Onkyo HT-S3800 mit neuester TV 4K HDR Generation

+A -A
Autor
Beitrag
TableTennisDennis
Neuling
#1 erstellt: 19. Nov 2020, 17:01
Hallo an Alle,

Ich habe mir vor einigen Jahren den Onkyo HT-S3800 mit dem HT-R395 AV-Reciever als Einsteiger 5.1 Anlage zugelegt. Damals war 4K und die aktuellen Audioformate für Netflix, Amazon Prime in 4K noch nicht so häufig. Da mein aktueller TV auch schon aus 2014 ist und ich überlege einen neuen zu kaufen, stellt sich mir die Frage, ob ich auch einen neuen AV-Reciever benötige um 4K und die Audioformate genießen zu können. Einsatz ist wie oben beschriebenen Streamingdienste über Fire TV 4k Stick und aktuell noch eine PS4. Laut Onkyo Internetseite sollte HDR, 4K bei 60 Hz funktionieren und folgende Audioformate Onkyo Manual Ausschnitt .

Ich hoffe es kann mir jemand aus dem Forum behilflich sein, Vielen Dank im Voraus.

schöne Grüße

Dennis
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2020, 17:07
Wenn Du Netflix und Amazon Prime in 4K auf dem Tv abspielst, muss der Onkyo in der Richtung gar nix können. Mit dem Bild hat er nur was zu tun, wenn Du Zuspieler (z.B. UHD Player, Speilkonsole etc.) an den AVR anschließt. Und selbst dabei müsste er 4K mit HDR schaffen. Nur kein DolbyVision.
TableTennisDennis
Neuling
#3 erstellt: 19. Nov 2020, 17:13
und wenn der Fire TV stick in dem Reciever steckt? sind aber keine so schlechten Nachrichten. Also würdest du sagen, der Reciever ist noch für beschriebenes in Ordnung?

Danke
n5pdimi
Inventar
#4 erstellt: 19. Nov 2020, 17:21
Ja, auch ein FTV müsste gehen, Aber warum willst Du den nutzen, wenn es ein neuer TV eh integriert hat?
TableTennisDennis
Neuling
#5 erstellt: 19. Nov 2020, 17:32
und wie sieht es mit Dolby Atmos aus? Das wird ja auch häufig verwendet...
TableTennisDennis
Neuling
#6 erstellt: 19. Nov 2020, 17:34
würde den nutzen, da er ja vieles vereint und die softwares von vielen TV häufig veralten. Aber du hast schon recht, zu Beginn vll nicht nötig.
Trype
Inventar
#7 erstellt: 19. Nov 2020, 17:36
Das ist ein 5.1 AVR, hat also nur 5 Kanäle (+ Subwoofer). Für Atmos brauchst du 5.1.2., also 7 Kanäle. Das geht also nicht mit dem Gerät.
TableTennisDennis
Neuling
#8 erstellt: 19. Nov 2020, 17:42
heißt das also, ich kann keinen Ton über den Reciever von Neflix und Amazon 4K Filmen hören wenn diese Dolby Atmos bzw Dolby Vision als Audioformat haben? Sorry bin da echt ein Laie
n5pdimi
Inventar
#9 erstellt: 19. Nov 2020, 17:54
Nein, Du brauchst Dir um DolbyAtmos keine Gedanken machen, weil Dein AVR kein ATMOS kann und Du eh gar keine ATMOS Lautsprecher installiert hast.
Trype
Inventar
#10 erstellt: 19. Nov 2020, 18:02
Dolby Vision und Dolby Atmos sind nur auf den normalen Signalen oben drauf. Wenn deine Kette das nicht unterstützt wird es einfach nicht draufgeschaltet.
Im Falle von Dolby Vision wird dann HDR10 ausgegeben.
TableTennisDennis
Neuling
#11 erstellt: 19. Nov 2020, 18:18
Ah ok, dann habt ihr mir sehr geholfen Vielen Dank!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo ht rc660 4k Probleme!
discoschubi am 22.10.2016  –  Letzte Antwort am 23.10.2016  –  14 Beiträge
Onkyo TX-NR 929 - 4k HDR 60Hz
Oceanblue am 09.09.2020  –  Letzte Antwort am 10.09.2020  –  2 Beiträge
Onkyo 737 4k HDR mit Atmos
schmoki am 16.03.2018  –  Letzte Antwort am 17.03.2018  –  2 Beiträge
Kein dolby vision Verbindungsprobleme 4K HDR 10 Tx-NR686 PS4 Pro Apple TV 4K Sony KD65 FX9005 4K HDR
Kev325i am 10.12.2018  –  Letzte Antwort am 02.05.2020  –  5 Beiträge
4K HDR Signal Probleme mit Beamer/PS5
Sunnyboy687 am 02.04.2021  –  Letzte Antwort am 01.05.2022  –  2 Beiträge
Onkyo tx-nr626 4K Bildruckler
ForTN0X am 11.11.2018  –  Letzte Antwort am 11.11.2018  –  3 Beiträge
Onkyo 626 mit Amazon 4k-FireTV und LG 4k-Fernseher
superpit am 23.09.2016  –  Letzte Antwort am 25.09.2016  –  19 Beiträge
Onkyo 646 schleift HDR nicht durch
MadMacs1 am 27.12.2019  –  Letzte Antwort am 27.12.2019  –  3 Beiträge
TX-NR686 HDR+
cmsa am 05.08.2019  –  Letzte Antwort am 06.08.2019  –  4 Beiträge
Onkyo 676 4k Problem
BjoernVR6 am 07.11.2020  –  Letzte Antwort am 07.11.2020  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder912.763 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedBlaze232
  • Gesamtzahl an Themen1.525.012
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.013.777

Hersteller in diesem Thread Widget schließen