Neue Denon Website online!

+A -A
Autor
Beitrag
xspace
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Sep 2010, 08:27
Hallo zusammen,

seid heute ist die neue Denon Website online unter www.denon.de

Viel besser wie die alte und ich kann Sie zudem endlich auf meinem iPad nutzen!

Gruß
Passat
Moderator
#2 erstellt: 15. Sep 2010, 09:41
Nein, viel Schlechter als die alte.

Auf der alten Homepage konnte man nämlich auch noch die alten, nicht mehr im Programm befindlichen Geräte direkt über die Kategorieübersichtseite aufrufen (jetzt nur noch, wenn man ein aktuelles Gerät wählt) und man konnte die per Produktvergleich mit den aktuellen Geräten vergleichen.

Dieser Vergleich geht jetzt nicht mehr.
Aber das scheint von Denon ja gewünscht, damit nicht auffällt, das die neuen Geräte ausstattungsmäßig deutlich abgespeckt wurden.

Außerdem fehlen jetzt die UVPs der nicht mehr im Programm befindlichen Modelle.
Aber auch das scheint von Denon ja gewünscht, damit nicht auffällt, das bei der xx10-Generation mit der Typenbezeichnung getrickst wurde.

Außerdem fehlen jetzt alle Anleitungen der nicht mehr im Programm befindlichen Modelle.

Das neue Layout mag zwar besser aussehen und auch am iPad funktionieren, der Informationsgehalt ist aber sehr deutlich schlechter geworden.

Daher insgesamt ein dickes Minus für die neue Homepage.

Grüsse
Roman
Malcolm
Inventar
#3 erstellt: 15. Sep 2010, 09:53
Da hat Passat leider recht...

VIEL umständlicher geworden, manche Modelle fehlen Komplett (AVR-3310?) und vor allem der nicht mehr vorhandene Vergleich und die alten Anleitungen ergeben insgesamt ein klares "-".
xspace
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Sep 2010, 10:35
...ich habe noch nie eine Website gesehen, die am ersten Tag perfekt ist!
THX2008
Inventar
#5 erstellt: 15. Sep 2010, 10:44

xspace schrieb:
...ich habe noch nie eine Website gesehen, die am ersten Tag perfekt ist!

Bist Du zufällig Webprogrammierer bei Denon?
xspace
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Sep 2010, 10:49
...mir geht einfach dieses Negativgeschreibe auf den Geist. Ihr unterstellt den Herstellern immer, dass Sie etwas zu verbergen haben oder uns nur das Geld aus der Tasche ziehen wollen. Mir haben die Produkte schon viele schöne Stunden und ein tolles Hobby geschenkt. Danke an die Hersteller!
Malcolm
Inventar
#7 erstellt: 15. Sep 2010, 11:10
Ich mag die Denon-Receiver auch sehr, hab ja selbst nen 4810er daheim. Aber das hat nichts damit zu tun, dass die alte Homepage weniger schön, aber informativer war...
thomas-kn
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 15. Sep 2010, 12:17
Hallo

keiner ist am ersten Tag perfekt, aber die Nachteile überwiegen. Sieht schöner aus-ja aber diejenigen, die sich über was kann das Gerät denn, im Gegensatz zu meinem alten informieren wollen, sind klar schlechter bedient.
Möchte gar nicht wissen was die dafür bezahlt haben..
Will mal hoffen das Sie wieder zu Ihrem alten Stil zurückfinden.

Gruß
Thomas
sped789
Stammgast
#9 erstellt: 15. Sep 2010, 12:39
Ich muss Passat zustimmen. Die neue Denon Seite ist viel schlechter als die alte. Ich war oft auf der alten und schätzte sehr die Verfügbarkeit obsoleter Produkte, ohne Wenn und aber, d.h. Vergleich mit neuen, Handbüchern, usw.

Mein Eindruck ist ohnehin, dass sich Denon langsam aber kontinuierlich von seiner soliden in Richtung High End gehenden Firmen-Philosophie verabschiedet. Macht aber nichts. Es gibt noch vieles sehr, sehr gutes von Denon, und wenn bei einem bestimmten Gerät halt nicht, dann gibt es sehr qualifizierten Wettbewerb.
Joynick
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 15. Sep 2010, 13:28
Hallo Leute,

Nur Kurz zur Info:
XSpace hat recht: Die Seite ist wohl noch ein wenig buggy.
Wenn Ihr im Downloadbereich in der Text Suche "AVR-2307" eingebt, dann findet Ihr auch die alten Anleitungen.

Es erschliesst mir auch nicht wirklich, warum ein Hersteller diesen Dienst am Kunden wissentlich einstellen sollte. Das wäre ja wohl kompletter Blödsinn.
Malcolm
Inventar
#11 erstellt: 15. Sep 2010, 13:35

Mein Eindruck ist ohnehin, dass sich Denon langsam aber kontinuierlich von seiner soliden in Richtung High End gehenden Firmen-Philosophie verabschiedet.


Was ist eine "solide in High End gehende" Philosophie? Solide ist für mich ein AVR-1911 - 3311, High End dagegen die A1 Vor/Endkombi. Dazwischen gibts auch noch genügend Geräte
Passat
Moderator
#12 erstellt: 15. Sep 2010, 13:46

Joynick schrieb:
XSpace hat recht: Die Seite ist wohl noch ein wenig buggy.
Wenn Ihr im Downloadbereich in der Text Suche "AVR-2307" eingebt, dann findet Ihr auch die alten Anleitungen.


Stimmt.
Wenn man aber über Kategorie->Details->Produkte->AVR-2307 sucht, kommt "Kein Dokument gefunden".

Es ändert aber nichts daran, das ein Produktvergleich mit älteren Produkten nicht mehr möglich ist und auch die Preise der alten Produkte fehlen.

Grüsse
Roman
sped789
Stammgast
#13 erstellt: 15. Sep 2010, 14:43

Malcolm schrieb:

Mein Eindruck ist ohnehin, dass sich Denon langsam aber kontinuierlich von seiner soliden in Richtung High End gehenden Firmen-Philosophie verabschiedet.


Was ist eine "solide in High End gehende" Philosophie? Solide ist für mich ein AVR-1911 - 3311, High End dagegen die A1 Vor/Endkombi. Dazwischen gibts auch noch genügend Geräte ;)


Ich habe mich sehr über Denon geärgert: Denon hat für die mittlerweile nicht mehr verfügbaren Geräte 3808, 4308 und AVC A1 HD eine Möglichkeit implementiert, anstatt des Beipack-Einmess-Mikros auch ein Profi-Mess-Mikro zu verwenden. Dafür gab es einen Menu-Punkt in On-Screen Menu, ein Kapitel im Handbuch und eine ausführliche Anleitung. So ein Profi-Mikro verwenden zu können ist schon ein High End Feature. Dann gab es eine kostenpflichtige neue Firmware mit Zusatzfunktionen. Ohne darauf hinzuweisen, oder auch nur den Menu-Punkt zu entfernen, konnte man nach Installation der Firmware das Profi-Mikro nicht mehr verweden. Irgendwann später gab es eine Firmware mit einem Eintrag im Bug Report, dass das Problem beseitigt sei. Dem war aber nicht so. Dann wurde diese Zeile aus dem Bug Report gelöscht und Denon sagte, dass man das Problem nicht mehr lösen werde. Dann wurden die Geräte obsolete.
Das Verhalten nenne ich "Verabschieden von High End".
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR-X1100 Probleme Online Music
hujprudi am 12.01.2016  –  Letzte Antwort am 17.01.2016  –  8 Beiträge
Neue Denon Modelle
mike8 am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 26.03.2011  –  3 Beiträge
Denon AVR-3311 - Neue Firmware ?
Romrom am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  2 Beiträge
Wann kommen neue Denon Receiver
hokaido am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 15.02.2012  –  7 Beiträge
Denon X2400h neue Lautsprecher einmessen?
Hagiman2000 am 29.10.2018  –  Letzte Antwort am 29.10.2018  –  7 Beiträge
Denon Avr 2200 online music courser reagiert nicht
Dönermann am 17.04.2016  –  Letzte Antwort am 18.04.2016  –  2 Beiträge
1200W neue Firmware (14.01.16) verfügbar!
DanielausBremen am 14.01.2016  –  Letzte Antwort am 15.03.2017  –  15 Beiträge
Der Neue DENON AVC-A11XV Have Fun !!!
BladeDivX am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  43 Beiträge
Wann gibts bei Denon neue Modelle ?
joys_R_us am 22.04.2016  –  Letzte Antwort am 01.05.2016  –  5 Beiträge
DENON AVR1600 - HILFE
ebbi007 am 29.05.2009  –  Letzte Antwort am 31.05.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder858.062 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglieduwe-krueger
  • Gesamtzahl an Themen1.430.201
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.214.362

Hersteller in diesem Thread Widget schließen