RX-V 467 mit YST-SW 150, Klangproblem

+A -A
Autor
Beitrag
Equality2011
Neuling
#1 erstellt: 28. Mai 2011, 11:52
Hallo,

ich besitze seit heute den Yamaha RX-V 467 AV-Receiver und möchte damit mein 2.1 Lautsprecherset betreiben. Als Eingangsquelle dient mir eine optische Verbindung zum LED-TV, der Sub ist mit dem Subwoofer PRE-OUT verbunden.

Soweit ist alles in Ordnung, nur schaltet der Sub sich nicht mit der Auto-On option ein. Vorher hat er das getan, als ich die Lautsprecher durchgeschleift habe mit den Schraubklemmen.

Ist das über ein vorverstärktes Signal nicht mehr möglich?
Zudem klingt das im Moment nicht sehr "Voluminös", da fehlt irgendetwas. Der Bass ist zudem sehr leise. Muss ich den Sub etwa voll aufdrehen?
Meine Frontlautsprecher sind die Yamaha NS-333.

Hatte vorher einen kleinen Stereo Onkyo Verstärker, der klang um Welten besser.


Gruß, Daniel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche hilfe, RX V 467
santa1989 am 15.12.2010  –  Letzte Antwort am 15.12.2010  –  3 Beiträge
Hilfe zu RX-V 467
schrimpi am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 12.02.2011  –  8 Beiträge
yamaha rx v 467 problem
BeneB am 22.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.09.2010  –  4 Beiträge
RX-V 467 als A/D-Wandler?
fmu100 am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 10.02.2012  –  6 Beiträge
RX-V 467 und Ton/Bild Weiterleiten
magura99 am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 16.12.2013  –  3 Beiträge
Yamaha RX V 367 gegen 467
Papa_5.1 am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 31.10.2010  –  3 Beiträge
Fragen zum Yamaha RX V 467
Tiedi am 03.10.2010  –  Letzte Antwort am 03.10.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 467 sehr leise
edi_nockenfell am 03.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.09.2010  –  2 Beiträge
Fragen zum Yamaha RX V 467
KurtPe am 06.09.2010  –  Letzte Antwort am 06.09.2010  –  2 Beiträge
Yamaha rx-v 467, 567 oder 667?
eric22 am 07.03.2011  –  Letzte Antwort am 04.04.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.869 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedneder2110
  • Gesamtzahl an Themen1.412.629
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.893.069

Hersteller in diesem Thread Widget schließen