Pioneer + AS WL300

+A -A
Autor
Beitrag
FAntaaa
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Aug 2014, 16:42
Guten Tag

Wie der Titel schon sagt, habe ich Probleme mit dem AS WL300 und der Verbindung zu meinem AV.
Ich weiß, dass es hier im Forum schon Themen mit dem Problem gibt allerdings wurde ich daraus nicht schlau.
Was ich verstanden habe ist, dass ich eine feste IP zuweisen muss.

Wie funktioniert das?
Wo muss ich welche IP zuweisen. (AV und ASWL300)


[Beitrag von FAntaaa am 07. Aug 2014, 17:22 bearbeitet]
Textus
Inventar
#2 erstellt: 07. Aug 2014, 16:52
Wieso musst Du ne feste IP vergeben?

Hat der Router WPS?
FAntaaa
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Aug 2014, 16:54
WPS "funktioniert" 3 Lampen leuchten, Verbindung erfolgreich.
Allerdings kein Internet auf dem AVR.
Habe es aus anderen Topics, dass dort das gleiche Problem aufgetreten ist, und dieses mit einer festen IP behoben wurde.
Textus
Inventar
#4 erstellt: 07. Aug 2014, 16:57
Wenn alle 3 Lampen leuchten,was machst Du dann?


[Beitrag von Textus am 07. Aug 2014, 16:58 bearbeitet]
Dodger_1972
Stammgast
#5 erstellt: 07. Aug 2014, 16:59
Wenn alle drei Lampen grün leuchten, solltest du eine Netzwerkverbindung haben. Blinkt die ganz linke, dann ist der AVR nicht im Netzwerk.

Hast du Netzwerkstandy aktiviert? Wenn nein, dauert es rund eine Minute, bevor die Internetverbindung aufgebaut ist.

lg
Dodger
FAntaaa
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Aug 2014, 16:59
In der Anleitung steht, dass man 2 Minuten warten soll und dann die Funktion prüfen soll.
Ich gehe auf Internetradio => Server Error.
Mit nem LAN Kabel geht es sofort.
Textus
Inventar
#7 erstellt: 07. Aug 2014, 17:01
Schalt mal den Router und den AVR kurz aus und wieder an.
Dodger_1972
Stammgast
#8 erstellt: 07. Aug 2014, 17:05
Mein W-300 hat auch bei mir etwas herumgezickt, bevor es richtig geklappt hat.

Veruche mal Folgendes:

Deinen Rechner ausschalten. Den W-300 an den Rechner hängen und booten. Dann gehst du auf Wireless und wählst dein W-Lan aus. Als nächstes gibts du den WAP-Schlüssel ein und klickst auf OK. Danach solltes du mit dem Rechner schon ins Internet können.

W-300 wieder an den Reciver und ihn einschalten. Ich habe Netzwerk Wake Up aktiviert, da bei mir die Einstellungen verloren gingen, wenn der AVR nur im Standby-Modus war.


lg
Dodger


[Beitrag von Dodger_1972 am 07. Aug 2014, 17:05 bearbeitet]
FAntaaa
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Aug 2014, 17:22
Es funktioniert.
Sehr gut Textus vielen Dank

Dodger1972 dir auch vielen Dank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
as wl300 von pioneer
hans_pischulti am 03.03.2013  –  Letzte Antwort am 03.03.2013  –  6 Beiträge
AS WL300 EINRICHTEN! PROBLEM!
hifi-freak999 am 09.04.2012  –  Letzte Antwort am 31.05.2012  –  2 Beiträge
Pioneer AS WL300 EINRICHTEN ! PROBLEM ! Netzwerkprobleme !
BigArtek am 05.06.2013  –  Letzte Antwort am 16.02.2015  –  24 Beiträge
AS-WL300 bekommt keine Verbindung
Rayn-X am 14.02.2014  –  Letzte Antwort am 19.02.2014  –  13 Beiträge
AS-WL300 an SC-LX82 ?
bollekk am 15.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  7 Beiträge
Problem VSX 1021 AS WL300 und itunes
joerg2302 am 04.11.2011  –  Letzte Antwort am 05.01.2012  –  2 Beiträge
Probleme AS-WL300 am SC LX56
#Dynomite# am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2015  –  35 Beiträge
Funktioniert der WLAN Wandler AS-WL300 beim LX 75
Dean am 24.08.2013  –  Letzte Antwort am 24.08.2013  –  3 Beiträge
VSX 920-K durch AS-Wl300 DLNA fähig?
Edelreservist am 28.01.2015  –  Letzte Antwort am 04.02.2015  –  4 Beiträge
Pioneer AS-BT200 Probleme
hubabuba001 am 29.06.2012  –  Letzte Antwort am 29.06.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.092 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedmatz72
  • Gesamtzahl an Themen1.475.410
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.053.959

Top Hersteller in Pioneer Widget schließen