Info Anzeige auf Denon 2500H unklar

+A -A
Autor
Beitrag
ExMatador
Neuling
#1 erstellt: 27. Jul 2019, 18:05
Hallo,
ich verstehe den Dialog nicht, der mittels der Info-Taste der Denon-FB angezeigt wird.
Ich habe ein HD-Bild vom SAT-Receiver Kathrein 913, der einen DD-Sound anliefert (sagt zumindest der Kathrein und wird auch vom Denon bestätigt).
Die Grafik der Lautsprecher besagt aber, dass lediglich die FL/FR Lautsprecher als Eingangssignal verwendet werden, und dann als 5.1.2 ausgegeben wird.
Als Video-Ausgang wird ein OLED 65B8 verwendet, das sollte aber wohl keine Rolle spielen.
Kann mir jemand dieses Problem erklären?
Vielen Dank
ExMatador

Info Dialog
Wombert
Stammgast
#2 erstellt: 27. Jul 2019, 18:36
Das Signal ist, wie meistens im TV, Dolby Digital Stereo. Aktiv ist der Dolby Surround Upmixer, der auf 5.1 aufbläst. Mit der Taste Movie auf der FB kannst du die Modi durchschalten, aber der DSU ist schon gut, weil er aus dem Signal Sprache raus rechnet und auf den Center legt und so weiter.
pegasusmc
Inventar
#3 erstellt: 27. Jul 2019, 22:49
Versuche mal auf ZDF das Montagskino, dann solltest Du ein 5.1 Eingangssignal haben.
Fuchs#14
Inventar
#4 erstellt: 27. Jul 2019, 23:14

der einen DD-Sound anliefert

tut er doch auch, wer sagt denn das das immer 5.1 sein muss
fplgoe
Inventar
#5 erstellt: 28. Jul 2019, 05:40

ExMatador (Beitrag #1) schrieb:
...der einen DD-Sound anliefert (sagt zumindest der Kathrein und wird auch vom Denon bestätigt).
Die Grafik der Lautsprecher besagt aber, dass lediglich die FL/FR Lautsprecher als Eingangssignal verwendet werden,...

Was der Fuchs da so charmant sagen will, ist, dass der Codec ein DolbyDigital sein kann, aber das nichts über die Anzahl der Kanäle aussagt. DD gib es von 1.0 (Mono ohne LFE, also Subwoofersignal) bis zu einem 5.1EX (also ein 5.1 mit Matrix verschlüsselten zusätzlichem BackCenter).

Im TV Bereich gibt es überwiegend entweder DD2.0 oder PCM 2.0. Spielfilme auf den 'großen' Sendern laufen dann oft auch in DD 5.1.

Gleiches gilt übrigens auch bei allen anderen Codecs, also z.B. DolbyDigitalPlus, TrueHD, DTS, DTS_HD. Alle Codecs sind prinzipiell von einem Mono-Kanal bis zu ihrer maximalen Ausnutzung (das ist i.d.R. ein 7.1, ggf. plus Inhalt für die Höhenlautsprecher bei Atmos/DTS:x) nutzbar. Beim Pendant zu dem 'alten' DD, also einem konventionellem DTS maximal ein 6.1 ES_discrete.

Bei Sonnenklar-TV erwartest Du doch jetzt nicht allen ernstes ein Mehrkanalton, oder?


[Beitrag von fplgoe am 28. Jul 2019, 05:46 bearbeitet]
ExMatador
Neuling
#6 erstellt: 28. Jul 2019, 11:34
Guten Morgen,

vielen Dank für Eure Erklärungen. Ich habe tatsächlich Dolby Digital automatisch mit 5.1 verbunden, dass mit DD auch andere Formate übertragen werden, war mir nicht bewusst.
Ich habs mit Servus TV und einer ARD-Musiksendung nochmal angesehen - und da kommt dann auch 5.1 als Eingangssignal an.
@fplgoe: Natürlich brauche ich 5.1 nicht für Sonnenklar.tv, aber ich wollte meine "Chefin" nicht komplett den Sender wechseln lassen

Euch noch einen schönen Sonntag
ExMatador
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon 2500H totalabsturz
Atmos7.2 am 22.10.2018  –  Letzte Antwort am 24.10.2018  –  7 Beiträge
Denon 2500H - Airplay Abbrüche
adrian24 am 20.12.2018  –  Letzte Antwort am 21.12.2018  –  12 Beiträge
DENON aVR- X 2500H
#HEIMDALL# am 04.12.2019  –  Letzte Antwort am 04.12.2019  –  3 Beiträge
DENON Denon AVR-X 2500H
53peterle am 07.01.2019  –  Letzte Antwort am 09.01.2019  –  10 Beiträge
Denon AVR-X1300 Sourroundmodi unklar.
medes75 am 21.10.2017  –  Letzte Antwort am 27.10.2017  –  24 Beiträge
DENON X-2500H Reihenfolge mp3
Casper2605 am 22.04.2019  –  Letzte Antwort am 27.04.2019  –  4 Beiträge
AVR 2500H LAN API?
beejayf am 03.04.2020  –  Letzte Antwort am 07.04.2020  –  4 Beiträge
Denon AVR-2500H HDMI Ausgang zum Aufnehmen nutzen
camarillo am 09.02.2020  –  Letzte Antwort am 09.02.2020  –  4 Beiträge
Anschluss LG OLED 65 E8 (4k) an Denon AVR 2500h
Lucky_4711 am 12.10.2018  –  Letzte Antwort am 16.06.2019  –  20 Beiträge
Denon AVR 7200 Eingangs Info
JarJarBinks am 17.09.2017  –  Letzte Antwort am 19.09.2017  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.264 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedNorell
  • Gesamtzahl an Themen1.472.457
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.998.559

Hersteller in diesem Thread Widget schließen