01v96i

+A -A
Autor
Beitrag
rex8y4
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Dez 2012, 21:25
Hallo liebe Leute,
ich habe mir grade eben ein 01v96i mir erworben, habe aber bis her nur mit Analgen Pulten wie epm8 (soundkraft und Wizard 16:2 (Allen & Heath) gearbeitet.
! Bin kein gelernte Tontechniker, aber habe schon ein bisschen Erfahrung was um Mischen (live) bis zu 8 Mikrofonie sowohl instrumente als auch gesang angeht.
konkeret möchte ich mit 01v96i meiner Wissenhorizont erweitern d.h. in die digitale Welt mich zutrauen:)!, also ich beräuchte einen Tontechniker der sich mit dem Pult gut auskennt und lust und Zeit hat mir das mischen mit dem Pult beibringt:)!!!
ich bedanke mich im voraus für Eure Kommentare bzw. Hilfe:)))!
light-Green_Apple
Inventar
#2 erstellt: 13. Dez 2012, 22:38
Bedienungsanleitung lesen?
Ansonsten erkläre ich dir das auch ganz genau für einen entsprechenden Stundenlohn
*xD*
Inventar
#3 erstellt: 15. Dez 2012, 01:48
Hi

Es wäre für potentielle Berater ja auch interessant zu wissen, wo du denn überhaupt herkommst.

Ansonsten ist das Pult in den Grundfunktionen selbsterklärend, wer ein Analoges bedienen kann und weiß was passiert wenn er wo dreht, der kann auch das 01V96 bedienen. Für die Spezialsachen gibt es die Bedienungsanleitung wie schon erwähnt.


[Beitrag von *xD* am 15. Dez 2012, 01:49 bearbeitet]
rex8y4
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Dez 2012, 23:16
hi Fabian,
was möchteste du den haben als stundenlohn?
Gruss
rex8y4
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Dez 2012, 23:18
hi,
ich komme aus essen.
gruss
light-Green_Apple
Inventar
#6 erstellt: 21. Dez 2012, 18:57
Wäre zwar in Reichweite, aber ich bin nicht so fit daran dass ich Geld dafür nehmen könnte
Die Grundfunktionen sind ja relativ einfach zu erlernen. Das geht auch ohne BDA oder jemanden den du bezahlst.
*xD*
Inventar
#7 erstellt: 21. Dez 2012, 19:42
Am besten mal den Studiomanager auf dem PC installieren, dann sieht das Pult schon sehr viel Analog-vertrauter aus, ich finde die Bedienung mittels Studiomanager auch um Welten besser als die am Pult (abgesehen von den Fadern... ).
rex8y4
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Dez 2012, 19:46
hey:)!, dann würde na kasten Bier geben:) !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tontechniker
rex8y4 am 08.11.2010  –  Letzte Antwort am 14.12.2010  –  13 Beiträge
Yamaha 01v96 vcm
rex8y4 am 07.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  9 Beiträge
Yamaha 01V96 V2 mit Mac verbinden
YannikYoo am 18.08.2016  –  Letzte Antwort am 20.08.2016  –  2 Beiträge
Neues Pult.
Der_Köppi am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.12.2011  –  6 Beiträge
Funkmikro - brauche Hilfe bei der Fehlersuche
DimitrijP am 04.09.2013  –  Letzte Antwort am 11.09.2013  –  6 Beiträge
Brauche ein Mikrofon zum Gesang aufnehmen
addY am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 25.10.2010  –  12 Beiträge
Dudelsack und Flöte abnehmen/mischen
diddes-soundcheck am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  9 Beiträge
Lautstärke remote controllieren (WIFI o.ä.)
nixbmu am 13.07.2013  –  Letzte Antwort am 29.07.2013  –  3 Beiträge
Analoger Verstärker mit 8 Kanälen gesucht
nickel1972 am 06.08.2021  –  Letzte Antwort am 08.08.2021  –  14 Beiträge
DMX-Adresse zu weisen
nullzwo am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.761 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPhilipsnoob1337
  • Gesamtzahl an Themen1.526.742
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.049.409

Hersteller in diesem Thread Widget schließen