PC-Boxen mit guten Hochtönern

+A -A
Autor
Beitrag
Ramelam
Neuling
#1 erstellt: 22. Nov 2017, 19:28
Hallo miteinander

Mein Name ist Sebastian und ich habe von meiner Mutter gehört, dass mein Vater nach guten Lautsprechern für den PC sucht. Er arbeitet recht viel am PC und wird dort also einige Zeit verbringen und dabei Musik genießen.

Mein Vater hört hauptsächlich Rock, Jazz und ähnliches. Braucht dementsprechend vor allem gute Hochtöner. Diese sind ihm definitiv wichtiger als der Bass. Wobei auch der natürlich nicht zu kurz kommen sollte.

Preislich sollte es nicht viel mehr als 300€ sein.

Habt ihr da Vorschläge? Darf gerne auch zusammengestückelt sein.

Liebe Grüße und vielen Dank,

Sebastian
Turnspit
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Nov 2017, 07:29
Moin Sebastian!

Persönlich würde ich am PC immer 2.0 Studiosysteme empfehlen, nutze selber Samson Studio GT, auch für Aufnahmen...

Für dein Vorhaben:

Presonus Eris E5
https://www.thomann.de/de/presonus_eris_5.htm


[Beitrag von Turnspit am 23. Nov 2017, 07:29 bearbeitet]
Maxxenergy
Stammgast
#3 erstellt: 23. Nov 2017, 11:39
ich habe sowas:

Dali

und das:

Sabaj

mir gefällt das sehr gut.

Die Presonus hatte ich auch mal sowohl die 4.5 wie auch die 5er.

Sind okay aber die Dali gefallen mir besser. Aber das ist halt Geschmacksache, wollte nur mal eine Alternative zu Studiomonitoren zeigen
Ramelam
Neuling
#4 erstellt: 25. Nov 2017, 10:30
Vielen lieben Dank hierfür.

Das heißt ich sollte definitiv lieber „richtige“ Lautsprecher kaufen eigentliche PC-Boxen?!?
Turnspit
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Nov 2017, 11:21
Da wirst du am Ende auf jeden Fall deutlich mehr von haben, ja, keine Frage!

Für Musik am Rechner würde ich nachwievor persönlich stets zu Studiomonitoren greifen, aber mit passiven Hifi-Lautsprechern und 'nem kleinen Stereoverstärker machst du auch defintiv nichts falsch.

Kann da noch diesen hier empfehlen:
https://www.amazon.d...&colid=14L3UC40B0BFE

Hat auch noch Bluetooth mit an Board - aber hat der Sabaj ja auch, sehe ich gerade...


[Beitrag von Turnspit am 25. Nov 2017, 11:21 bearbeitet]
Leranis
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Aug 2018, 17:40
Ich weiss nicht, was du unter "richtige" Lautsprecher meinst, aber das sind aktive Lautsprecher bzw. Studiomonitore. Da ist der Verstärker bereits integriert.

Ins Rennen möchte ich die Yamaha HS7 werfen. Sehr neutrale Lautsprecher und feiner Klang. Wenn di zu gross sind, die gibt es auch ne Nummer kleiner
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen - Soundkarte - PC (Anschluss?)
pepericardo am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  4 Beiträge
Suche gute PC Boxen
RaZeR_ am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  6 Beiträge
SUCHE GUTE PC-BOXEN
Phantom666 am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  6 Beiträge
Gute Boxen für PC ?
schonzis am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  9 Beiträge
Boxen an den PC anschliesen
Nudelsauce am 11.04.2010  –  Letzte Antwort am 19.04.2010  –  21 Beiträge
Pc Boxen funktion irgendwie komisch
mkay01 am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.05.2010  –  21 Beiträge
TV Sound über PC Boxen
davery am 20.08.2010  –  Letzte Antwort am 02.09.2010  –  10 Beiträge
Digitaler Audioausgang mit PC-Boxen verbinden
ManuSPDIF am 28.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.09.2010  –  3 Beiträge
sehr gutes 2.0 PC-Boxen-System
yansop am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  9 Beiträge
Welche Boxen hast du am PC?
shynepo am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 06.09.2010  –  33 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.838 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedBen@cha@min
  • Gesamtzahl an Themen1.486.923
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.282.920

Hersteller in diesem Thread Widget schließen