Denon X-1000 Handy anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
LG99
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Dez 2013, 16:33
Hallo,
hoffe ihr könnt mir helfen, wollte mein Handy vorne an den setup mic anschluss anschließen.
Doch bekomme keinen Ton, das Gerät startet immer den Einmeßassisstenten.
Muss ich das Handy an einen anderen Anschluss anschließen oder etwas bestimmtes einstellen?

Danke
ergo-hh
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2013, 16:37
Was willst du genau erreichen? Willst du mit dem X1000 telefonieren

Der Mic Anschluss an der Vorderseite des X1000 ist nur für das Messmikrifon, daher auch die Bezeichnung 'SETUP MIC' für diesen Eingang (hast du schon jemals in die Bedienungsanleitung geschaut, z. B. auf die Seiten 128ff?)

Falls du mp3 Dateien vom Händy wiedergeben willst, musst du über den USB Anschluss gehen - wenn dein Handy denn dort vom Denon als 'USB-Stick' erkannt wird. Wenn dein Handy nicht über USB angeschlossen werden kann, musst du evtl. über den Kopfhörer Ausgang des Handy gehen und diesen über ein Adapterkabel mit einem analogen Eingang des X1000 verbinden. und dann im X1000 den verwendeten Eingang (SAT/CBL oder MEDIA PLAYER) einer Quelle zuweisen (siehe Seite 121 der Bedienungsanleitung).

Gruß ergo-hh


[Beitrag von ergo-hh am 22. Dez 2013, 16:45 bearbeitet]
R32
Stammgast
#3 erstellt: 22. Dez 2013, 16:55
Genau, entweder vorne am USB, oder wenn das nicht klappt, mit einem Klinke (Kopfhörer Handy) Cinch Kabel in den AVR das geht auf jeden fall.

Ist dann so ein Kabel -> http://www.amazon.de...eywords=klinke+cinch
ergo-hh
Inventar
#4 erstellt: 22. Dez 2013, 16:59
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem

Gruß ergo-hh


[Beitrag von ergo-hh am 22. Dez 2013, 17:03 bearbeitet]
R32
Stammgast
#5 erstellt: 22. Dez 2013, 17:09
Nicht so ganz, auf die Gefahr hin, das ihm so ein Kabel noch nicht bekannt ist, und du es leider nicht erwähnt hast, habe ich das mal verlinkt.
Besser einmal zu viel als zu wenig nicht wahr?
LG99
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Dez 2013, 17:49
HI, danke hat funktioniert, musste bei Mediaplayer auf 2 einstellen.

Jetzt kann ich vom Handy Musik abspielen, nur kommt überhaupt keine Power aus den Boxen. Habe von Stero auf Movie umgeschaltet und habe jetzt PL2. Habe keinen Sub angschlossen, aber trotzdem sehr wenig Power der aus den Boxen kommt. Habe die Jamo 606.
hesa2801
Inventar
#7 erstellt: 22. Dez 2013, 19:39
Je nachdem wie stark die Musik auf dem Handy komprimiert ist, kommt auch nur wenig an...
Bessere Wiedergabesysteme entlarven die schlechteren Quellen, bzw. verlustbehafteten Speichermöglichkeiten.
LG99
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 22. Dez 2013, 22:28
Ja aber auch sonst ist der Ton irgendwie so Stumpf und nicht Klar. Ich muss voll aufdrehen, damit da der effekt bei mir ankommt.
R32
Stammgast
#9 erstellt: 23. Dez 2013, 00:42
Mal Audyssey und Dynamic EQ eingeschaltet?
LG99
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 24. Dez 2013, 16:10
HI, ja beides eingeschaltet. Hab gestern mal einen Film geuckt und wenn da eine Bombe explodiert oder ein Hubschrauber durch die Gegend fliegt, kommt irgendwie nix bei mir an. Versuche die ganze zeit den Bass höher zu stellen, aber finde keine richige einstellung.

habe jetzt Audyssey auf Bypass L/R gestellt, und das ist schonmal besser.

Noch eine Idee?
Danke
hesa2801
Inventar
#11 erstellt: 24. Dez 2013, 17:05
Von welcher Quelle hast Du den Film abgespielt und in welchem Tonformat?

Durch Bypass hast Du die Audysseykorrektur für die Frontlautsprecher umgangen, wenn der Ton so besser ist regelt Audyssey vielleicht ein Raummodenproblem ungünstig. Hast Du denn mal mit dem mitgelieferten Mikrofon eingemessen? (nicht mit dem Handy )
Vielleicht positionierst Du das Mikro mal etwas anders. Oder stellst die Fronts leicht asymetrisch...Habe mal gelesen die Jamos wären sehr aufstellungskritisch. Sind doch jetzt ein paar freie Tage zum Experimentieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AVR X-1000 und Android
Plasmanaut am 16.10.2016  –  Letzte Antwort am 25.10.2016  –  13 Beiträge
Denon AVR X 1000 Einstellungen
UweV am 10.04.2014  –  Letzte Antwort am 15.04.2014  –  9 Beiträge
denon x 1000 iphone 5s
attacc am 24.07.2014  –  Letzte Antwort am 24.07.2014  –  9 Beiträge
Denon AVR-1000 installieren!
raimi-29 am 02.11.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  88 Beiträge
X 1000 Einstellmöglichkeiten Soundmodus
peti34 am 16.01.2015  –  Letzte Antwort am 19.01.2015  –  9 Beiträge
Anschlußprobleme mit Denon AVR X 1000
heavy71 am 05.10.2013  –  Letzte Antwort am 05.10.2013  –  4 Beiträge
Denon AVR X-1000 Update Problem
living-freeman am 13.10.2013  –  Letzte Antwort am 13.10.2013  –  4 Beiträge
Denon AVR X-1000 probleme mit USB
Twice1812 am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2016  –  10 Beiträge
Denon AVR-X 1000 No results found"
Canky1 am 26.11.2013  –  Letzte Antwort am 19.12.2013  –  13 Beiträge
Denon X 1000 vs Harman avr
Buddelbaby am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.962 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedTorke
  • Gesamtzahl an Themen1.500.297
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.529.463

Top Hersteller in Denon Widget schließen