Arctic MC001 -> Günstiger Player mit Analog-Multichannel für HD-Ton?

+A -A
Autor
Beitrag
Dabo85
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Feb 2013, 22:00
Hallo Experten

zur Zeit nutze ich einen recht einfach gestrickten Mediaplayer von AC.Ryan und als AVR einen H/K 5550. In den Genuss der neuen Tonformate komme ich so nicht. der H/K bleibt definitiv, der Player ist austauschbar :D.

Durch Zufall bin ich auf den ARCTIC-MC001 gestoßen (Fernbedienung, Festplatte und RAM müssen zugekauft werden):

http://www.amazon.de...id=1360702234&sr=8-1

Leider findet man dazu im Netz recht wenig brauchbare Infos. Könnt ihr mir bei folgenden Fragen weiterhelfen?

  1. Gibt der Player HD-AudioFormate analog über den 7.1 Ausgang aus?
  2. Wenn ja: Ist die D/A-Wandler Qualität brauchbar, oder wird kaputtgewandelt, sodass ich besser beim Core bleibe?
  3. Für 3D-Wiedergabe ist er zu schwach auf der Brust?


Freue mich auf Eure Antworten :-)

Wenn jemand noch eine Alternativ-Idee hat, immer her damit :-) Mehr als 200 Euro möchte ich aber nicht ausgeben.

MfG
dabo
keibertz
Stammgast
#2 erstellt: 12. Feb 2013, 22:56
Laut diesem Bericht http://www.tomshardw...ht-252b,3036-12.html kann er 7.1 direkt als Bitstream ausgeben. Also ohne zu wandeln und ohne irgendwas kaputt zu machen.

3D soll auch gehen solange kein MVC Codec zum Einsatz kommt.

Alles in allem ist der Arctic MC001 für minimalanforderungen schon ok. Aber man sollte eben nicht zuviel erwarten. Die verbaute ATOM CPU ist halt kein Performancewunder. So kommt man in XBMC mit aufwendigen Skins und Addons schnell an Grenzen. http://www.xbmcnerds.com/index.php?page=Thread&postID=92551
Dabo85
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Feb 2013, 23:20
Cool, danke! 3D hätte ich dem Teil gar nicht zugetraut.


keibertz (Beitrag #2) schrieb:
Laut diesem Bericht http://www.tomshardw...ht-252b,3036-12.html kann er 7.1 direkt als Bitstream ausgeben. Also ohne zu wandeln und ohne irgendwas kaputt zu machen.http://www.xbmcnerds.com/index.php?page=Thread&postID=92551


Wandeln ist aber gefordert :-) Ich brauche einen Player, der analog ausgibt. Kann er das?


[Beitrag von Dabo85 am 12. Feb 2013, 23:21 bearbeitet]
Dabo85
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Feb 2013, 13:03
Hilfe
*mad-max*
Stammgast
#5 erstellt: 15. Feb 2013, 09:13
Nein, kann er nicht!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mini PC für DSD Multichannel
bennehans am 08.09.2016  –  Letzte Antwort am 08.11.2016  –  2 Beiträge
ZOTAC ZBOX HD-ND02
kaiser-sahin am 04.07.2010  –  Letzte Antwort am 22.07.2010  –  3 Beiträge
Zotac ZBox - kein Ton per HDMI
hollar am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 27.07.2010  –  2 Beiträge
ZOTAC ZBOX HD-ID11: Prognose ?
Jubei am 10.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.06.2010  –  6 Beiträge
Zotac Zbox HD-ID40 Erfahrungsbericht!
sas1122 am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  13 Beiträge
Sapphire Edge-HD Mini PC
Larry_Brent am 17.02.2011  –  Letzte Antwort am 01.03.2011  –  2 Beiträge
Kaufberatung eines UHD- Player Medien Pcs für den Fernseher
kadonka am 15.08.2017  –  Letzte Antwort am 16.08.2017  –  2 Beiträge
Nettops als Media Player wichtig Real 3D
ice.6reaker am 20.12.2013  –  Letzte Antwort am 30.07.2014  –  13 Beiträge
Acer x1301 und Philips 42pfl5603 probleme
Dr@che am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 20.02.2010  –  2 Beiträge
Zotac ZBox hd id 11 Diskussionsrunde
seysa am 11.06.2010  –  Letzte Antwort am 14.12.2011  –  55 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.092 ( Heute: 101 )
  • Neuestes MitgliedTuman
  • Gesamtzahl an Themen1.425.843
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.138.471