Generator auf öffentlichen Wiesen?

+A -A
Autor
Beitrag
Xer0
Stammgast
#1 erstellt: 02. Jun 2014, 19:17
Ihr kennt euch doch sicher aus: darf man einfach so, ohne Anmeldung und Genehmigung, einen kleinen Stromerzeuger in einem öffentlichen (Grill)Park betreiben?

Es wäre ein recht leises <1kW Gerät, 65dB@7m, aber halt ein strinkender 2-Takter

Ich fand bei Google bisher nur es wäre ein Gerät im Sinne des Bundes-Immisions-Schutzgesetz
bierman
Inventar
#2 erstellt: 18. Jun 2014, 12:58
Frag halt bei der Stadt nach, oder mach es trotzdem
Gründe werden sein:

- Gewässerschutz (auslaufende Betriebsflüssigkeiten, Sabberei beim Tanken)
- Brandschutz
- Lärmemission
- Geruchsbelästigung
usw.
JohnnyRoXxX
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 17. Jul 2014, 00:42
da kann ich ganze alben von singen....

also: es läuft auf 2 möglichkeiten hinaus. mit oder ohne anmeldung

ohne anmeldung ist der verlauf in den allermeisten fällen folgendermahssen:

man baut auf und die party läuft x stunden, wenn man pech hat kommen die bullen nach 1-2h, wenn man glück hat kommen sie garnicht oder spät in der nacht.

wenn sie kommen, ist in den allermeisten fällen schluss, wenn man viel glück hat und einer (!!!) mit denen vernünftig redet (jemand, der klar im kopf ist) und denen schildert das ein geburtstag gefeiert wird oder fast noch besser ne abschiedsfeier (vorher grosses gut sichtbares banner aufhängen !!! - happy birthday oder goodbye etc ) dann lassen sies ab und zu durchgehen.

hierzu noch ein paar tips: hänge ein paar blaue (nachts besser sichtbar) müllsäcke auf, sieh zu das keine besoffenen irgendwo rumhängen, sieh zu das nicht zu viel müllrumliegt und die leute keine flaschen zerdeppern, die bullen machen sich n kurzen eindruck der location, sieht alles ok aus steigen die chancen.

ich kann dir aber sagen, das du langfristig gegen ne wand läufst, bei uns isses so, das wir zu ca 1/4 verraten werden, dh irgendein scheiss stasihungegänger ruft die bullen, zu 3/4 kommen sie von selbst.

es ist so das die bullen wie strom den weg des geringsten wiederstands gehen, unterbezahlt, vom volk geächtet, vom moslem verhöhnt und bespuckt, was bietet sich da mehr an, als harmlose outdoor-partys zu zerstören ?

eben drum haben leute wie wir so krasse probleme, sie finden dich an den abgelegensten plätzen, glaube mir.

du musst langfristig n hartes fell haben um zu bestehen, wenn du immer und immer wieder vertrieben wirst. irgendwann bleiben auch die leute fern.

halte dich von snob-gegenden fern, baut in party gegenden auf wo die anwohner entspannter sind.

gesetzlich isses so, das verstärkte musik grundsätzlich genemigungspflichtig ist. "kassettenrekorder" (boombox) etc lassen sie meistens durchgehen, steigt die teilnehmeranzahl auf über 20 mann isses in den meisten fällen eh gelaufen, die meisten bullen sind bösartig, misgünstig.

wir machens grundsätzlich ohne anmeldung, und wir werden es weiter so machen ! wir sind frei und wir nehmen uns das RECHT outdoor partys zu veranstalten ! wir räumen immer auf, wir vermüllen nichts !

solltest du mit dem gedanken spielen so eine VA anzumelden, such dir im bekanntenkreis einen juristen. ohne habt ihr keine chance durch diese paragraphen geisteskrankheit durchzublicken. telefoniere die zuständigen behörden ab, in 90% der fälle hat niemand von irgendwas ahnung oder kenntnis, ist nicht zuständig, nicht da, oder die nummer ist garnicht vergeben. wenn dus anmelden willst, musst du ab ner bestimmten teilnehmer anzahl für sanitäre einrichtunge (dixis) und security sorgen, du musst ne versicherung abschliessen und evtl dich mit der gema rumschlagen (scheiss auf diese verbrecher !)

machs ohne is viel arbeit und frustrierend aber wir werden gewinnen !!!


[Beitrag von JohnnyRoXxX am 17. Jul 2014, 00:44 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Generator Problem
Glucagon am 05.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  7 Beiträge
Stromversorgungsalternativen zum Generator
Timsawyer am 03.02.2019  –  Letzte Antwort am 04.02.2019  –  5 Beiträge
Welcher Generator / Inverter für Aktivboxen
Intosh1208 am 06.06.2018  –  Letzte Antwort am 15.06.2018  –  4 Beiträge
Meine PA an einem Generator > Richtig so?
rise&fail am 11.06.2014  –  Letzte Antwort am 17.07.2014  –  8 Beiträge
Ta2400 an Generator. Wie viel Watt Nebelmaschine?
Viper3001 am 12.12.2019  –  Letzte Antwort am 19.12.2019  –  3 Beiträge
Stromzufuhr für the t.amp E-800// Welcher Generator
ThorbenKonny am 31.01.2019  –  Letzte Antwort am 06.02.2019  –  6 Beiträge
PA System im Generatorbetrieb
dodohi am 13.08.2018  –  Letzte Antwort am 15.08.2018  –  4 Beiträge
Laserworld GS-400RGB-W auf VA nutzen
laroban am 09.09.2018  –  Letzte Antwort am 13.09.2018  –  6 Beiträge
Stromgenerator leihen - Nur welchen?
Cueks am 11.06.2015  –  Letzte Antwort am 18.05.2016  –  34 Beiträge
Gema DJ -Lizenzierung lässt auf sich warten
matgru74 am 02.09.2015  –  Letzte Antwort am 03.09.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Top Produkte in Veranstaltungstechnik Sonstiges Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.480 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedAledoraSpupt
  • Gesamtzahl an Themen1.492.558
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.376.329

Top Hersteller in Veranstaltungstechnik Sonstiges Widget schließen