Lösung: Windows 10 verschwommene Schrift / ClearType Probleme mit der Schriftenglättung

+A -A
Autor
Beitrag
Wusan
Stammgast
#1 erstellt: 15. Feb 2019, 09:58
Hallo Zusammen,

da ich nicht über eine eigene Webseite verfüge dachte ich ich poste es mal hier zur allgemeine Info! Hoffe das ist ok!

Schon bei Windows 7 hat mich die verschwommen Schrift sehr gestört und das gleiche ist es bei Windows 10.

Wenn man in Google nach "Windows 10 verschwommene Schrift" sucht bekommt man immer nur zwei Lösungen vorgeschlagen die nicht wirklich helfen, zumindest bei mir!

_____________________________________

Lösung 1: Skalierung ändern
Klickt mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich des Desktops.
Wählt im Kontextmenü den Eintrag „Anzeigeeinstellungen“ aus.
Stellt unter „Skalierung und Anordnung“ bei „Größe von Text, Apps und anderen Elementen ändern“ den Wert „100% (empfohlen)“ ein.

Lösung 2: Skalierung in der Registry aktivieren
Falls die Schrift immer noch unscharf ist oder ihr die Skalierungsstufe in den Einstellungen – wie oben gezeigt – nicht ändern könnt, aktiviert ihr sie in der Registry:

Drückt die Tastenkombination Windows + R.
Tippt regedit ein und drückt Enter.
Navigiert zum Schlüssel: Computer\HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop
Klickt rechts doppelt auf den Eintrag Win8DpiScaling und gebt als Wert 1 ein.
Bestätigt mit OK.
Startet Windows 10 gegebenenfalls neu.

_____________________________________

Beide Lösungen haben bei mir nie zum gewünschten Ergebnis geführt, da diese Änderungen nicht auf Programme greifen sondern nur auf Windows. Will man z.B. im Chrome auch was ändern muss man das in den Einstellungen der Datei vornehmen "DPI Änderung" aber auch dan ist die Schrift noch verschwommen.

Nun zu meiner Lösung die alles schön knackig scharf macht, also für mich zu mindest. Natürlich mag es Leute geben denen dies nicht zusagen und die lieber mit den original Einstellungen arbeiten.

Dazu geht Ihr in die Regedit unter HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop und stellt folgende Werte ein:

Danach Neustart nicht vergessen!

Clerytyp

Ihr könnt mir ja hier mal mitteilen ob es euch geholfen hat oder nicht!

Grüße Timo


[Beitrag von Wusan am 15. Feb 2019, 09:59 bearbeitet]
Barnibert
Stammgast
#2 erstellt: 15. Feb 2019, 20:37
Meistens hilft schon, das alte VGA Kabel gegen ein DVI Kabel auszutauschen.

Gruss Bert
Wusan
Stammgast
#3 erstellt: 15. Feb 2019, 23:19

Barnibert (Beitrag #2) schrieb:
Meistens hilft schon, das alte VGA Kabel gegen ein DVI Kabel auszutauschen.

Gruss Bert



Naja ganz so einfach läßt sich die Kantenglättung von Microsoft nicht umgehen aber natürlich hilft sowas auch um das allgemeine Bild zu verbessern.

Ich selbst weiß schon gar nicht mehr wann ich das letzte mal ein VGA Kabel benutzt habe, glaube das war noch vor XP Zeiten
Barnibert
Stammgast
#4 erstellt: 16. Feb 2019, 00:31
Man soll nicht glauben, wie viele VGA Kabel noch unterwegs sind. Insbesondere in Büros wird dann mit einem Adapter gearbeitet DVI/VGA um dann den Monitor mit dem VGA Kabel anzuschliessen, obwohl der einen Digitaleingang hat.

Dann wird nach dem IT Support gerufen, der mit Monitorkalibrierung versucht das Bild zu glätten.

Gruss Bert
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautstärke ändern Windows 10 ?
bmw_330ci am 01.08.2015  –  Letzte Antwort am 04.08.2015  –  3 Beiträge
Windows 7 pro Key auf Windows 10
inspektore am 09.04.2016  –  Letzte Antwort am 13.04.2016  –  4 Beiträge
Windows 10 - Benutzeranmeldung ausschalten
Speed_Demon am 22.05.2016  –  Letzte Antwort am 28.05.2016  –  10 Beiträge
Windows 10 richtig installieren
marcus_locos am 13.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2015  –  4 Beiträge
Von Windows XP auf Windows 10?
Willi.E am 25.06.2016  –  Letzte Antwort am 03.11.2016  –  12 Beiträge
Von Windows 8 auf Windows 10
Rockarolla am 06.02.2017  –  Letzte Antwort am 10.02.2017  –  11 Beiträge
Windows 10: Administratorechte zerschossen?
Speed_Demon am 11.09.2016  –  Letzte Antwort am 14.09.2016  –  3 Beiträge
Windows 7 auf 10 upgraden
Bow_Wazoo_1 am 01.04.2018  –  Letzte Antwort am 10.08.2018  –  11 Beiträge
Windows 10 ist da ( Beta 1 )
joachim06 am 02.10.2014  –  Letzte Antwort am 06.10.2015  –  63 Beiträge
Windows 10 kaufen! Günstiges Angebot?
*johny* am 20.10.2016  –  Letzte Antwort am 19.04.2019  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.256 ( Heute: 52 )
  • Neuestes Mitgliedschwan80
  • Gesamtzahl an Themen1.443.041
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.460.634

Top Hersteller in Betriebssysteme Widget schließen