Pioneer VSX-921 Verbindungsfehler mit iPad

+A -A
Autor
Beitrag
Aylon
Stammgast
#1 erstellt: 08. Apr 2012, 18:33
hi ihr

ich habe gestern meinen VSX-921 bekommen.

gleich ausgepackt, wollte ich ihn mit meinem ipad und dem app icontrolav2 + dem dazugehörigen mitgelieferten kabel einrichten. jedoch bekomme ich immer wieder folgende fehlermeldung:

Netzwerk - Fehler
Bitte überprüfen Sie Ihr Gerät
Verbindungsstatus
AVR: FEHLER
BDP: ---
(Error Code: B27102)

könnt ihr mir helfen oder sagen woran das liegen kann?

vielen dank im voraus.

gruss
aylon
Dogma2k
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Apr 2012, 19:08
Ist der avr ein oder ausgeschaltet?
Aylon
Stammgast
#3 erstellt: 08. Apr 2012, 19:10
hi

eingeschaltet.

gruss
aylon
Dogma2k
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Apr 2012, 21:05
Doofe frage hast du ein iPad im W-Lan angemeldet? Wenn nicht kann es nicht gehen denn das kabel hat nix mit der App zu tun sondern ist nur dazu da Musik/bilder und videos vom iPad/iPhone wiederzugeben
Aylon
Stammgast
#5 erstellt: 09. Apr 2012, 12:57
hi

okay, dann habe ich das wohl falsch verstanden. die bilder und medien bringen das wohl falsch rüber. wenn ich mir so die bilder anschaue, sieht es immer so aus, als könnte man die app rein mit dem kabel bedienen. dann wundert es mich auch nicht, warum es nicht geht.

in dem fall muss ich den receiver erst ins netz bringen oder gibt es noch eine andere möglichkeit, den receiver mit einer software einzurichten? das problem, der receiver steht in der oberen etage. das heisst, ich kann kein lan kabel anschliessen. und für wlan brauche ich ja den Pioneer AS-WL300 WiFi Adapter für fast 70 euro... und einen tv habe ich auch nicht in meinem musikzimmer.

danke für hilfe.

gruss
aylon
Dogma2k
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Apr 2012, 14:21
Also entweder du nimmst den AS-WL300, oder einen W-Lan stick von Netgear (musst mal hier im forum gucken wie der heißt, der soll woll eum einiges billiger sein).

Oder doch ein netzwerkkabel (mein empfehlung) legen nach oben geht da doch ihrgentwie immer

Oder LAN über steckdose. Allerdings mehr eine glückssache mit der verbindensgeschwindigkeit (so wie ich mitbekommen habe). Aber mehr als 100Mbits brauchst du eh nicht für musik (eigentlich sollten schon 30-50 Mbit reichen)

Oder als letzte möglichkeit die kaufst den BT Adapter von Pioneer (ca. 30 euro) lädst dir im Appstore eine streaming app runter (z.B. 8Player [die gratis reicht]) verbindest Ipad mit dem Adapter und Streamst mit einem Ipad was ja wohl im W-Lan netz ist die musik via BT auf dein Pio

gruß
Dogma

P.S. ich würd mich für Kabel entscheiden
Honda_Steffen
Inventar
#7 erstellt: 09. Apr 2012, 15:35
LAN mit Steckdose geht einwandfrei.
Dogma2k
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 09. Apr 2012, 17:31
Das bist du erneut der Glück hatte Alle die ich kenne hatten mit einem 200 oder 500 Mbit Kit nur 5-20 Mbit zustande bekommen
Aylon
Stammgast
#9 erstellt: 09. Apr 2012, 18:03
Huhu

Danke für die Tipps. Habe sogar noch 2 Devolo Lan Stecker. Werde es mit den Teilen mal testen. Melde mich wieder



Grüsse
Aylon


[Beitrag von Aylon am 09. Apr 2012, 19:58 bearbeitet]
Honda_Steffen
Inventar
#10 erstellt: 09. Apr 2012, 18:53

Dogma2k schrieb:
Das bist du erneut der Glück hatte Alle die ich kenne hatten mit einem 200 oder 500 Mbit Kit nur 5-20 Mbit zustande bekommen


Zum Musik streamen und Internet surfen reicht der 200er mehr als genug.

Bei hd Filmen ist es was anderes.
Aylon
Stammgast
#11 erstellt: 16. Apr 2012, 20:46
hi ihr

wollte mich nochmals kurz melden.

nachdem ich meine 2 devolo dlan stecker eingestöpselt hatte, wurde der receiver sofort vom ipad erkannt. ich musste weder im router oder sonst wo etwas freigeben. hat bestens geklappt.

vielen dank nochmals für den tipp. manchmal hat man einfach ein brett vor dem kopf. zumal ich die stecker ja im haus übrig hatte... hehe

werde mir die tage das app noch zu gemüte ziehen. kurze frage an die leute die das app bereits kennen, kann man irgendwo einstellen, dass die frontlautsprecher "large" sind? höre im musikzimmer eh nur auf pure direkt. habe dort nur 2 standlautsprecher.

viele grüsse
aylon
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer VSX-922 Verbindungsfehler mit iPad
deb_ugger am 19.08.2012  –  Letzte Antwort am 20.09.2012  –  3 Beiträge
Fehlermeldung iPad am VSX-921
cooper_2003 am 15.12.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2011  –  5 Beiträge
pioneer vsx-921 AirPlay eingrenzen
ikke64 am 07.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.11.2011  –  2 Beiträge
VSX 921 App iControlAV2 für iPad
lxd am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 11.10.2011  –  21 Beiträge
Pioneer VSX-921 Einstellungen
Chicolo83 am 16.07.2018  –  Letzte Antwort am 16.07.2018  –  2 Beiträge
Pioneer VSX 921 Anschließen
popares am 06.06.2012  –  Letzte Antwort am 06.06.2012  –  2 Beiträge
Pioneer VSX-921
Osnachevy am 01.05.2017  –  Letzte Antwort am 02.05.2017  –  5 Beiträge
Pioneer VSX 921 - UE33
Hausmeister_Jupp am 09.01.2018  –  Letzte Antwort am 12.01.2018  –  4 Beiträge
Pioneer VSX-921 GUI
Tiefton-Toni am 15.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  12 Beiträge
Pioneer VSX-921 - Problemlösungen
snowbound am 25.09.2011  –  Letzte Antwort am 26.09.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.435 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMasterd112
  • Gesamtzahl an Themen1.449.735
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.585.971

Top Hersteller in Pioneer Widget schließen