Samsung UE60F6170 Fleck auf Panel

+A -A
Autor
Beitrag
purpleturtle
Neuling
#1 erstellt: 02. Jul 2017, 13:38
Hallo,

hier zwei Bilder die das eigentliche Problem gut umschreiben.

Testbild

Optionen


Hat da jemand eine Idee was es denn sein könnte?


[Beitrag von purpleturtle am 02. Jul 2017, 13:58 bearbeitet]
jens1986
Inventar
#2 erstellt: 02. Jul 2017, 18:13
Ist der Fehler von jetzt auf gleich aufgetreten? Und kann ausgeschlossen werden, dass an der Stelle ein mechanischer Druck ausgeübt wurde?

Falls beides der Fall ist, halte ich eine defekte LED in der Hintergrundbeleuchtung für wahrscheinlich. In deinem Panel (=Display) sind mehrere Streifen mit einzelnen LEDs, die die Hintergrundbeleuchtung bilden. Ich vermute, dass auf einem der Streifen eine einzelne LED abgeraucht ist weswegen da dann ein dunkler Fleck erscheint
purpleturtle
Neuling
#3 erstellt: 03. Jul 2017, 14:28
Habe das Gerät so geschenkt bekommen. Druck kann nicht ausgeschlossen werden.

Lohnt sich bei sowas eine Reparatur überhaupt? Kulanz von Samsung kann ich ja bestimmt nicht erwarten

Edith meint: Samsung Chat verweist auf Einstellungen im TV ... lol


[Beitrag von purpleturtle am 03. Jul 2017, 17:16 bearbeitet]
Ing_Imperator
Stammgast
#4 erstellt: 05. Jul 2017, 02:29
Ich weiß nicht, ob der UE60F6170 ein Edge-LED ist oder ein Direct-LED ist, aber bei den günstigeren, dickeren Geräten ist ja Direct-LED üblich.
Bei einem Edge-LED ist das Fehlerbild Aufjedenfall untypisch für ein Defekt der Hintergrundbeleuchtung.

Sollte es ein Direct-LED sein: Aufgrund des Fehlerbildes denke ich dennoch nicht an den Ausfall einer einzelnen LED, da dies aufgrund der Diffusor-Folie nicht komplett ins Schwarze absaufen würde (wie es auf dem Bild mit dem Menü der Fall ist) sondern nur eine etwas dunklere Stelle gäbe, so wie es auf Bild 1 der Fall ist. Allerdings fällt auf Bild 2 auch auf, dass der Fleck nicht gleichmäßig ist, sondern nach rechts ausblutet, was ebenfalls gegen den Ausfall einer der gleichmäßig angeordneten LEDs spräche. Außerdem fällt auf dem Bild 2 noch auf, dass das Bild an der Stelle nicht nur dunkler wird, sondern auch sehr bräunlich, was ebenfalls gegen die LED spricht (entweder sie leuchtet oder eben nicht, aber ihre Farbtemperatur ändert sie nicht).
Auch auf Bild 1 ist der Fleck etwas braun und nicht einfach "nur dunkler" -> meiner Meinung nach Hitzeschaden.

Ich denke es handelt sich um einen Panelschaden, entweder eine gleichmäßige Hitzeeinwirkung oder eine starke, großflächige Druckstelle. Dies ist nicht reparabel und kann nur durch einen Paneltausch behoben werden.

Und an den Einstellungen liegt sowas natürlich nicht Ich liebe immer diesen Kundensupport, der so gut auf die Problembeschreibung eingeht. Die sollen mir mal die Einstellung zeigen, mit der man punktuell dunkle Flecken im Bild machen kann


[Beitrag von Ing_Imperator am 05. Jul 2017, 02:41 bearbeitet]
Der_Lufthanseat
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Jan 2018, 15:58
Ist zwar schon was her, aber trotzdem würde mich interessieren was dabei raus kam.
Hab das selbe Problem bei meiner Flimmerkiste
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung UE65MU8009 weißer Fleck/Riss
Rake1980 am 27.02.2021  –  Letzte Antwort am 09.03.2021  –  4 Beiträge
Samsung A616 Panel Defekt?
Consul8989 am 12.07.2012  –  Letzte Antwort am 07.04.2014  –  5 Beiträge
SAMSUNG PS64D8090 Panel defekt
Stonygan am 26.12.2015  –  Letzte Antwort am 28.12.2015  –  6 Beiträge
Schwarzer "ausgelaufener" Fleck auf LED Fernseher Samsung
denno am 30.05.2013  –  Letzte Antwort am 01.06.2013  –  4 Beiträge
Samsung PS50B850 - Balken im Panel
MediaJoe am 04.10.2015  –  Letzte Antwort am 20.10.2015  –  10 Beiträge
samsung plasma tv panel kaputt
*knox* am 10.10.2013  –  Letzte Antwort am 22.10.2013  –  3 Beiträge
Fleck unten am Bildschirm
Waechter40 am 21.06.2016  –  Letzte Antwort am 22.06.2016  –  3 Beiträge
Samsung LE-32R81B, welches Panel ?
LSP-Snoop am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  2 Beiträge
Samsung Panel schaden oder doch nicht
paratek am 24.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.03.2014  –  2 Beiträge
Samsung LE52F96BD Panel oder T-Con
Plattfusz am 17.07.2015  –  Letzte Antwort am 10.08.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.889 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedMario_Johannes
  • Gesamtzahl an Themen1.528.933
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.092.959

Hersteller in diesem Thread Widget schließen