LED PAR 56 24X 3Watt

+A -A
Autor
Beitrag
Ramon91
Stammgast
#1 erstellt: 22. Dez 2011, 09:08
Morgen zusammen,

hab vor mir 8 LED Par´s zukaufen. genauer gesagt die:

http://www.thomann.d..._24x3w_black_rgb.htm

kann mir jemand über die Kannen etwas sagen? Die Kundenbewertungen sehen alle recht gut aus.

Mein Plan ist die 8 Kannen in Verbindung mit 6 Scannern auch mal auf einer 300 Pax VA zu nutzen. Meint ihr das geht oder es könnte schwer werden? Wenn ja welche VA´s gingen damit???

Danke und Grüße

Ramon


[Beitrag von Ramon91 am 22. Dez 2011, 09:59 bearbeitet]
Studio49
Stammgast
#2 erstellt: 22. Dez 2011, 11:34
Gute Wahl!

Aus den 3W Dingern kommt ordentlich Licht raus...
300 Pax sollte mit denen einigermassen gehen.
Wenn du noch Scanner und dabei hast und es mit Nebel nicht übertreibst....


An Fasnacht machen wir mit 2x 6er Bar PAR64 36x 3W locker 500 Leute...

Wenns was komplett Hochwertiges sein soll, dann würde ich aufpassen. Da die Dinger haben Lüfter - das heißt wenns auf Hochzeiten oder so sehr nobel zugehen muss könnte das stören.

Aber für die normale Party/Veranstaltung ist das ja überhaupt nicht relevant. Die PAR64 sind etwas lauter als eine große Endstufe...
Ramon91
Stammgast
#3 erstellt: 22. Dez 2011, 12:05
danke für deine Antwort, Die du hast sind aber auch keine Tri LED oder? Für Hochzeiten hab ich noch LED Par 56 mit 10mm LED´s die haben keine Lüfter

Wie sind die 7ner Farbwechsel von den Dingern? nutz ihr die? und sind die Kannen dann noch dimmbar?
Studio49
Stammgast
#4 erstellt: 22. Dez 2011, 12:15

Die du hast sind aber auch keine Tri LED oder?

Also 1.: Das sind leider nicht meine LED PAR64..
12 Stück von 64ern würden ja fast 2000€ kosten.
Ich muss die leider teuer mieten

2.: Sind auch keine Tri-LED verbaut.
Aber ich sehe keinen Unterschied auf der Tanzfläche zwischen Tri-LED und normaler RGB-Mischung...


Wie sind die 7ner Farbwechsel von den Dingern? nutz ihr die?

Kann ich dir leider garnicht beantworten. Bei uns läuft das alles über DMX. Also keinen Internen Programme.
Dimmbar natürlich. Brauchen wir auch unbedingt. Wenn am anfang noch nicht viele Leute auf der Tanzfläche sind, dann sollte es ja nicht zu hell sein; da muss man unbedingt dimmen.
Natürlich kann man nicht bis auf 0% linear dimmen, aber das juckt doch niemanden....

Noch 2 Sachen zu Schluss:
- Willst du die Kannen wirklich nur im Automatik-Modus laufen lassen?
- Du solltest wissen: Das Weiß von den Kannen ist relativ schlecht...
Ramon91
Stammgast
#5 erstellt: 22. Dez 2011, 12:21
Nein hab ich nicht für, klar laufen die über DMX!

Aber auf Kanal 1 gibt es eben einen 7ner Farbwechsel

Kanal 2,3 und 4 >Sind die RGB Farbeun

Kanal 5 ist die Geschwiundigkeit für den Farbwechsel??!

Klar kosten die 2 Mille aber gut, wenn se was taugen.
Studio49
Stammgast
#6 erstellt: 22. Dez 2011, 12:25
Ließ dir mal die Bedinungsanleitung von denen durch.

Man kann die DMX-Modes ändern. Auch in den 3 Kanal-Mode so wie wir sie nutzen....

EDIT: Ok Ok, der Link geht nicht. Keine Ahnung warum...
Geh einfach bei dem LED PAR ganz runter auf der Website und dann auf Bedinungsanleitung..


[Beitrag von Studio49 am 22. Dez 2011, 12:27 bearbeitet]
Ramon91
Stammgast
#7 erstellt: 22. Dez 2011, 12:43
ja kann man ändern dann hast du aber nur RGB steuerung.
Ramon91
Stammgast
#8 erstellt: 22. Dez 2011, 13:00
schau mal seite 13 in der Bedienungsanleitung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LED Par
DJWietek am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 03.01.2011  –  8 Beiträge
Led Par 56 10 mm leds
Bummi18 am 01.07.2010  –  Letzte Antwort am 10.07.2010  –  2 Beiträge
[Kaufberatung] PAR bzw LED PAR
*johny* am 30.08.2011  –  Letzte Antwort am 27.09.2011  –  14 Beiträge
Par 56 long anschließen
Newquest am 31.05.2012  –  Letzte Antwort am 09.06.2012  –  4 Beiträge
Welche LED PAR?
Lukas-jf-2928 am 19.06.2014  –  Letzte Antwort am 20.06.2014  –  5 Beiträge
Master Slave beiStairville LED PAR 56 black 151 LEDs RGB
mbaufreak am 04.07.2013  –  Letzte Antwort am 07.07.2013  –  4 Beiträge
Eurolite LED DMX Operator 4 + 2x LED PAR 56 + LED Bar RGB 126/10
Basti59 am 24.12.2016  –  Letzte Antwort am 17.01.2017  –  2 Beiträge
Kaufempfehlung Led Par 64
HAS1000 am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 02.06.2010  –  14 Beiträge
Freestyler LED PAR
/Matz am 17.11.2010  –  Letzte Antwort am 18.11.2010  –  6 Beiträge
LED PAR gesucht!
LeonLion am 24.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.05.2011  –  56 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.973 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedCountrymen79_
  • Gesamtzahl an Themen1.496.410
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.450.324

Hersteller in diesem Thread Widget schließen