Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 4 5 6 7 8 9 Letzte |nächste|

Samsung LE40A456: Bild total hell

+A -A
Autor
Beitrag
jens1986
Inventar
#351 erstellt: 30. Sep 2020, 06:24
StevenXL91
Neuling
#352 erstellt: 02. Okt 2020, 19:24
Hallo Jens, ich habe im Forum gelesen das sie schon vielen Leute geholfen haben sowie es aussieht habe ich das gleiche Problem ich hab eine Phillips 42PFL5603D/12 das Problem ist das der Bildschirm ganz weiß ist und man ganz leicht etwas erkennt. Könnten sie mir vielleicht weiterhelfen sonst müsste ich in leider wegschmeißen. Mfg ich freue mich auf ihre Antwort
jens1986
Inventar
#353 erstellt: 02. Okt 2020, 19:28
Gut möglich, dazu müsstest du aber nachsehen, welches Tcon genau bei dir verbaut ist, daher am besten mal.ein Foto vom Tcon hochladen (wenn du unsicher bist welche Platine das Tcon ist, dann einfach ein Foto vom geöffneten Fernseher hochladen und ich leite dich an 😉)

LG, Jens
StevenXL91
Neuling
#354 erstellt: 02. Okt 2020, 19:46
Ja OK machst du das denn noch ausgebaut Krieg ich das noch aber die dranzulöten denke ich eher nicht
jens1986
Inventar
#355 erstellt: 02. Okt 2020, 19:48
Ja, wenn auf dem Tcon der besagte Chip sitzt, dann tausche ich ihn dir auch gerne, kein Problem. Aber erstmal müssen wir wissen ob er verbaut ist 😉
StevenXL91
Neuling
#356 erstellt: 02. Okt 2020, 19:54
Ja das müsste laut dem was ich gesehen hab auch dieser AS15-F sein. Wenn das OK wäre Versuche ich die morgen auszubauen und dann Bilder zu schicken könntest du mich den per PN anschreiben. MFG
jens1986
Inventar
#357 erstellt: 02. Okt 2020, 20:04
Jo, Nachricht ist unterwegs.
funbox1977
Hat sich gelöscht
#358 erstellt: 06. Okt 2020, 16:17
Hallo,
habe bei meinem Sony KDL-55W805A plötzlich ein sehr helles Bild.
Habe schon das T-con Board gegen ein gebrauchtes von Ebay getauscht.
Leider bleibt der Fehler.
Ist das gebrauchte T-con Board evtl. auch defekt, oder was könnte es noch sein?

Helles Bild

IMG_3353
jens1986
Inventar
#359 erstellt: 06. Okt 2020, 17:49
Hat das Tcon von eBay denn exakt die gleiche Nummer getragen?

Kenne mich mit den Tcons von LG nicht so gut aus (da ist auch kein AS15 Chip verbaut😆) aber ich meine in Erinnerung zu haben, dass es da auf jede noch so kleine Kleinigkeit bei der Bezeichnung ankommt, also auch das auf dem weißen Feld.
funbox1977
Hat sich gelöscht
#360 erstellt: 06. Okt 2020, 18:35
Links neben dem Feld die Angaben passen.
Im weissen Feld gibt es Unterschiede.

IMG_3355

IMG_3356
Getone76
Neuling
#361 erstellt: 09. Dez 2020, 07:51
Hallo Ich habe einen Samsung LE46B650T2PXZG TV hier hatte ich das Problem das das Bild grün wurde.
Jetzt habe ich eine neue Platine eingebaut und jetzt hab ich eigentlich gar keine Farbe mehr...
Bilder hänge ich an jemand eine Idee BildBild 2Platine

hier ist ein T370HW02 VE CTRL BD 37T04-COJ verbaut

Chip AS15-U
0910C
B8516259

Danke und grüße aus Mainz
Achim


[Beitrag von Getone76 am 09. Dez 2020, 07:52 bearbeitet]
jens1986
Inventar
#362 erstellt: 09. Dez 2020, 07:55
Das T370HW02 VE Tcon gibt es meines Wissens nach für verschiedene Display-Größen - bist du sicher, dass das von dir eingebaute Tcon auch aus einen 46" Gerät stammt und auch in Ordnung ist?

Alternativ kann ich dir gerne anbieten, den AS15 Chip auf dem alten Board zu tauschen, dieses sollte ja auf jeden Fall passend sein.

Wenn du daran Interesse hast, meld dich einfach.

LG, Jens
Getone76
Neuling
#363 erstellt: 09. Dez 2020, 08:12
Guten Morgen Jens,

Ja ich hatte darauf geachtet das es sich um die 46er Platine handelt..

Würde die mit dem grünen Bild gerne zu Dir schicken.

Grüße Achim
jens1986
Inventar
#364 erstellt: 09. Dez 2020, 08:15
Alles klar, eine PN ist auf dem Weg zu dir ;-)
Getone76
Neuling
#365 erstellt: 09. Dez 2020, 08:27
Chip???

Ok und ich wunder mich warum ich kein Bild habe... da fehlt der AS15 komplett
jens1986
Inventar
#366 erstellt: 09. Dez 2020, 08:29
Welches Board zeigt das Foto denn? Das alte oder das neue? Denn oben auf dem Foto ist der Chip ja vorhanden.

Mach mal bitte ein Foto des gesamten Tcons, also von dem wo der Chip vermeintlich ganz fehlt
Getone76
Neuling
#367 erstellt: 09. Dez 2020, 08:37
hab ich Dir per mail geschickt
*Lauta*
Neuling
#368 erstellt: 23. Dez 2020, 18:43
Hallo Jens,

gehört der AS15-G 0718B B7227C65 auch zu den "bösen" Chips? Weil mein Fernseher ist ein Samsung LE32S81BX/XEC Version CM01 und zeigt die gleichen Symptome wie bei meinen zahlreichen Vorrednern. Unten noch ein Bild vom Tcon.

Danke im voraus.
Grüße,
Lauta
IMG_20201223_182304
jens1986
Inventar
#369 erstellt: 23. Dez 2020, 18:45
Hallo Lauta,

Ja der gehört mit dazu, bekommst also eine Nachricht 😉

LG, Jens
Basti100
Neuling
#370 erstellt: 02. Jan 2021, 19:33
Hallo Jens,

mein Fernseher liefert auch nur noch sehr helle Bilder, vergleichbar mit den Fotos aus diesem Thread.
Es handelt sich um einen Samsung LE37M86BD.

Ist hier auch ein "Chip-Tausch" möglich?

Platine
Chip_gross
Chip_klein

Gruß
Basti
jens1986
Inventar
#371 erstellt: 02. Jan 2021, 19:36
Hallo Basti,

Das von dir gezeigte Foto ist das Mainboard, nicht das Tcon. Mache daher bitte ein Foto vom geöffneten Fernseher und dann markiere ich dir das Tcon Board. Wenn wir dann wissen, welches genau bei dir verbaut ist sehen wir weiter.

LG, Jens
Basti100
Neuling
#372 erstellt: 02. Jan 2021, 21:28
Hi Jens,

also so sieht der Rest aus:
hinten

Hier die Control Board Beschriftung:
ctl_board

Vielleicht ist es dieser:
chip_drei

Viele Grüße
Basti
jens1986
Inventar
#373 erstellt: 02. Jan 2021, 21:34
Jo genau, die blaue Platine T370HW02 V0 ist das Tcon. Die hatte ich lange nicht mehr in den Händen, kannst du daher einmal bitte das gesamte Tcon fotografieren? Wenn es da einen AS15 Chip gibt sitzt der vermutlich unter so einem grau-braunen Wärmeleitpad.

LG, Jens
Basti100
Neuling
#374 erstellt: 02. Jan 2021, 22:02
Ist schon ein etwas älteres Modell

Hier ist die Gesamtansicht:
gesamt
Hier der AS15:
as15

Gruß
Basti
jens1986
Inventar
#375 erstellt: 02. Jan 2021, 22:03
Na das sieht doch gut aus, sollten wir also wieder hinbekommen. Du bekommst eine Nachricht 😉
*Lauta*
Neuling
#376 erstellt: 05. Jan 2021, 14:38
So mein Fernseher tut wieder wie am ersten Tag. Danke dir Jens, mach weiter so
jens1986
Inventar
#377 erstellt: 05. Jan 2021, 14:56
Na das freut mich doch :-) Gern geschehen und danke für die Rückmeldung.

LG, Jens
saufvogal
Neuling
#378 erstellt: 08. Jan 2021, 19:42
Hallo hätte da eine frage, hab das selbe problem fernseher bild war ganz hell wie bei allen hier und nach ca 30 minuten war es ganz weiß mit einen strich (eher balken ca.20cm) in der mitte der sich aber auch verändert!!

Jetzt wollte ich fragen ob LG fernseher auch ein tcon haben und es der as15 chip sein kann?

Fernseher daten: LG 55LM640S (ZA.BEUWLJG)
Baujahr 2013
jens1986
Inventar
#379 erstellt: 08. Jan 2021, 19:48
Da muss ich dich leider enttäuschen, da ist kein besagter Chip verbaut 😔

Klingt auch eher nach einem etwas anderem Problem, am besten ein eigenes Thema aufmachen und ein Foto vom Strich bzw Balken mit hochladen, dann kann man das vielleicht besser einschätzen.

LG, Jens
saufvogal
Neuling
#380 erstellt: 08. Jan 2021, 20:14
besten dank ja hat mir keine ruhe gelassen und hab ihn jetzt zerlegt!
Sehe nur netzteil und motherboard!
Ja das werde ich machen mit neuem Thema besten dank trotzdem! Oder hättest vielleicht du eine ahnung was da sein könnte bist ja ein fuchs in dem thema??

danke im voraus LG
Basti100
Neuling
#381 erstellt: 08. Jan 2021, 23:56
So,

kaum war der TCON weg ist er auch schon wieder zurück, eingebaut und ...

... die Kiste geht wieder!!!!
Einfach nur der Hammer

Ein ganz großes Danke an Jens!

Viele Grüße
Basti
PeteWe
Neuling
#382 erstellt: 18. Jan 2021, 23:23
Moin Jens,

schließe mich den Vorrednern an und wollte Fragen, ob du mir evtl. helfen könntest? Habe einen starken Rotstich bzw. teils "Negativbild". TV ist ein Samsung LE37A699M1W und das Board ist das T370HW02 V6 37T04-C03. Es ist zwar schwer zu erkennen, jedoch steht auf dem Chip AS15-F...aber das wirst du bei dem Board bestimmt schon wissen ;-)

Danke schon einmal vorab!
Liebe Grüße,
Peter


[Beitrag von PeteWe am 19. Jan 2021, 00:05 bearbeitet]
jens1986
Inventar
#383 erstellt: 19. Jan 2021, 06:35
Moin Peter,

auch du erhälst eine Nachricht.

LG, Jens
ComputerfreakX
Neuling
#384 erstellt: 20. Jan 2021, 00:49
Hallo Jens, bei meinem alten LG TV 37LH3010-ZB habe ich ein milchiges Bild. Da der TV von 2009 ist, hat er natürlich keine Garantie mehr. Am PC bin ich sehr versiert, deshalb habe ich die T-Con Platine bereits rausgeschraubt. Nachfolgend findest du ein paar Bilder. Könntest du mir mit dem Austausch und einem neuen AS15-HF Chip helfen und diesen gegen den defekten austauschen?

Vielen Dank vorab für deine Antwort.

AS15-HF


Bildfehler

Solltest du weitere Bilder benötigen, sende ich die dir gerne zu, muss diese jedoch erst machen.


[Beitrag von ComputerfreakX am 20. Jan 2021, 00:52 bearbeitet]
jens1986
Inventar
#385 erstellt: 20. Jan 2021, 06:07
Du hast eine Nachricht.

LG, Jens
dmoritz72800
Neuling
#386 erstellt: 22. Jan 2021, 13:07
Hallo Jens,
ich hab ein gutes altes Stück, einen Philips 37PFL7603D/10, der schon länger in der Ecke wartet. Nach dem Einschalten erscheint kurzzeitig ein richtiges Bild und spätestens 10 Sekunden später springt das Bild schlagartig auf die hier beschriebenen Fehler um und bleibt dabei. (Bildschirm ganz hell und Konturen sind nur schemenhaft erkennen).
Und nun finde ich hier Deine Erfolgsgeschichten und habe sie aufmerksam gelesen und bin überzeugt davon, dass das auch auf mein Gerät zutrifft.
Also habe ich die T-CON-Platine T370HW02 V402 ausgebaut – sie wird Dir bekannt vorkommen – und finde dort den AS15-F.

T370HW02

AS15-F

Ich bin Elektroniker, und repariere trotz meiner 72 Jahre immer noch gerne elektrische/elektronische Geräte. Aber ich bin schon einmal an der Winzigkeit der kleinen Anschlußbeinchen gescheitert und so möchte ich Dich fragen, ob ich Dir die Platine zum IC-Tausch zuschicken darf?
Vielen Dank vorab für deine Antwort.

Viele Grüße
Thure

Ps: Ich bin gerade auf größere Geräte eingeschossen, die ganze „weiße Ware“ im Haushalt, egal ob Spülmaschine, Mikrowelle oder Kaffeevollautomat. Bei der Leistungselektronik sind die Teile größer und in den Haushalten des Freundeskreises gibt es immer etwas zu tun. Wenn ich Dir dabei behilflich sein könnte, gerne.
jens1986
Inventar
#387 erstellt: 22. Jan 2021, 15:33
Post ist unterwegs ;-)
ComputerfreakX
Neuling
#388 erstellt: 26. Jan 2021, 20:13
Was soll ich sagen! Jens du bist einfach Mega super!!!! Vielen lieben Dank für deine Unterstützung. Der T-CON Tausch vom zusenden bis zum zurücksenden ist perfekt gelaufen! Mein TV funktioniert wieder wie am ersten Tag, obwohl er schon 2009 produziert wurde!!!! Wenn ein TV ein helles Bild hat und falsche Farben anzeigt ist Jens der richtige Helfer, sofern ein zurücksetzen keine Besserung bringt.

IMG_20210126_202008

Habt einen schönen Abend.

Viele Grüße

Andre


[Beitrag von ComputerfreakX am 26. Jan 2021, 20:21 bearbeitet]
jens1986
Inventar
#389 erstellt: 26. Jan 2021, 21:01
Gern geschehen und danke für die Rückmeldung ☺️🍻
PeteWe
Neuling
#390 erstellt: 26. Jan 2021, 23:02
Super Arbeit, Jens!! Board ist schnell und sicher angekommen, wurde gleich verbaut und läuft perfekt! Vielen Dank noch einmal für deine schnelle und präzise Arbeit!!
jens1986
Inventar
#391 erstellt: 26. Jan 2021, 23:24
Auch hier sehr gern geschehen 😉
dmoritz72800
Neuling
#392 erstellt: 29. Jan 2021, 12:31
Hallo Jens,
wie kann es anders sein ... schon wieder warst Du sehr erfolgreich ... und wenn ich die Dankesschreiben in „Deinem“ thread hier lese, dann fällt es nicht leicht etwas Neues zu ergänzen. Ich versuche es so:

Ich war in meinem Berufsleben (jetzt bin ich 72) Entwicklungsingenieur in einem Nachrichtentechnikunternehmen. Zu meiner Zeit haben wir die Versuchsaufbauten von Hand im Labor zusammengelötet und bei den Hochfrequenzbaugruppen kommt es nach wie vor auf Winzigkeit an. Ich möchte damit sagen, dass ich löten kann ... oder konnte? Jedenfalls habe ich Respekt vor Bauteilen, bei denen die Anschlußbeinchen nur 0,2 mm breit sind und die Abstände zum Nachbarn nur 0,1 mm betragen!

Deshalb war ich sehr froh, als ich Dich hier mit Deinem Angebot fand! Und als gestern die reparierte T-CON- Platine bei mir wieder eintraf und ich sie in Augenschein nahm, konnte ich an den Lötstellen nicht erkennen, welches IC von Dir nun ausgetauscht wurde, so gut hast Du gelötet. Ich wusste natürlich um welches IC es sich handelte - die Lötoberfläche blinkte etwas heller - aber das ist ein Alterungseffekt und hat nichts mit der Qualität der Lötstelle zu tun. Also nahm ich meine 8x Vergrößerungslupe ... und es fiel mir noch nichts auf. Erst bei 20 facher Vergrößerung unter dem Stereomikroskop erkannte ich Unterschiede zwischen Deiner manuellen Lötung und der industriellen Schwallbadlötung: Wenn man man den Lötkolben von der Lötstelle wegnimmt, dann zieht das Lötzinn manchmal noch kleine „Abrissspitzen“. Die waren sehr klein und führten immer im rechten Winkel von dem Lötpad weg und nie in Richtung Nachbarpad, so das Du den kleinen 0,1 mm Abstand 100%tig eingehalten hast. Und das an allen 48 Lötbeinchen!

Daraufhin baute ich die Platine ein und seither erfreue ich mich an dem guten alten Stück und bin sicher, dass diese Lötstellen weitere 10 Jahre halten werden.

Vielen Dank für Deine sehr erfolgreiche Hilfe ... und bleib gesund!
Viele Grüße
Thure Moritz
jens1986
Inventar
#393 erstellt: 29. Jan 2021, 18:40
Sehr gern geschehen ☺️☺️
Alex1269
Neuling
#394 erstellt: 13. Feb 2021, 11:35
Hallo Jens,
durch Zufall bin ich- ein absoluter Elektronik nativ - auf dieses Forum und auf diese Beiträge gestoßen. Ich habe einen alten Samsung TV, den unsere Tochter benutzt und nun zeigt der Tv nur noch dieses schon oben gut beschriebene weiße Bild. Nun habe ich mich mal getraut ( angespornt durch die o.g. Beiträge) das Ding aufzuschrauben. Ich habe mal Fotos gemacht. Wärest du so freundlich mal einen Blick drauf zu werfen, ob hier auch eine Reparatur am t con möglich wäre.
Über eine Rückmeldung auch per PN würde ich mich freuen.
Schönes Wochenende!
Alex2D7B1C7B-D64A-40BE-8748-484AF5F40DC3E8DE4524-4329-46A2-94C4-5A64A307C9215B7F6240-E03A-4863-89C7-1FEDBC9771FFCA83C9DD-FEEC-4A1F-B8CC-27DD1DBA03A1
jens1986
Inventar
#395 erstellt: 13. Feb 2021, 11:43
Hallo Alex,

kommt ein bisschen darauf an, was auf dem von mir markierten Chip steht - kannst du das einmal nachgucken und mir sagen?

Bild1
Alex1269
Neuling
#396 erstellt: 13. Feb 2021, 12:36
Hallo Jens,
Danke für deine rasche Antwort. Musste erstmal meine Brille und eine Lampe holen, damit ich auf dem Chip irgendetwas lesen konnte... Foto anbei.78E1DEB6-3FFB-4AE8-92C8-FB6FD7CB9CA9

Gruß Alex
jens1986
Inventar
#397 erstellt: 13. Feb 2021, 13:41
Das sieht gut aus, denke den Fernseher bekommen wir wiederbelebt 😉

Bekommst eine Nachricht.

LG, Jens
Alex1269
Neuling
#398 erstellt: 20. Feb 2021, 13:27
Hallo Jens,
Herzlichen Dank für deine Unterstützung!!
Board ist wieder gut bei mir angekommen, eingebaut und siehe da....alles funzt wieder, wie am ersten Tag!
You are my hero...selbst ich als electronic nativ habe das hinbekommen!
Viele Grüße !
Alex
Beda1218
Neuling
#399 erstellt: 11. Apr 2021, 19:12
Servus Jens,
Ich habe gelesen dass du dich sehr gut mit dem Samsung Problem mit weissem Bildschilm auskennst.
Ich habe kaum Kontrast und denke das liegt auch am Tcon?

Modell:UE55MU6170UXZG

Kannst du mit der Bezeichnung was anfangen oder muss ich erst aufschrauben?

Danke für eine kurze Antwort!

Vielen Dank und viele Grüße

Peter
jens1986
Inventar
#400 erstellt: 11. Apr 2021, 19:22
Lies dir Mal folgenden Beitrag durch:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-151-34460.html
Beda1218
Neuling
#401 erstellt: 12. Apr 2021, 18:11
Hallo Jens,
vielen Dank für deine schnelle Antwort.
Ich habe soeben die Klebestreifen angebracht. Leider bleibt das Bild sehr milchig.

Es hat vor ca. 4 Wochen angefangen, dass ab und zu nach dem Einschalten das Bild zuerst nur ganz kurz milchig war und zuletzt war es fast immer nach dem Einschalten milchig und es dauerte fast 1h bis es wieder normal wurde.

Hast du eine weitere Idee woran dies liegen könnte?

Vielen Dank vorab für deine Unterstützung und Hilfe.

Viele Grüße

Peter
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 4 5 6 7 8 9 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung LE37A659A: Bild wird extrem hell
orloff2000 am 01.07.2014  –  Letzte Antwort am 15.09.2014  –  2 Beiträge
Samsung UE50MU6179 kein Bild
Paul4798 am 12.12.2020  –  Letzte Antwort am 18.12.2020  –  2 Beiträge
Samsung Bild defekt ( T-con? )
Chimära am 18.10.2018  –  Letzte Antwort am 24.03.2020  –  7 Beiträge
Samsung le32r75b Bild: dunkel, rotstich
waynebek am 13.10.2016  –  Letzte Antwort am 15.10.2016  –  4 Beiträge
Samsung PS51D550 - 4 Pixel leuchten plötzlich sehr hell
jonas/ am 09.10.2013  –  Letzte Antwort am 09.10.2013  –  2 Beiträge
Samsung-LCD liefert nur ein "beschädigtes" Bild
Benjamin67 am 02.08.2009  –  Letzte Antwort am 06.08.2009  –  8 Beiträge
Samsung LE40N87BD Bild flackert!
Luke-83 am 31.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.11.2010  –  6 Beiträge
Samsung LE32S71 - Bild verschwindet
Gotthard65 am 29.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.11.2011  –  6 Beiträge
Samsung UE46D6500 kein Bild
samsisung am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 20.02.2014  –  4 Beiträge
Samsung LE37R81B Bild defekt
tracker7 am 05.09.2014  –  Letzte Antwort am 20.09.2014  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.513 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedBeo_Bernd
  • Gesamtzahl an Themen1.535.689
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.220.776

Hersteller in diesem Thread Widget schließen