Hilfe bei Komplettsystem

+A -A
Autor
Beitrag
sigFighter
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Jan 2018, 10:35
Guten Morgen zusammen

Gerne möchte ich euch anfragen bezüglich Vollständigkeit für ein Komplettsystem.
Ausgangslage ist ein Restaurationsbetrieb, welcher vielseitig genutzt wird. Dazu gehören:

1 x Veranstaltungsraum, abtrennbar
1 x Seminarraum, abtrennbar, kann zusammengelegt werden mit dem Veranstaltungsraum
2 x Terrasse

Die Flächen sind ca. je ca. 100 - 150m2

Im Veranstaltungsraum ist bereits ein Mischpult und zwei JBL-Boxen und -Subs vorhanden. Nach Möglichkeit möchte ich diese Anlage gerne auch integrieren, der Einfachheit halber.

Die Terrassen sollen mit je 2 Lautsprechern beschallt werden - Hintergrundmusik
Im Seminarraum sollen 2 bis 4 Lautsprecher installiert werden, die nach Möglichkeit mit der bestehenden Anlage gekoppelt werden sollten.

Für die Anlage stelle ich mir Folgendes vor:

Lautsprecher: 6 - 8 x Monitor Audio Climate CL80
3-Zonen-Mischer Hill Audio ZPR 3520
IMG Stage Line STA-1504 Mehrkanal-PA-Verstärker
Verstärker / AVR: TOA A-1712

Laut meinen Recherchen sollten diese Geräte miteinander funktionieren. Was denkt ihr? Fehlt etwas, oder ist etwas davon überflüssig, nicht stimmig..?

Betrieben werden soll die Anlage wie Folgt:
Hintergrundmusik auf den Terrassen
Beschallung im Veranstaltungsraum in verschiedenen Varianten - Hintergrundmusik, Eventbeschallung, zudem geteilter Betrieb im Veranstaltungsraum und im Seminarraum (für Seminare, Tonwiedergabe bei Videos)

Es muss ein Mikrofon verwendet werden können
Signale werden über aux eingespielt, eventuell via bluetooth - dafür habe ich noch kein Gerät dazugenommen.

Für eure Hilfe bedanke ich mich bereits im Voraus herzlich!

Liebe Grüsse Mathias
sigFighter
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 13. Jan 2018, 16:54
Hat niemand die Gnade mir zu helfen?

Ich bitte euch, ich wäre sehr froh um Eure geschätzten Ratschläge!

Liebe Grüsse Mathias
Donsiox
Moderator
#3 erstellt: 13. Jan 2018, 19:31
Servus,

ich schau nachher mal rein -

bis dahin könntest du vielleicht noch Bilder/Grundrisse posten, ein Budget nennen und die Produktbezeichnungen vom vorhandenen Material einstellen.

Danke und Gruß
Jan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komplettsystem für Gastronomie Hintergrundbeschallung
andy_garcias am 14.07.2015  –  Letzte Antwort am 21.07.2015  –  21 Beiträge
PA-Anlage für Vereinsheim (100qm) gesucht (ca. 2500?)
Saberider am 08.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  38 Beiträge
Kaufberatung Soundanlage 24m2 Seminarraum
Thommynat0r am 08.09.2018  –  Letzte Antwort am 14.09.2018  –  10 Beiträge
LDPA-1600 X oder Proline 3000 !
am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 08.08.2010  –  8 Beiträge
2 x fest installierte PA für historischen Theatersaal und Foyer
bodomh am 05.09.2019  –  Letzte Antwort am 07.09.2019  –  7 Beiträge
Kaufberatung Subwoofer aktiv
Blackhawx am 29.09.2015  –  Letzte Antwort am 11.12.2015  –  13 Beiträge
THE T.AMP TA2400 MK-X
KIllahorst am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  35 Beiträge
Welches Mischpult für Band ?
BigMike1804 am 08.09.2010  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  4 Beiträge
neue PA für unplugged Duo Rock/Pop
DjangoFlint am 13.11.2013  –  Letzte Antwort am 18.11.2013  –  6 Beiträge
PA-Anlage (ca. 2000?)
Pappst am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.818 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedsnues
  • Gesamtzahl an Themen1.456.740
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.712.631

Hersteller in diesem Thread Widget schließen