Leder-Ohrpolster pflegen

+A -A
Autor
Beitrag
HDglup
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 29. Nov 2010, 18:58
Kennt jemand von euch ein Mittelchen womit man das Leder von Ohrpolstern pflegen kann. Sodass sie nicht spröde werden und länger die Feuchtgkeit abweisen.


[Beitrag von HDglup am 29. Nov 2010, 19:09 bearbeitet]
hoeren_und_staunen
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Dez 2010, 09:51
Hi HDglup,

jedes Lederpflegemittel, welches auch für Sessel, Couchgarnituren, etc. verwendet wird, passt hier defiitiv.

Außerdem denke ich, dass so etwas im Möbelzubehör Handel deutlich günstiger ist, als nach einem speziell für Kopfhörer-Ohrmuscheln geeigneten zu fragen.
Da gibt es bestimmt wieder sogenannte High End "Wundermittel" im dreistelligen Euro Bereich

Ich habe zu Hause etwas stehen und schaue noch mal, ob ich da weitere Details finden kann.
Da ich eine sehr dünne Nappa Leder Garnitur habe und das Pflegemittel tadellos dazu passt, werde ich die Details heute abend noch mal übermitteln.


Gruß,

hoeren_und_staunen
HDglup
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Dez 2010, 16:58
Vielen Dank :-)
Bin gespannt.
zuglufttier
Inventar
#4 erstellt: 01. Dez 2010, 21:08
Ahoi,

um welche Hörer geht's denn überhaupt? So ganz viele gibt's ja gar nicht mit Echtleder...
HDglup
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 01. Dez 2010, 22:02

zuglufttier schrieb:
Ahoi,

um welche Hörer geht's denn überhaupt? So ganz viele gibt's ja gar nicht mit Echtleder...


Es handelt sich um den Denon AH-D2000
zuglufttier
Inventar
#6 erstellt: 01. Dez 2010, 22:15
Hmm, das Leder müsste ja sehr weich sein. Ich würde da nicht unbedingt mit Pflegemittel rangehen. Hin und wieder mal feucht abwischen und fertig. Aber wenn es unbedingt sein muss, nimm was wirklich harmloses und verträgliches, schließlich hast du die Teile immer am Kopf.
HDglup
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 01. Dez 2010, 23:43
Das Leder ist wirklich sehr weich und dünn, selbst die Naht ist sehr flexibel. Trägt sich sehr angenehm. Ich hab gelesen das man mit Nivea Creme Leder pflegen kann. Habs mal probiert und es hat gewirkt, das Leder ist wieder feuchtigkeits abweisend geworden und der Schweiß steht nicht mehr auf dem Leder.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Leder / Kunstleder Ohrmuschel für DT990
elpsychodiablo am 29.07.2016  –  Letzte Antwort am 12.08.2016  –  8 Beiträge
Reinigen/Abnehmen von Ohrpolstern ( BEYERDYNAMIC DT 770/DT 990)
Verana am 10.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  2 Beiträge
Ohrpolster für Sennheiser HD 265 linear gesucht
KuNiRider am 29.09.2014  –  Letzte Antwort am 29.09.2014  –  2 Beiträge
AKG K 530. Ohrpolster gesucht
peter_dingens am 14.08.2015  –  Letzte Antwort am 13.02.2017  –  9 Beiträge
Sony MDR-DS6500 neue Ohrpolster
romuser am 09.12.2014  –  Letzte Antwort am 04.10.2016  –  4 Beiträge
Silikon Ohrpolster Sony mdr-ex38
acidcliff am 22.08.2011  –  Letzte Antwort am 29.08.2011  –  2 Beiträge
Reparatur von Denon AH MM 400 Ohrpolster
skiibi am 04.07.2018  –  Letzte Antwort am 09.10.2020  –  2 Beiträge
Sony MDR-CD 170 Ohrpolster
ArRoW-4-U am 21.12.2016  –  Letzte Antwort am 15.01.2017  –  4 Beiträge
Ohrpolster für AKG HEARO 999 AUDIOSPHERE 434 gesucht
wilfredo am 26.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  2 Beiträge
Bose Triport / AE: Ohrpolster zerfleddert
byte.size.life am 23.10.2011  –  Letzte Antwort am 07.11.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.763 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedAlexiSmiledfp
  • Gesamtzahl an Themen1.486.766
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.279.862

Hersteller in diesem Thread Widget schließen