Soundbar Canton DM 50 Lautstärkeprobleme

+A -A
Autor
Beitrag
The_Berth
Neuling
#1 erstellt: 20. Sep 2021, 14:35
Hallo zusammen,

hat evtl. jemand eine Idee, zum Lösen meines Problems?
Ich habe seit ca. 6 Jahren die Canton Soundbar "DM 50" im Einsatz und bin superzufrieden damit. Neuerdings braucht die Lautstärke ziemlich lange, um auf die normale Leistung zu kommen. Das fing vor ca. einem halben Jahr an.
Wenn ich die Soundbar einschaltete, hörte ich erstmal nix und es dauerte es ca. 2 Minuten, bis die volle Leistung zu hören war. Die Zeit wurde immer länger. Jetzt ist es tatsächlich so, dass ich das Gerät erst nach 15 Minuten voll nutzen kann. Das heißt, dass der Ton 15 Minuten lang erst leise dann immer lauter wird.
Dann ist allerdings alles o.K. und die volle Leistung ist da.
Kann es denn sein, dass die Lautsprecher mit der Zeit so eine Art Altersschwäche entwickeln?

Angeschlosen habe ich das Gerät analog über Cinch an einem Sony Smart TV an 3,5mm (Kopfhörerbuchse).
Hat, wie erwähnt bist vor kurzem super funktioniert.

Danke schonmal für eure Meinungen
derdater79
Inventar
#2 erstellt: 20. Sep 2021, 17:29
Hi,da fallt mir nur ein, die mal aufschrauben. vielleicht muss mal entstaubt werden.
Ernst gemeint.
Gruß D
The_Berth
Neuling
#3 erstellt: 20. Sep 2021, 19:34
Das wäre der Hammer, wenn das das Problem lösen würde. Danke
fplgoe
Inventar
#4 erstellt: 22. Sep 2021, 02:21
Ich wüsste jetzt aber auch nicht, wo da Staub her kommen soll. Und außerdem würde es diese Leistungs-Rampe kaum erklären. Wäre da etwas zugestaubt, würde ich eher erwarten, dass er normal einschaltet und wenn die Elektronik -durch den Staub bedingt- langsam überhitzt und die Leistung geringer wird, weil die Halbleiter in den Schutzmodus verfallen.


[Beitrag von fplgoe am 22. Sep 2021, 02:21 bearbeitet]
The_Berth
Neuling
#5 erstellt: 22. Sep 2021, 15:21
Ich habe die Box jetzt mal mit optischem Kabel angeschlossen. Erstaunlicherweise ist sie beim Einschalten sofort da. Jetzt denkten sich wahrscheinlich manche, warum ich sie überhaupt mit Klinke und Cinch über die Kopfhöhrerbuchse angeschlossen habe. Das hatte bestimmte Gründe, die auszuführen jetzt zu aufwendig wären. Hat ja auch 6 Jahre funktioniert.


[Beitrag von The_Berth am 22. Sep 2021, 15:22 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Displayfehler bei Soundbar Canton DM 50 ?
Klaus_aus_Wangen am 11.10.2016  –  Letzte Antwort am 11.10.2016  –  3 Beiträge
Canton DM 50 - Werkseinstellungen
da-muck am 04.09.2016  –  Letzte Antwort am 07.09.2016  –  2 Beiträge
Canton DM 50 SE Klangeinstellung
bernie44 am 06.10.2019  –  Letzte Antwort am 06.10.2019  –  3 Beiträge
Bose® Solo 5 TV Soundbar oder Canton DM- 50
niko8484 am 08.05.2017  –  Letzte Antwort am 08.05.2017  –  8 Beiträge
Canton DM 9
Mike567 am 01.12.2013  –  Letzte Antwort am 14.12.2013  –  2 Beiträge
Canton DM 90.2 aufrüsten
eugenkraus am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2021  –  6 Beiträge
Welche Canton Soundbar?
ms2401 am 28.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.02.2011  –  2 Beiträge
Canton DM 70 oder Canton DM 8
moviestar3000 am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 07.12.2012  –  2 Beiträge
Canton DM 9 + SUB 600 - DM 900 oder DM 20 ?
Darkmanfive am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 14.12.2014  –  14 Beiträge
Canton DM 5 Stromverbrauch?
moeperrymoe am 05.02.2021  –  Letzte Antwort am 05.02.2021  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.538 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedMichaelHah
  • Gesamtzahl an Themen1.535.716
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.221.355

Hersteller in diesem Thread Widget schließen