Denon 3312, Anschluss Lautsprecher Zone 2/3

+A -A
Autor
Beitrag
Elldabelju
Neuling
#1 erstellt: 07. Sep 2013, 18:39
Hallo,

ich richte gerade den Denon 3312 ein und möchte gerne Zone 2 und 3 zuweisen. Wie muss ich die Lautsprecher anschließen In der Anleitung sehe ich nur die Abbildung über Surround back/AmpAssign. Kommen da beide Lautsprecherpaare (Z2+Z3) dran?? Wie kann ich dann Z2 und Z3 separat ansprechen?

Vielen Dank für eure Hilfe!
ergo-hh
Inventar
#2 erstellt: 07. Sep 2013, 19:00
Du kannst nur ein Stereo Paar anschließen, entweder nur Zone2 oder nur Zone3. Sollen Zone2 oder Zone3 beschallt werden, ist das nur mit jeweils einem Mono Lautsprecher möglich. Siehe auch Seite 81 der Bedienungsanleitung.

Angeschlossen werden die Lautsprecher in jedem Fall an den Anschlüssen 'SURR.BACK /AMP ASSIGN'. Die Endstufen Zuweisung muss für Stereo auf Zone2 oder Zone3 stehen, für Monowiedergabe in Zone2 und Zone3 auf Z2/Z3/M (siehe Seite 104 der Bedienungsanleitung).

Gruß ergo-hh


[Beitrag von ergo-hh am 07. Sep 2013, 19:05 bearbeitet]
Elldabelju
Neuling
#3 erstellt: 07. Sep 2013, 19:41
Vielen Dank! Das hatte ich schon fast befürchtet... Dann gibt es 'real' 3 Zonen nur über die pre outs mit entsprechendem Amplfier, richtig? Kann ich wohl zwei kleine Satelitten Boxenpaare parallel an den Surround Back anschließen, oder überfordert das den Receiver?
ergo-hh
Inventar
#4 erstellt: 07. Sep 2013, 20:02

Elldabelju (Beitrag #3) schrieb:
Vielen Dank! Das hatte ich schon fast befürchtet... Dann gibt es 'real' 3 Zonen nur über die pre outs mit entsprechendem Amplfier, richtig?

So ist es, siehe auch Seite 81, Ziffer 2 der Bedienungsanleitung-

Elldabelju (Beitrag #3) schrieb:
Kann ich wohl zwei kleine Satelitten Boxenpaare parallel an den Surround Back anschließen, oder überfordert das den Receiver?

Du kannst an den Surround Back Anschlüssen nur ein Boxenpaar anschließen, entweder Stereo in Zone2 oder Zonne3. Soll Zone2 und Zone3 versorgt werden, dann kannst du nur jeweils einen Mono Lautspecher in Zone2 und Zone3 verwenden.

Ob du dann noch zusätzlich die Pre Outs für Zone2 und Zone3 verwenden kannst, kann ich dir leider nicht sagen. Eigentlich spricht nichts dagegen, da die Verstärkung an den Pre Outs ja vom externen Verstärker durchgeführt werden und somit der Denon nicht 'überfordert' werden dürfte.

Gruß ergo-hh
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Zone 2 mehrere Lautsprecher
Promillo5 am 04.07.2014  –  Letzte Antwort am 31.12.2015  –  6 Beiträge
Denon 3312 - 2 zusätzliche seperate Lautsprecher
cakerich am 13.04.2012  –  Letzte Antwort am 13.04.2012  –  2 Beiträge
ARC am Denon 3312
Moritz_s am 27.09.2013  –  Letzte Antwort am 27.09.2013  –  3 Beiträge
Tonaussetzer Denon 3312
Neo1987 am 26.05.2014  –  Letzte Antwort am 29.05.2014  –  6 Beiträge
Denon AVR 4400H - Musik in Zone 2 UND Zone 3
chm075 am 09.08.2018  –  Letzte Antwort am 18.08.2018  –  6 Beiträge
Denon x1300 Zone 2
Dogukan am 28.02.2019  –  Letzte Antwort am 28.02.2019  –  6 Beiträge
Denon Verstärker 3312
Ingolf1957 am 29.04.2016  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  3 Beiträge
Denon 3805 - Verwendung Zone 2 und 3
astrosoft am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  4 Beiträge
Wie stellt man Zone 2 beim AVR 3312 ein?
tigu1 am 28.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.03.2012  –  4 Beiträge
Denon 3312 wie ins Menü kommen?
psychoboy am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.02.2013  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.926 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedcoco1206
  • Gesamtzahl an Themen1.500.206
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.527.309

Top Hersteller in Denon Widget schließen