Denon X2000 OSD

+A -A
Autor
Beitrag
Eventer
Stammgast
#1 erstellt: 05. Mrz 2016, 10:20
Hallo,

habe ein kleines Problem. Wie bekomme ich die Anzeige auf den TV wenn ich die Lautstärke änder? Lt. setup ist sollte die Lautstärke unten angezeigt werden, wird sie aber nicht.
Almera2000
Stammgast
#2 erstellt: 05. Mrz 2016, 19:38
Hallo,

dafür muss CEC eingeschaltet werden. http://www.hifi-foru...10521&postID=812#812


Gruß Almera
std67
Inventar
#3 erstellt: 05. Mrz 2016, 19:56
also ei meinem Onkyo geht das auch ohne CEC. Warum sollte das auch notwendig sein?

Aber die Anzeige geht natürlich nicht wenn du den internen Tuner des TV, oder an den TV angeschlossene Quellen nutzt.
Die get nur wenn die Quellgeräte durch den TV eschleift werden
Almera2000
Stammgast
#4 erstellt: 05. Mrz 2016, 20:29
Hallo,

ich bin davon ausgegangen, dass normal TV geschaut wird und der Ton mit dem X2000 erzeugt wird. Ohne CEC muss der Ton mit einem optischen Kabel an den X2000 geschickt werden. Mit CEC sendet der TV den Ton über das angeschlossene HDMI-Kabel an den X2000.


Gruß Almera
Fuchs#14
Inventar
#5 erstellt: 05. Mrz 2016, 20:37

Mit CEC sendet der TV den Ton über das angeschlossene HDMI-Kabel an den X2000


Das stimmt nicht
http://av-wiki.de/glossar#cec
http://av-wiki.de/glossar#arc


Nur wenn ARC genutzt wird blendet der TV seinen Lautstärkebalken für den AVR ein
Almera2000
Stammgast
#6 erstellt: 05. Mrz 2016, 21:45
Oh ja, sorry. Ich meinte natürlich ARC. Da habe ich mich etwas vertan. Hier habe ich das ganze ausgeschaltet, da ich Probleme im Zusammenspiel mit der Universal-Fernbedienung hatte. Jetzt wird zwar keine Lautstärke beim Fernsehen eingeblendet, aber alle Geräte schalten sich korrekt ein und aus.


Gruß Almera
Eventer
Stammgast
#7 erstellt: 06. Mrz 2016, 09:47

std67 (Beitrag #3) schrieb:
also ei meinem Onkyo geht das auch ohne CEC. Warum sollte das auch notwendig sein?

Aber die Anzeige geht natürlich nicht wenn du den internen Tuner des TV, oder an den TV angeschlossene Quellen nutzt.
Die get nur wenn die Quellgeräte durch den TV eschleift werden


Geht mir im Prinzip um die PS4.

Reihenfolge ist PS4->AVR->TV

Hatte ja 2 X2000 und hab die nur getauscht. Bei dem anderen ging es. Ich weiß jetzt einfach nur nicht wieso es mit dem anderen nicht klappt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
X2000 Stromlos Problem
dnjmarlboro am 25.01.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2014  –  5 Beiträge
Denon 3200 ? kein OSD (Lautstärke) beim TV Audio Eingang
ssj3rd am 12.11.2020  –  Letzte Antwort am 12.11.2020  –  3 Beiträge
Denon X1200 - kein OSD! Nicht mal Lautstärke!
apups am 02.08.2016  –  Letzte Antwort am 02.08.2016  –  4 Beiträge
Denon X2000 Anzeige 2.0 anstelle 4.0
mr_at am 27.12.2013  –  Letzte Antwort am 27.12.2013  –  4 Beiträge
AVR-X2000 Lautstärke
xicebearx am 27.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  2 Beiträge
Keine Lautstärke OSD mehr beim Denon x1100w
sreevo am 31.10.2014  –  Letzte Antwort am 31.10.2014  –  7 Beiträge
X2000 unterschiedliche Lautstärke
herbalist48653 am 18.02.2014  –  Letzte Antwort am 11.06.2014  –  26 Beiträge
[Denon 3500H] OSD weg?
Peter_Pan am 04.12.2020  –  Letzte Antwort am 10.12.2020  –  5 Beiträge
Lautstärke Anzeige Denon auf Samsung TV nicht korrekt.
healroger am 24.11.2012  –  Letzte Antwort am 12.01.2013  –  4 Beiträge
AVR-X2400H -> CEC -> Android TV Lautstärke Balken (OSD)
popy_2009 am 13.05.2019  –  Letzte Antwort am 16.05.2019  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.792 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedTorias81
  • Gesamtzahl an Themen1.500.018
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.523.240

Top Hersteller in Denon Widget schließen