AVR X-1200W HDR Frage

+A -A
Autor
Beitrag
Eisenfaust
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Sep 2016, 13:23
Moin,

ich will mein Heimkino ein bisschen pimpen. Mein neuer Fernseher wird ein LG OLED 6B in 65" der kann auch HDR. Als Receiver wollte ich mir eigentlich den AXR-1200W kaufen und alle HDMI Kabel in den Receiver packen und dann mit einem Kabel zum OLED gehen.
Jetzt habe ich gelesen, der Receiver kann kein HDR? Müsste ich dann den BluRay Player direkt an den OLED anschließen für HDR?

Oder muss ich den Receiver eine "Nummer" größer wählen, damit der auf jeden Fall HDR kann?

Hilfe, ey.

Gruß
Eisenfaust
Klipsch-RF7II
Inventar
#2 erstellt: 01. Sep 2016, 13:44
Du kannst den Receiver bypassen. Die aktuellen 4K Bluray Player haben zu dem Zweck 2 HDMI Ausgänge. Einen für Bild und Ton und einen nur für Ton. Du müsstest aber auch alle anderen denkbaren HDR Quellen so anschließen. Irgendawann könnten Dir die HDMI Eingänge am TV und am Receiver ausgehen.
Aber auch dafür gibt es Lösungen.
Herrgoettle
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Sep 2016, 18:55
der kann hdr.

zitat:
Zusätzlich zur Verarbeitung der 4K Ultra HD Auflösung, ist der AVR-X1200W ebenfalls kompatibel mit HDR (High Dynamic Range) und Wide Color; Kernkomponenten der 4K Ultra HD Video Spezifikation.

quelle: http://www.denon.de/de/product/homecinema/avreceiver/avrx1200w
Eisenfaust
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Sep 2016, 14:46
Verrückt der kann HDR und ist HDCP 2.2 kompatibel.... und das zu dem Kurs....

Gruß
Eisenfaust
Herrgoettle
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 02. Sep 2016, 18:48
das gleiche dachte ich mir auch schon und klingen tut er auch ordentlich


[Beitrag von Herrgoettle am 02. Sep 2016, 18:48 bearbeitet]
bluebery
Stammgast
#6 erstellt: 03. Sep 2016, 15:24
was ist mit BT2020? Muss der AVR das auch können?

Gruß Blue
Herrgoettle
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 03. Sep 2016, 16:22
das kann er auch.

zitat:
HDMI-Standard mit 4K Ultra HD 60Hz Passthrough in alle Eingängen, 4:4:4-Farbtiefe, HDR, BT.2020

quelle: http://www.areadvd.d...tmos-dtsx-im-detail/

bzw:

In addition to handling 4K Ultra HD 3840x2160 resolution, the AVR-X1200W also features HDR (High Dynamic Range) and Wide Color Gamut compatibility, key components of the BT.2020 4K Ultra HD video specification.

quelle: https://usa.denon.com/us/product/hometheater/receivers/avrx1200w


wer für "kleines" geld nen av-receiver sucht wo alles bis auf auro 3d unterstützt und sorgenfrei leben möchte ist beim avr-x1200 genau richtig - wenn man etwas mehr geld ausgeben möchte dann gibt es natürlich auch höhere modelle
man muss halt nur bedenken das er nur 7.1 oder 5.1.2 maximal unterstützt,7.1.2 oder 5.1.4 geht bei dem modell nicht (das geht ab dem 4200er sowie kostenpflichtiger auro 3d update möglichkeit) jedoch kann nicht jeder so eine konfig fahren da man ja auch den entsprechenden platz dafür brauch.


[Beitrag von Herrgoettle am 03. Sep 2016, 16:33 bearbeitet]
JanoschHH
Stammgast
#8 erstellt: 03. Sep 2016, 16:44
Der 4200 braucht aber auch noch 2 zusätzliche Endstufen dafür.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR X 1200W
Techno.Logie am 23.04.2016  –  Letzte Antwort am 24.04.2016  –  3 Beiträge
Basseinstellungen am Denon AVR-X 1200W
Florian2844 am 02.04.2016  –  Letzte Antwort am 02.04.2016  –  4 Beiträge
AVR-1100w oder 1200w
toorop1989 am 21.07.2015  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  21 Beiträge
Probleme bei der Einmessung Denon AVR X 1200W
Tawor am 05.12.2015  –  Letzte Antwort am 06.12.2015  –  4 Beiträge
Denon 1200w
Marfu84 am 28.02.2016  –  Letzte Antwort am 03.03.2016  –  8 Beiträge
Dolby Atmos X-1200W mit 5.1 Setup
jan_reinhardt am 30.09.2017  –  Letzte Antwort am 13.11.2017  –  42 Beiträge
Denon X 1400 kein HDR
Seph am 22.07.2018  –  Letzte Antwort am 08.02.2019  –  4 Beiträge
Denon AVR-1200W und AVR1300W Unterschiede
Knight2000 am 09.04.2017  –  Letzte Antwort am 10.04.2017  –  5 Beiträge
Denon 1200W mit TV Steuern
BlackAvalon am 28.01.2016  –  Letzte Antwort am 29.01.2016  –  2 Beiträge
On-Screen-Display Denon X-1200W bei 4K UHD
jan_reinhardt am 11.10.2017  –  Letzte Antwort am 16.01.2018  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder866.421 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedKennethDop
  • Gesamtzahl an Themen1.444.884
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.495.585

Hersteller in diesem Thread Widget schließen