Pioneer VSX-828 Internetradio hören ohne TV

+A -A
Autor
Beitrag
mistermonk2015
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Feb 2015, 23:12
Moin,

ist es möglich das Internetradio an dem VSX-828 zu nutzen, ohne das der Fernseher läuft?
Bisher ist es so, das die Verbindung sofort abbricht, wenn ich den TV ausstelle und wenn er nicht läuft,läuft auch kein Internet Radio.


Hat jemand eine Idee?
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 20. Feb 2015, 23:59
schalte mal die CEC Sterueung aus, vieleicht liegt es daran.
mistermonk2015
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Mai 2015, 19:11
okay das versuche ich mal. Hast du eine Idee wo ich das Einstellen kann ?
Fuchs#14
Inventar
#4 erstellt: 10. Mai 2015, 19:41
Unter HDMI Steuerung
mistermonk2015
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Mai 2015, 12:31
alles was ich unter HDMI einstellen kann ist: Control/On/Off und ARC On/Off. Wenn ich Control auf Off schalte geht auch ARC Off.
Fuchs#14
Inventar
#6 erstellt: 11. Mai 2015, 12:36
Ja genau, so soll es auch sein.

Dann den TV per optical mit dem AVR verbinden und auf den CEC Kram verzichten
mistermonk2015
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Mai 2015, 13:28
okay, habe jetzt folgende Einstellungen:


Optical Kabel angeschlossen, HDMI Port Ohne ARC angeschlossen und im Menü Controll und ARC auf Off gestellt.

Jetzt kommt garkein Ton mehr... Ob TV an oder aus ist grade egal...
Fuchs#14
Inventar
#8 erstellt: 11. Mai 2015, 13:34
irgendwas stimmt da nicht.....

Warum hast du den HDMI Port gewechselt?

Den optical Anschluss musst du natürlich auch dem jeweiligen Eingang zuordnen. Standart ist glaube ich aber TV...
mistermonk2015
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 11. Mai 2015, 14:11
habe den HDMI Port wieder auf den ARC gewechselt.

Habe den Verstärker mal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt. Und die Einstellungen wie du gesagt hast gesetzt.

Control und ARC Off


Jetzt kommt zwar Sound vom Internet Radio wenn der Fernseher ausgeschaltet ist aber wenn der Fernseher eingeschaltet wird kommt jetzt dort kein Ton vom Fernsehen mehr.

Ich werde noch verrückt
Fuchs#14
Inventar
#10 erstellt: 11. Mai 2015, 14:15
ruhig brauner

Du musstdem AVR bei TV sagen das der Ton nicht über HDMI sondern über O1 (optical) kommt
mistermonk2015
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 11. Mai 2015, 14:38
okay


das ist schonmal gut aber wo kann ich das einstellen?
Stelle TV bei AVR ein und gehe dann ins Menü wo ich dann folgende Punkte zur Auswahl habe:

1.Auto MCACC
2.Manual SP Setup
3.Input Assign
4.Auto Power Down
5.HDMI Setup
6.Network Standby
7.MHL Setup
8.Speaker System
9.OSD Setup

Habe alle schonmal durchgeguckt aber den Punkt O1 oder Optical finde ich da leider nicht ...


(Entschuldige bitte meine Unwissenheit )
Fuchs#14
Inventar
#12 erstellt: 11. Mai 2015, 14:41
3. input Assign

BDA Lesen hilft ungemein
mistermonk2015
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 11. Mai 2015, 14:45
Hab ich schon 2x durchgelesen...

So da steht also jetzt:


3. Input Assign

a. Analog Input
(Hier ist Analog auf TV)

b. Component Input

(Hier ist Component auf Off)
Fuchs#14
Inventar
#14 erstellt: 11. Mai 2015, 14:51
Sorry, hatte das falsch in Erinnerung

BDA Seite 28: Wählen des Audio Einganssignals
mistermonk2015
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 11. Mai 2015, 15:12
Kaum zu glauben es hat funktioniert



Jetzt ist nurnoch eine Sache nämlich das der TV seinen eigenen Sound noch zusätzlich über die internen lautsprecher wiedergibt. Kann ich das auch noch einstellen ?
Fuchs#14
Inventar
#16 erstellt: 11. Mai 2015, 15:15
TV Lautstärke auf 0
mistermonk2015
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 11. Mai 2015, 15:18


Und das ich die AVR Lautstärke nur über die TV Fernbedienung steuern kann ?
Fuchs#14
Inventar
#18 erstellt: 11. Mai 2015, 15:20
Dann musst du die CEC Steuerung wieder einschalten
mistermonk2015
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 11. Mai 2015, 15:22
super



Ist es denn noch möglich, dass sich der AVR automatisch beim Start des TV einschaltet?
Fuchs#14
Inventar
#20 erstellt: 11. Mai 2015, 15:25
ja, mit CEC, oder gescheit mit einer Harmony
mistermonk2015
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 11. Mai 2015, 15:30
Du hast mir wirklich sehr geholfen. Ich bin sehr sehr Dankbar



Dann kauf ich mir wohl ne Harmony Hast du da ne empfehlung ?
Fuchs#14
Inventar
#22 erstellt: 12. Mai 2015, 08:16
Ich habe die 650er, die ist für mich völlig ausreichend
mistermonk2015
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 12. Mai 2015, 13:41
So habe mir mal die 350 gekauft. Die war finanziell gesehen sinnvoller =)

Soeben eingerichtet und was soll ich sagen. ich bin begeistert. Nicht nur ein/ausschalten funktioniert mit einem Tastendruck sondern auch lautstärke erhöhung nur am AVR und automatisches zuweisen des TV Kanals am AVR =)

Einfach fantastisch!! Danke für den Tipp und deine Hilfe und Mühe =)



Du sag mal weißt du wieso ich Bass/Treble nicht einstellen kann ?
Fuchs#14
Inventar
#24 erstellt: 12. Mai 2015, 13:48
Wenn dir die 350er reicht ist alles gut.

Warum kannst du Bass /Treble nicht regeln?
mistermonk2015
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 12. Mai 2015, 13:57
naja keine ahnung. es ist als wären die beiden Tasten außer funktion.

Habe die Soundeinstellungen alles mal durchgeklickt.
mistermonk2015
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 12. Mai 2015, 14:01
hat sich erledigt! musste vorher die Taste Receiver nochmal drücken. Dann gehts.
Fuchs#14
Inventar
#27 erstellt: 12. Mai 2015, 14:09
Das lesen der BDA hätte dir so manches an Fragen und Rumgefluche erspart
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
VSX 828
ElBocaDiLlO am 07.12.2013  –  Letzte Antwort am 14.12.2013  –  4 Beiträge
Pioneer VSX-828 Konfigurations Problem
mistermonk2015 am 02.02.2015  –  Letzte Antwort am 20.02.2015  –  15 Beiträge
Pioneer VSX-828 mit Philips-TV verbinden
viodor am 04.10.2014  –  Letzte Antwort am 19.10.2014  –  14 Beiträge
VSX-528/VSX-828 Fragen&Probleme
Gerp am 25.01.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2014  –  7 Beiträge
Pioneer VSX 828 - Hall ausschalten!
NOIdS am 22.02.2014  –  Letzte Antwort am 22.02.2014  –  4 Beiträge
Pioneer VSX 828 kein Bild
puschelyx am 20.06.2014  –  Letzte Antwort am 21.06.2014  –  2 Beiträge
Pioneer VSX 828 7.1 Setup
SalidadelSol am 19.12.2018  –  Letzte Antwort am 19.12.2018  –  6 Beiträge
Pioneer VSX-828-K Spotify Connect
mistermonk2015 am 07.05.2015  –  Letzte Antwort am 10.05.2015  –  3 Beiträge
Problem mit Pioneer VSX-828 und Kopfhörern
Blackplayer am 02.10.2014  –  Letzte Antwort am 30.03.2017  –  2 Beiträge
Pioneer VSX-828-K kein I-Net
TinoL am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 17.11.2013  –  19 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder880.056 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedHowardvex
  • Gesamtzahl an Themen1.467.832
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.911.911

Top Hersteller in Pioneer Widget schließen