jede Internetseite zugreifen und er hat mehr Hz usw. Ich denke mal, das Bild usw. ist besser als bei dem 32PFL7606K, oder?

Maxdome kenne ich bisher nicht. Aber downloaden kann man dort wohl nicht.

100 Euro für einen Player finde ich ziemlich teuer, wenn ich ihn vielleicht nur 1x im Monat benutze...

Kennt ihr noch weitere Möglichkeiten 3D-Filme zu bekommen - ohne BlueRay Player?
Joe-Han
Inventar
#4 erstellt: 31. Jul 2011, 15:20
Du willst also über 1000€ für einen 3D Fernseher ausgeben und suchst nun kostenlose 3D Filme?
Brauchst du Link's, wo es diese zum Herunterladen gibt?

Übrigens haben 3D Filme auf Blu-Ray die volle HD-Auflösung. Alle Dateien, die im Side-by-Side Format kodiert sind, haben nur noch die halbe Auflösung und Qualität.

Eine Alternative wäre noch die Playstation 3, da immer mehr Spiele ebenfalls 3D unterstützen. Außerdem kann sie auch 3D-Blu-Rays abspielen.
Lanja
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Jul 2011, 15:42

Joe-Han schrieb:
Du willst also über 1000€ für einen 3D Fernseher ausgeben und suchst nun kostenlose 3D Filme?
Brauchst du Link's, wo es diese zum Herunterladen gibt?
Nein, nicht kostenlos - aber ohne einen Player zu benötigen.
Ein Link, wo ich 3D Filme kaufen und dann downloaden kann, wäre nicht schlecht. Oder braucht es so viel speicher, dass es kaum möglich ist?

Joe-Han schrieb:
Übrigens haben 3D Filme auf Blu-Ray die volle HD-Auflösung. Alle Dateien, die im Side-by-Side Format kodiert sind, haben nur noch die halbe Auflösung und Qualität.
Woran erkenne ich, ob die im Side-by-Side Format kodiert sind? Und heißt es, dass nur BlueRay-Player und Playstation die volle Auflösung bringen?

Joe-Han schrieb:
Eine Alternative wäre noch die Playstation 3, da immer mehr Spiele ebenfalls 3D unterstützen. Außerdem kann sie auch 3D-Blu-Rays abspielen.
Playstation habe ich nicht und brauche ich eigentlich auch nicht. Ist ja noch teuerer als ein BlueRay-Player.
Aber mal interessant zu wissen.
snowman4
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 31. Jul 2011, 17:17
Wie willst du denn die Filme abspielen?
Lanja
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 31. Jul 2011, 19:45

snowman4 schrieb:
Wie willst du denn die Filme abspielen?
Das weiß ich nicht. Eigentlich gar nicht.
Ich möchte, dass mein Fernseher auf eine USB-Festplatte oder SD-Card, auf der ein 3D-Film gespeichert ist, zugreift und mir den 3D-Film dann zeigt.
Geht das nicht?
derdater79
Inventar
#8 erstellt: 01. Aug 2011, 08:09
Hi,bei einem 32 zoll ist die Bildqualität kaum feststellbar.Dann lieber Geld in die Quellen investieren.
Internet im Tv ist nicht zu vergleichen mit dem im Pc.
Lovefilm verleiht online 3d Filme,kommen per Brief zu dir.
Gruß D
Sanjix
Stammgast
#9 erstellt: 02. Aug 2011, 21:13

Lanja schrieb:

snowman4 schrieb:
Wie willst du denn die Filme abspielen?
Das weiß ich nicht. Eigentlich gar nicht.
Ich möchte, dass mein Fernseher auf eine USB-Festplatte oder SD-Card, auf der ein 3D-Film gespeichert ist, zugreift und mir den 3D-Film dann zeigt.
Geht das nicht?



Kauf dir einen 3D Blu Ray Player! Gibt es wie vorhin erwähnt schon um die 1000€.
So wie du es machen willst, ich denke mal du willst die Dateien mit deinem Computer auf den Fernseher übertragen?, ict nicht der beste Weg, wenn es um perfekte 3D Qualität ist. Leih die dann lieber 3D Filme in einer Videotheka aus, oder kauf sie dir, sie kosten jetzt auch nicht die Welt, sondern etwa so viel wie eine normale Blu Ray. Allerdings sind die wirklich guten 3D Filme in überschaubare Anzahl.

Also merke dir: Kaufe ein 3D Blu Ray Player.

mfg
Klausi4
Inventar
#10 erstellt: 02. Aug 2011, 21:30

Sanjix schrieb:

Kauf dir einen 3D Blu Ray Player! Gibt es wie vorhin erwähnt schon um die 1000€.


Keine Angst, da ist eine Null zu viel angehängt
Sanjix
Stammgast
#11 erstellt: 02. Aug 2011, 21:33

Klausi4 schrieb:

Sanjix schrieb:

Kauf dir einen 3D Blu Ray Player! Gibt es wie vorhin erwähnt schon um die 1000€.


Keine Angst, da ist eine Null zu viel angehängt ;)


Stimmt
Lanja
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 04. Aug 2011, 07:27
Schon mal danke für die Antworten.

Was ich gerade überlege:
Auf YouTube z.B. gibt es kleine 3D-Filmchen.
Könnte ich die nur mit einer Polarisationsbrille oder auch mit einer Shutter-Brille sehen?

Und wie zeigt mein Laptop das an?
derdater79
Inventar
#13 erstellt: 04. Aug 2011, 09:50
Hi,suche bei Youtube 3d hd Sbs ,download auf usb dann mit einen lg 42 lw5500 anschauen.
Gruß D
Sanjix
Stammgast
#14 erstellt: 04. Aug 2011, 11:26

Lanja schrieb:
Schon mal danke für die Antworten.

Was ich gerade überlege:
Auf YouTube z.B. gibt es kleine 3D-Filmchen.
Könnte ich die nur mit einer Polarisationsbrille oder auch mit einer Shutter-Brille sehen?

Und wie zeigt mein Laptop das an?


Nein, du kannst diesen 3D Effekt auf deinem Laptop nicht sehen, außer er ist "3D-ready". Das müsste irgendwo auf dem Datenblatt stehen.
Außerdem finde ich, dass Youtube nicht die beste Anlaufstelle für 3D und HD ist.

mfg
duno
Inventar
#15 erstellt: 04. Aug 2011, 22:49

Lanja schrieb:
Kennt ihr noch weitere Möglichkeiten 3D-Filme zu bekommen - ohne BlueRay Player?


Wie wäre es mit www.divx.com via Mediamarkt?

Dein Philips ist doch bestimmt Divx-zertifiziert, oder?

Ob dein 32PFL9606 allerdings 3D via USB wiedergeben kann weiß ich nicht.

Nachtrag:

Gerade gesehen, Philips 3DTVs sind nicht Divx-zertifiziert


[Beitrag von duno am 04. Aug 2011, 22:56 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
real 3D oder 3D
Ba3r am 19.12.2011  –  Letzte Antwort am 21.12.2011  –  7 Beiträge
3D Tv auschließlich zum 3D Fernsehen?
lerav am 20.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  8 Beiträge
3D-TV mit echtem 3D-GUI?
duno am 30.05.2011  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  9 Beiträge
3D
RichardEb am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.11.2010  –  9 Beiträge
3d via PC+TV
predator66 am 18.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  2 Beiträge
3D TV + HDMI 1.2
nitg am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  10 Beiträge
3D Technik im Tv
marc3005 am 05.05.2010  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  4 Beiträge
3d TV- oder NVidia?
Bomme| am 22.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2011  –  7 Beiträge
3D TV Thread
do_lehmi am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2011  –  994 Beiträge
3D , Full hd 3D ? Wir war
dividi am 26.11.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Top Produkte in Neue Technologien Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.175 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedHornLoad18
  • Gesamtzahl an Themen1.419.887
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.035.333

Top Hersteller in Neue Technologien Widget schließen