mp3 aus Youtube downloaden

+A -A
Autor
Beitrag
Herbie55
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Okt 2017, 16:07
Hallo zusammen,

ich habe versucht, aus YouTube (YT) eine mp3 herunter zu laden, klappt auch, aber, wenn ich ichtig liege, geht da nicht mehr als 128 kbps.
Ich lese jedoch immer wieder auf den versch. Seiten im Netz, daß man in YouTube die Qualität auswählen kann, wie z. B. eine höhere Datenrate mit 320 kbps, WAV usw.

Wenn aber die mp3 von YT nur mit 128 kbps zur Verfügung gestellt wird, wie soll dann z. B. bei Einstellung von 320 kbps etwas bringen, außer einer mächtigeren Dateigröße ?

Bitte berichtigt mich, wenn ich falsch liege.

DANKE für eure Hilfe im voraus.

Gruß Herbie

YouTube
John22
Inventar
#2 erstellt: 09. Okt 2017, 20:44
Eventuell diesen Converter probieren:
https://www.onlinevideoconverter.com/de/mp3-converter

MP3 in 192 kbps sowie Flac und Wav sind auch möglich, wobei die Frage bleibt wo begrenzt Youtube die Daten.
Slatibartfass
Inventar
#3 erstellt: 10. Okt 2017, 19:59
Es macht ohnehin nur Sinn in maximal der Bitrate runterzuladen in der die Datei hochgeladen wurde.

Slati
John22
Inventar
#4 erstellt: 10. Okt 2017, 21:07
Das Problem ist das man nicht weiß mit welcher Audioqualität das Abspielen eines Videos von YouTube erfolgt. Ich hatte schon mehrere Webseiten durchgelesen:

http://forums.steveh...20571/#post-14142398
https://www.h3xed.co...360p-480p-720p-1080p
https://www.h3xed.co...ideo-audio-technical
https://www.h3xed.com/blogmedia/youtube-info.php
https://www.ffmpeg.org/

Wenn man auf der vorletzten Webseite einen YouTube-Link eingibt, dann erhält man unter "Adaptive Formats" eine Auflistung. In der Spalte "type" nach "audio" suchen und in der ganz linken Spalte "bitrate" kann man dann die verschiedenen Bitraten sehen. In einem Testlink waren 5 Audiospuren von 74721 bis 208787 bps vorhanden.
DaleWintry
Stammgast
#5 erstellt: 12. Okt 2017, 10:02

Herbie55 (Beitrag #1) schrieb:
Wenn aber die mp3 von YT nur mit 128 kbps zur Verfügung gestellt wird, wie soll dann z. B. bei Einstellung von 320 kbps etwas bringen, außer einer mächtigeren Dateigröße ?

Bei Youtube wird seit längerem nur noch AAC und Vorbis und mitlerweile auch Opus verwendet. Eine MP3 mit 128kbit stammt vermutlich nicht von Youtube direkt, sondern wird von deinem Converter aus einem dieser Formate erzeugt.

Am sinnvollsten wäre kein Converter, sondern ein Tool welches den Audiostream genau wie er ist, im Container OGG, MP4, M4A oder OPUS(OGG) speichern kann.

Servus


[Beitrag von DaleWintry am 12. Okt 2017, 11:32 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mp3 downloaden besser als CD kaufen und umwandeln?
heropulix am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 05.11.2012  –  14 Beiträge
Napster kann nicht downloaden
Sanjix am 10.07.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2012  –  6 Beiträge
Soundeffekte zum Downloaden ?
BoHne_ am 31.07.2012  –  Letzte Antwort am 24.04.2013  –  6 Beiträge
Netflix youtube und Prime Video kein 5.1 auf ps4
pivo161 am 04.06.2017  –  Letzte Antwort am 06.08.2017  –  2 Beiträge
amazon mp3 downloads hifi geeignet?
cmphx am 24.04.2012  –  Letzte Antwort am 30.05.2012  –  18 Beiträge
DVD´s Online Kaufen und Downloaden
Sirbuschi2003 am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  5 Beiträge
MP3 Suchmaschine
aloisius am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 22.05.2014  –  5 Beiträge
musicmonster.fm mp3 Flat Erfahrungen ?
TaKu am 17.07.2010  –  Letzte Antwort am 18.07.2010  –  2 Beiträge
DVD Video Soft free
hifi-liebhaber am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 23.01.2014  –  3 Beiträge
Amazon MP3-Feuerwerk 1 Gratissong pro Tag
hercula am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitglieddavide0711
  • Gesamtzahl an Themen1.389.311
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.455.888

Top Hersteller in Music / Video on Demand Widget schließen