Nubert X-3000 vs. Concept E 300

+A -A
Autor
Beitrag
Early
Stammgast
#1 erstellt: 04. Jul 2020, 21:04
Ich spiel jetzt schon seit einiger Zeit dem Gedanken, mein Surround-System am PC, das Concept E 300 von Teufel, einzumotten und es mit zwei Nubert X-3000 zu ersetzen.

Vom Sound sollte es ja auf jeden Fall Sinn machen. Da ich aber auch sehr gerne zocke, würde mich interessieren, ob der Bass der X-3000 mit dem Subwoofer CE 300 SW mithalten kann bzw. ob sie nicht sogar auch hier eine Verbesserung darstellen.

Oder würde es sogar Sinn machen, den Subwoofer mit den X-3000 zu verwenden?

BTW: Der Unterschied zwwischen X-3000 und X-4000 scheint wohl eher marginal zu sein, oder hat hier jemand andere Erfahrungen gemacht?
Flumme
Stammgast
#2 erstellt: 04. Jul 2020, 21:56
Hallo,
den Teufel sub würde ich nicht mit den Nuberts kombinieren. Die Nuberts liefern einen tieferen und sauberen Tiefton (30 Hz bei -3 dB) als der Teufelsub (36 Hz) auch wenn dieser ein 25 cm Chassis verbaut hat. Das ist aber nicht hochwertig. Es wird mit Sub sicherlich nur schwammig und dröhnig.
Wenn dir eine gute Bassperformance wichtig ist entscheide dich lieber für die x4000. Der Tiefmitteltöner ist mit 17 cm Durchmesser leistungsfähiger als bei der x3000 ( 14,5 cm).
Das macht bei deinen Anforderungen schon etwas aus.

Letztendlich musst Du die x4000 bei Dir ausprobieren. Sie werden das Teufelsetup deutlich schlagen.
Early
Stammgast
#3 erstellt: 05. Jul 2020, 08:31
Ach, so einen Ratschlag hab ich schon befürchtet.

Jucken würde mich die 4000 eh, weiß nur nicht, ob sich das wirklich auszahlt als hauptsächlicher PC-Lautsprecher. Andererseits werde ich mich wahrscheinlich ärgern, wenn ich wegen 200 Euro pro Stück die schwächere Version nehme. Platz würde sich schon irgendwie schaffen lassen.

Aber selbst die 3000er siehst du beim Bass vorne gegenüber dem Teufel-System, oder?
Flumme
Stammgast
#4 erstellt: 05. Jul 2020, 19:15
Ja auch die 3000 er werden einen präziseren Bass liefern als die Teufel.
StormEmpire
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Jul 2020, 18:50
Die X3000 fallen bei 38 Hz um 3db ab.
Die x4000 falllen bei 30 Hz um 3db ab.
Das ist also schon nochmal ein deutlicher Unterschied. Auf kurze Entfernungen und moderaten Lautstärken halte ich die Nubert-Aktivlautsprecher für tolle Lautsprecher.
Nur bei größeren Distanzen und Pegelorgien gehen Ihnen die Puste aus. Allerdings ist das bei aktiv entzerrten Lautsprechern, welche im Tieftonbereich stark erweitert sind, nicht verwunderlich.

Den Teufel-Subwoofer wirst du jedenfalls weder bei den X3000 noch bei den X4000 benötigen.
Early
Stammgast
#6 erstellt: 07. Jul 2020, 18:58
Ok, danke. Das ist dann sehr gut und würde mir meinen vorgenommenen Plan bestätigen.

Wobei ihr mich jetzt leider dazu überredet habt, eher zum X4000 zu tendieren.

Glaube immer mehr, dass er genau das ist, was ich für meinen Schreibtisch suche. Vor allem ist es fein, dass man ihn auch recht flexibel anderswo verwenden kann. Das klingt alles schon sehr praktisch.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Concept E 300 - Fragen
_Remake_ am 28.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  6 Beiträge
Teufel Concept E 300 summt unerträglich
Fatalfury am 14.06.2011  –  Letzte Antwort am 15.06.2011  –  2 Beiträge
Teufel Concept E 350
Eagleone19 am 13.04.2013  –  Letzte Antwort am 15.04.2013  –  2 Beiträge
Teufel Concept E 300 Control - Aussetzer im System
Arcanic568 am 27.02.2012  –  Letzte Antwort am 20.03.2012  –  2 Beiträge
Teufel Concept E Weiche
bassgott am 04.04.2011  –  Letzte Antwort am 09.04.2011  –  7 Beiträge
Teufel Concept E 300 + Asus Xonar DX kein 5.1 Sound
Barnabass am 30.06.2012  –  Letzte Antwort am 04.07.2012  –  2 Beiträge
Teufel Concept E an X-FI Titanium (Sub/Center Prob)
Rudi23 am 21.10.2011  –  Letzte Antwort am 04.11.2011  –  4 Beiträge
Die neuen Teufel Concept E 200, E 300, E 400 PC Systeme
djmuzi am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 08.05.2010  –  235 Beiträge
Teufel Concept E - kein Strom
piet.b86 am 10.05.2010  –  Letzte Antwort am 10.05.2010  –  5 Beiträge
Teufel Concept E 100 Rauschen?
lukeshot am 30.10.2011  –  Letzte Antwort am 06.11.2011  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.016 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedvegew
  • Gesamtzahl an Themen1.496.513
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.451.817

Top Hersteller in PC Lautsprecher (-systeme) Widget schließen