Pioneer AS WL300 EINRICHTEN ! PROBLEM ! Netzwerkprobleme !

+A -A
Autor
Beitrag
BigArtek
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Jun 2013, 19:52
Hallo Leute, brauche mal wieder eure Hilfe

Pioneer VSX-922-K AV-Receiver

AS-WL300 WiFi Adapter
http://www.produktin...ER_AS_WL300_WLAN.pdf

mein Modem : cbn CH6640E Wireless Gateway Serie
http://www.kabeldeut...mpal_cbn_ch6640e.pdf


Ich bekomme leider keine Verbindung über AS-WL300 WiFi Adapter ;(

laut AS-WL300 WiFi Adapter Anleitung habe ich durch wps Verbindung ! Die 3 Dioden leuchten Grün ! Aber ich habe kein Internet Radio ? und über Nexus 7 Android ControlApp habe ich auch keine Verbindung ;( über LAN funktioniert Internet Radio wunderbar

es gibt 2 Optionen, über WPS und über Laptop aber ich habe nur PC aber kein W-LAN im PC ist nur LAN Kabelgebunden !

Kann mir jemand Bitte, Bitte helfen? Bin langsam echt verzweifelt..

MfG
A.Z
Textus
Inventar
#2 erstellt: 05. Jun 2013, 20:10
Oft gibts Probleme mit dem AS-WL300 wenn der Kanal 12 und 13 nicht aktiv ist,Bei ner Fritzbox ist das eine Option die aktiviert werden muss,wie das bei Deiner Konfiguration aussieht weiss ich nicht,aber kannst ja mal gucken.
BigArtek
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Jun 2013, 20:15
Hi


Warum kann ich nicht in Internet Browser die nr. 192.168.1.249 oder cv.setup abrufen ?
Obwohl ich über den AS-WL300 WiFi Adapter ins Internet komme !

Was muss ich an meinen AVR einstellen ? Oder wird der WiFi Adapter automatisch erkannt ?
Textus
Inventar
#4 erstellt: 06. Jun 2013, 21:45
Wenn Du den Adapter per WPS verbunden hast aber keine Verbindung aufgebaut wird schalt den AVR mal aus und zieh den Netzstecker mal für ein paar Minuten und versuchs noch mal.

Die Verbindung aufzubauen dauert meist ne Minute.
BigArtek
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Jun 2013, 14:17
hi

Ich habe das zum laufen gebracht Den AVR habe aus und eingeschaltet zum Kontrolle das ganze hat ja auch gefunkt ich war kurz draußen und das Scheiß Ding funktioniert wieder nicht ??????
harvey#
Stammgast
#6 erstellt: 07. Jun 2013, 14:42

BigArtek (Beitrag #3) schrieb:
Hi
Warum kann ich nicht in Internet Browser die nr. 192.168.1.249 oder cv.setup abrufen ?
O

Woher weisst du denn, dass der Wlan-Adapter diese IP hat? Benutzt du diesen Nummernkreis in deinem LAN? Ich hab irgendwie den Eindruck, du hast in deinem Netz nicht so den Überblick; wie sollen wir dann helfen?
BigArtek
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Jun 2013, 15:18
Ich habe seit kurzem die wlan Option gewählt wegen mein Nexus 7 von Google ich benutze immer die lan Option daher habe ich kein Plan

bei der einstellung funktioniert die lan option
Meine LAN Einstellung lan

soll ich DHCP auf ON oder OFF stellen ?


Warum funktioniert die Option bei mir nicht ?
http://www.pioneer-h...8PJMs0PNBy6tup2afzEZ

Schließen Sie den AS-WL300 mit USB und Netzwerkkabel an Ihren
Computer an. Nach ca. 2 Minuten startet der AS-WL300 Adapter und
wurde von Ihrem Rechner in die Netzwerkeinstellungen übernommen.
Sie können die richtige Funktion/Adresse kontrollieren, indem Sie im DOS
oder Ausführungsfenster ipconfig /renew und mehrmals mit ipconfig
die IP-Adresse abfragen, bis Ihr Rechner die 192.168.1.20 als IP-Adresse
bezogen hat.
Öffnen Sie Ihren Internet Browser (z.B. Internet Explorer, Firefox etc….)
und geben Sie 192.168.1.249 ein:
Diese IP-Adresse ist fest vergeben, Sie finden diese auch auf der Rückseite
des


[Beitrag von BigArtek am 07. Jun 2013, 15:26 bearbeitet]
harvey#
Stammgast
#8 erstellt: 07. Jun 2013, 15:34
Ich würde in diesem Fall DHCP auf ON stellen und nochmals per LAN verbinden. poste dann die Werte (falls sie sich unterscheiden von den jetzigen).
Wenns funktioniert, den Wlan-Adapter anschliessen und vergleichen, was jetzt bei den IP-Settings angezeigt wird.

Ich benutze allerdings nicht den PIO-Adapter (zu teuer) sondern den hier:
http://www.amazon.de...keywords=huawei+wlan

hab den vor 2 Monaten sogar für 15€ bekommen.


[Beitrag von harvey# am 07. Jun 2013, 15:37 bearbeitet]
Textus
Inventar
#9 erstellt: 07. Jun 2013, 15:35
Schalte DHCP mal an und überprüfe ob Dein Router das auch kann bzw. aktiviert hat.
BigArtek
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 07. Jun 2013, 15:48
Kann ich auch die app iControlAV2012 - Android mit den Huawei WS311 Wireless-LAN
steuern ?


[Beitrag von BigArtek am 07. Jun 2013, 16:04 bearbeitet]
BigArtek
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 07. Jun 2013, 15:54
Status
DOCSIS Rufe Downstream Kanal ab Fertig
Upstream Parameter abfragen Fertig
Kabelmodem DHCP Fertig
Time Of Day (TOD) einrichten Fertig
Kabelmodem TFTP Fertig
Verbindung registrieren Fertig
Kabelmodem Status betriebsbereit
Aktuelle Zeit und Datum 2013-06-07 15:54:20
Systemlaufzeit 1Tag(e)21h:11m:7s
harvey#
Stammgast
#12 erstellt: 07. Jun 2013, 15:59
poi? du meinst vermutlich PIO(neer). Und die Werte, die du gearde postest, sind vermutlich von deinem Kabemodem? Ich meinte die Werte vom 922- Internetsettings.
BigArtek
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 07. Jun 2013, 16:09
IMG_20130607_180856

warum kann ich nicht die option über unter firefox und explorer wählen
192.168.1.249
und
cv.setup

???


[Beitrag von BigArtek am 07. Jun 2013, 16:20 bearbeitet]
harvey#
Stammgast
#14 erstellt: 07. Jun 2013, 16:22
irgendwie schreiben wir aneinander vorbei , machen wirs nochmal langsam:

den 922 auf DHCP-On einstellen, LAN-Kabel einstecken, warten, sobald du eine Verbindung mit dem 922 zum Netz bekommst (zB Internetradio geht), die Werte vergleichen mit deinem Screenshot von den oben geposteten 922-Interneteinstellungen und diesen bei Abweichungen posten.

Dann 922 ausmachen, den Wlan-Adapter anschliessen, alles anschalten, etwas warten und nochmals die Werte vergleichen. Bei Abweichungen auch posten. (falls es nicht funktioniert)

Zur AVControl: die funktioniert immer, wenn der 922 am Netz ist, egal ob mit Kabel oder einem beliebigen WLan-Adapter.
harvey#
Stammgast
#15 erstellt: 07. Jun 2013, 16:26

BigArtek (Beitrag #13) schrieb:

warum kann ich nicht die option über unter firefox und explorer wählen
192.168.1.249
und
cv.setup

???


Ohne das Gerät zu kennen, tippe ich darauf, dass dies die Voreinstellungen des Adapters sind. Schliesst du diesen direkt an den PC an, und hat dessen LAN-Schnittstelle eine IP 192.168.1.xyz, so wird das vermutlich funktionieren, um den Adapter zu konfigurieren.

wie gesagt- kenne das Teil nicht und habe auch keine Lust, mir die Bedienungsanleitung durchzulesen.
BigArtek
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 07. Jun 2013, 16:55
den 922 auf DHCP-On einstellen, LAN-Kabel einstecken, warten, sobald du eine Verbindung mit dem 922 zum Netz bekommst (zB Internetradio geht), die Werte vergleichen mit deinem Screenshot von den oben geposteten 922-Interneteinstellungen und diesen bei Abweichungen posten.

Dann 922 ausmachen, den Wlan-Adapter anschliessen, alles anschalten, etwas warten und nochmals die Werte vergleichen. Bei Abweichungen auch posten. (falls es nicht funktioniert)

1lan angeschlossen
2
lah funktioniert einwandfrei

W-LAN ADAPTER Keine Verbindung
9


[Beitrag von BigArtek am 07. Jun 2013, 17:06 bearbeitet]
harvey#
Stammgast
#17 erstellt: 07. Jun 2013, 17:09
Wie du siehst, arbeitet dein Router im IP-Bereich 192.168.0.xyz und nicht 192.168.1.xyz.

Also musst du dich mal mit der Konfiguration des Wlan-Adapters auseinandersetzen, den am besten per Kabel an deinen PC hängen und korrekt konfigurieren. Falls der Adapter auch DHCP kann: auf jedenfall abschalten! Sorry, hier ist die Beratung jetzt kaum noch möglich, da ich das Teil nicht kenne.

Mein Tip wäre (wenn möglich): Gib deinem 922 die jetzige IP (192.168.0.154) fest ein, also DHCP aus und diese IP fix. Dann im WLAN-Adapter DHCP ausschalten, damit sollte er nur noch als Wlan-Karte arbeiten. Einen Zugriff auf deinen 922 erreichts du dann über 192.168.0.154 vom Browser aus, auch wenn man da nichts mit machen kann.
Textus
Inventar
#18 erstellt: 07. Jun 2013, 17:11
Gib mal die IP Adresse die Du oben im Foto vom Router bekommen hast in den Browser ein.
BigArtek
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 07. Jun 2013, 17:30
Ich glaube das Ding ist defekt ;( ich habe das Ding gebraucht gekauft , nach paar Stunden zum laufen gebracht, nix umgestellt ein und aus geschaltet zu Kontrolle mit mein Nexus 7 auch Verbunden gehabt und es funkt jetzt nicht ???

Alle Optionen mit 2 verschiedene Anleitungen auch mit Reset taste probiert und jezt Hubba Bubba


[Beitrag von BigArtek am 07. Jun 2013, 17:32 bearbeitet]
harvey#
Stammgast
#20 erstellt: 07. Jun 2013, 17:35
Glauben heisst: NIX Wissen!

Hast du denn alles so probiert, wie ich geschrieben habe? Ansonsten hier noch ein Link zu dem Problem:

http://forum.digital...2-k-s-mit-wl300.html
BigArtek
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 07. Jun 2013, 17:54
Ich muss langsam zu Arbeit ich melde mich morgen
Einen schönen Freitag noch!
StefanKe
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 28. Dez 2014, 14:42

Oft gibts Probleme mit dem AS-WL300 wenn der Kanal 12 und 13 nicht aktiv ist


Grandioser Tipp! Hat geholfen, danke!!!
Rocky2020
Neuling
#23 erstellt: 26. Jan 2015, 12:36
Diese Pioneer Wlan-Adapter sind eine Krankheit ...,
am besten Tauschen gegen z.B. TP-Link TL-WA850RE WLAN Repeater mit LAN Anschluss.
Den TP-Link ins Netzwerk manuell oder per WPS hier geht es auch,
ins Netzwerk einbinden per LAN-Kabel mit AV-Receiver verbinden GEHT !!!

Diese Pioneer WLAN-Adapter haben den besten Platz im OTTO
und damit ist nicht der Versandhändler gemeint und es gleich ob die alten WL300 oder der AXF7031.

Achtung hat man zwei gleiche WLAN-Repeater zu Hause ist es besser von einem die SSID zu ändern.

Ansonsten habe ich den Pioneer SC-1224-K, nachdem ich Onkyo, Yamaha 677, Pioneer VSX-924 und Denon getestet habe, hatte mir der 1224 am besten vom Klang gefallen.
Ist aber auch Geschmacksache.
dvddiego
Stammgast
#24 erstellt: 16. Feb 2015, 09:58
ich war es leid mit dem Adapter und habe nun mittels devolo-Stecker-Set (dLAN® 550 duo+) den AVR mit dem Router per LAN angeschlossen.
von Beginn an keine Probleme mehr
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AS WL300 EINRICHTEN! PROBLEM!
hifi-freak999 am 09.04.2012  –  Letzte Antwort am 31.05.2012  –  2 Beiträge
Pioneer + AS WL300
FAntaaa am 07.08.2014  –  Letzte Antwort am 07.08.2014  –  9 Beiträge
as wl300 von pioneer
hans_pischulti am 03.03.2013  –  Letzte Antwort am 03.03.2013  –  6 Beiträge
AS-WL300 bekommt keine Verbindung
Rayn-X am 14.02.2014  –  Letzte Antwort am 19.02.2014  –  13 Beiträge
Problem VSX 1021 AS WL300 und itunes
joerg2302 am 04.11.2011  –  Letzte Antwort am 05.01.2012  –  2 Beiträge
AS-WL300 an SC-LX82 ?
bollekk am 15.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  7 Beiträge
Probleme AS-WL300 am SC LX56
#Dynomite# am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2015  –  35 Beiträge
SC2022-K Netzwerkprobleme
N-Traxx am 07.06.2013  –  Letzte Antwort am 09.06.2013  –  12 Beiträge
VSX 923 Netzwerkprobleme
baunti1 am 21.07.2014  –  Letzte Antwort am 25.09.2014  –  7 Beiträge
Funktioniert der WLAN Wandler AS-WL300 beim LX 75
Dean am 24.08.2013  –  Letzte Antwort am 24.08.2013  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder859.737 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedZehde
  • Gesamtzahl an Themen1.433.463
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.275.447

Hersteller in diesem Thread Widget schließen