HK AVR 245 reagiert nicht auf Fernbedienung

+A -A
Autor
Beitrag
primastar23
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Okt 2009, 07:25
Guten Morgen an alle.

Hab mal eine Frage.Hab auch die Sufu genutzt, aber nix gefunden.
Hab das Prob das mein Harman AVR 245 zeitweise nicht auf die Fernbedienung reagiert.Hab schon die Batterien getauscht.Keine Besserung.
Selbst mit Logitech 1100 Fernbedienung hat er das gleiche.
Hatte jemand eine Lösung?
Danke im voraus
xutl
Inventar
#2 erstellt: 19. Okt 2009, 07:27
B
M
W
primastar23
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Okt 2009, 08:37
???
T4180
Inventar
#4 erstellt: 19. Okt 2009, 10:23
Hallo,

primastar23 schrieb:
???

da bist du nicht allein... hier die Übersetzung von xutls Beitrag:

(Falls du einen Bedienfehler ausschließen kannst ist das Gerät defekt):
Bring
Mich
Werkstatt

Zum Bedienfehler:
Du schreibst, dass der AVR zeitweise nicht auf die Fernbedienung reagiert. Kannst du diesen "Fehler" eingrenzen?
Anmerkung dazu:
Die FB des AVR steuert auch andere Geräte. Sollte der "Fehler" also immer dann auftreten wenn du vorher eine Quelle (z.B. DVD) angewählt hast wäre dieses "Verhalten" der FB normal...
Abhilfe:
Zur Bedienung des AVR zunächst die entsprechende Taste auf der FB drücken.

Das steht allerdings auch in der BDA des AVR.

Gruß
primastar23
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Okt 2009, 08:03
Er machtes nicht immer.Aber zuletzt recht häufig.
Es fängt auch schon beim normalen Anschalten an.Ich drück auch immer vorher die AVR Taste.
Aber bei der Logitech 1100 funktioniert es auch nicht richig.
Hab jetzt mal HK kontaktiert.Ist nämlich noch garantie drauf.
Chiefmate07
Stammgast
#6 erstellt: 20. Okt 2009, 08:47
Hi,

mach mal einen Gerätereset. Dazu schaltest du den receiver auf "StandBy" und drückst die "ToneMode"-Taste für ca. 5 Sekunden, bis auf dem Display "RESET" erscheint.
Leider musst du hinterher alles neu programmieren.

Wenn das nicht geht: BMW
Zazak
Stammgast
#7 erstellt: 31. Jan 2010, 14:52
Ich habe das gleiche Problem mit meinem H/K AVR 7300. Plötzlich reagiert der AVR nur noch sehr selten auf die Signale von der Fernbedienung. An der Fernbedienung scheint es nicht zu liegen, denn mit der Zone 2 Fernbedienung ist es das gleiche (benutze sonst die große Fernbedienung).

Ich habe natürlich keine Garantie mehr auf meinen AVR 7300, weiß daher vielleicht jemand, was beim AVR ausgetauscht/repariert werden muss, wenn er die Signale von der Fernbedienung nur sehr selten annimmt? Es ist so, dass manchmal 5 Minuten lang Signale von der Fernbedienung angenommen werden und dann wieder längere Zeit, ein paar Stunden, gar nicht, und dann mal wieder für 1 Minute der AVR reagiert und dann wieder nicht.

Ein Reset des AVRs hat auch nichts gebracht.

Ich hoffe wirklich, dass mir hier jemand helfen kann, bin sonst etwas aufgeschmissen.
===_ReTTi_===
Stammgast
#8 erstellt: 31. Jan 2010, 14:57
ich hab auch den hk avr 245 und die fernbedinung geht zumindestens im vergleich zu anderen geräten schlecht.
ich denk nicht das bei mir was kaputt ist, denn ich konnt das problem recht weit eingrenzen.
wenn man frontal zum hk sitzt, funktioniert die fernbedinung einwandfrei, je mehr man von dieser mittelachse abweicht, desto schlechter wird die "verbindung".
anscheinend nimmt der hk die signale nur in einem sehr kleinen winkel auf.
sitzt ihr denn mit der fernbedinung frontal vor dem hk, oder seitlich versetzt daneben?

grüße
retti
Zazak
Stammgast
#9 erstellt: 31. Jan 2010, 15:24
(besitze selber NICHT den AVR 245 ;), aber es passt ja dennoch hier zum Thema denke ich - einen neuen Thread sollte ich deshalb wohl nicht aufmachen )

Also als der H/K AVR 7300 mal wieder die Signale von der Fernbedienung nicht mehr annehmen wollte (was meist immer ist), bin ich auch schon öfters mit der Fernbedienung direkt vor den AVR gegangen und habe von verschiedenen Positionen versucht dem AVR ein Signal zu senden. Eine andere Position hat leider nichts gebracht...
Wenn der AVR jedoch gerade mal wieder lust hat die Signale anzunehmen, dann nimmt er die Signale auch von recht "ungünstigen" Positionen an. Zum Beispiel schräge von vorn.
Hm.
schlotti-86
Neuling
#10 erstellt: 09. Feb 2010, 18:27
Habe gleiches Problem mit dem avr 355 ist echt nervig. Ma ist alles gut und dann tut sich nix mehr und man würde die Fernbedienung am liebsten wegschmeißen . Wäre nett wenn jemand ne kostengünstige Lösung hat.
okolyta
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 29. Jun 2010, 22:04
Ist zwar schon älter hier, aber habe mit meinem 245 das gleiche Problem.

An/Aus geht auf einmal nicht mehr richtig, dann laut/leise usw.

Wenn ich eine entspechende Taste benutze, die auch zu dem jeweiligen Programm gehört, wie zum Bsp. "the Bridge" dann leuchtet diese auch auf. Änder ich jetzt das gewählte Programm auf z.Bsp. DVD geht auf einmal wieder laut/leise.

Wie komme ich denn günstig an eine neue FB oder repariert jemand sowas?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HK AVR 160 Receiver reagiert nicht auf Fernbedienung
Gorm81 am 26.08.2012  –  Letzte Antwort am 27.08.2012  –  8 Beiträge
HK AVR 245 the bridge II
eugen-1 am 02.04.2009  –  Letzte Antwort am 13.06.2009  –  8 Beiträge
Fernbedienung HK AVR 160
Milanex am 21.09.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2014  –  11 Beiträge
AVR 245 - Lautstärkeregelung via Remote nicht möglich
Jel82 am 13.07.2011  –  Letzte Antwort am 21.07.2011  –  4 Beiträge
AVR 245 - Beamer Fragen
Frymer am 11.03.2021  –  Letzte Antwort am 12.03.2021  –  4 Beiträge
Fernbedienung für HK AVR 51
frischka am 10.05.2011  –  Letzte Antwort am 20.05.2011  –  5 Beiträge
Harman AVR-245 + OSD
Andreas57 am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  14 Beiträge
HK AVR 245 nach 10s wieder in Standby
Memphh am 17.01.2013  –  Letzte Antwort am 06.02.2015  –  5 Beiträge
AVR 245: Wie Balance einstellen?
StSchHN am 06.03.2014  –  Letzte Antwort am 06.03.2014  –  2 Beiträge
Wie 5.1 beim AVR 245?
StSchHN am 28.02.2021  –  Letzte Antwort am 05.03.2021  –  36 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.837 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedD3xterTV
  • Gesamtzahl an Themen1.526.914
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.052.565

Hersteller in diesem Thread Widget schließen