767 einige Einsteigerfragen (zone 2, HDMI. pre-out, .)

+A -A
Autor
Beitrag
black_bottom
Neuling
#1 erstellt: 28. Jun 2011, 11:47
das ist mein erster beitrag hier in diesem forum, also zunächst einmal ein herzliches hallo allerseits !

bin soeben stolzer besitzer eines yamaha 767 und nun habe ich ein paar fragen zu diesem tollen gerät.

konfiguration:
die verbindung yamaha 767 / PC / monitor ist wie folgt geschaltet:
HDMI_out des HTPC (eine ATI HD 6450) -> yamaha 767 HDMI1_in -> yamaha HDMI_out1 -> monitor viewsonic 2835

der monitor hat 1900*1200 native. der HTPC dient bei mir zum mp3 hören, TV und HDTV (über sat-schüssel) schauen und radio höre ich ebenso über die sat-schüssel (also ist das quasi TV "ohne bild").

der PC läuft auf MS MC7-64bit.

meine fragen:
1. wenn mein PC den bildschirm abschaltet (energieoptionen) und trotzdem weiter musik spielt (z.b. mp3 oder ein radiosender (satellitenfernsehen) ) - in diesem moment schaltet der HDMI des PC anscheinend der ton ab - ich habe also erstmal (temporär) die energieoptionen so geändert, dass der bildschirm nicht abschaltet bei "music only" - möglicherweise ist das keine sache des 767 sondern liegt am PC ..

*** frage zurückgestellt ***
2. mein monitor macht 1900*1200, die grafikkarte natürlich auch. der 767 leitet hdmi nur durch. kann der 767 1900*1200 durchleiten ? im handbuch steht 1080p ist maximun. aber der 767 soll das video-signal nur durchleiten von HDMI1_in nach HDMI_1_out, wo dann der monitor dran hängt. vorausgesetzt, ich benutze HDMI-kabel, was 1900*1200 "kann".
*******************************

3. hat jemand eine idee, wie man den yamaha 767 ohne FB einschalten könnte (und natürlch ohne hinzugehen und aufs knöpfchen drücken )? er geht ja erstmal nur in bereitschaft. zum einschalten selbst muss man noch entweder auf die FB oder den 767 selbst "knöpfchen drücken" . kann man das irgednwie "triggern", dass der 767 gleich "richtig" losläuft?

4. der yamaha kriegt vom meinen PC ausschließlich über HDMI1_in sein signal, audio wie video. - leider scheint es unmöglich zu sein, die zone2 funktion des yamaha zu nutzen (nur analoge quellen). aber auch die per-out buchsen des yamaha für frontspeaker plus einen externen verstärker kommt nix raus - jemand eine idee? im handbuch steht ein hinweis, dass das womöglich daran leigt dass frontspeaker angeschlossen sind .. meine frage: gibt es eine möglichkeit für mich, aus dem 767 signal für eine weitere externe verarbeitung rauszukriegen (der sound der beiden frontspeaker würde mir reichen), geregelt oder ungeregelt wäre mir egal.

würde mich über hilfe sehr freuen! gruss rainer


[Beitrag von black_bottom am 29. Jun 2011, 17:02 bearbeitet]
dharkkum
Inventar
#2 erstellt: 28. Jun 2011, 14:22


2. mein monitor macht 1900*1200, die grafikkarte natürlich auch. der 767 leitet hdmi nur durch. kann der 767 1900*1200 durchleiten ? im handbuch steht 1080p ist maximun. aber der 767 soll das video-signal nur durchleiten von HDMI1_in nach HDMI_1_out, wo dann der monitor dran hängt. vorausgesetzt, ich benutze HDMI-kabel, was 1900*1200 "kann".


Warum probierst du das nicht einfach aus? Auflösung am PC einstellen und am 767 anschliessen.

Ich schätze aber mal eher nicht, da 1900x1200 keine Video-Auflösung ist.
black_bottom
Neuling
#3 erstellt: 28. Jun 2011, 15:49
ah, das geht ja schnell hier in diesem forum, danke für den hinweis:
ich habs noch nicht probiert, weil ich nur standard-hdmi-kabel habe (laut wikipedia machen diese nur max. 1080) und genau dieses ergebnis krieg ich auch.
ich müsste mir also zum ausprobieren zwei höherwertige HDMI-kabel zulegen, die nicht ganz umsonst sein werden - deswegen wollte ich mal vorher hören was die experten hier meinen.

aber dieses problem mit 1080p an meinem nativen 1200-zeilen moni (das ergibt nämlich geometrische verzerrungen "kreis"->"ei", die ich einfach nicht wegkrieg) ist unter den oben genannten 1 - 4 nur eines
dharkkum
Inventar
#4 erstellt: 29. Jun 2011, 12:29
Wenn es mit deinen Kabeln nicht geht, werden auch "bessere" Kabel daran nichts ändern.
black_bottom
Neuling
#5 erstellt: 29. Jun 2011, 13:11
schau mal hier (ich habe standard-kabel)
-> meine idee (besser: meine hoffnung ) ist, dass der 767 1900*1200 einfach nur durchleiten kann (mehr soll er ja nicht) - eine voraussetzung wären entsprechende kabel.

hat jemand hier es geschafft, 1900*1200 durch den 767 durchzuleiten ?

hintergrund ist, dass ich einen monitor habe, der 1900*1200 native macht. wenn ich den mit 1080p betreibe, ist die ausgabe nicht mehr formatkorrekt (ein kreis wird zu einem ei, sieht sehr unschön aus bei jedem TV-programm) und ich habe bisher nix gefunden, wo ich das ändern könnte (weder ATI CCC noch am monitor) -
außer dem kauf eines neuen monitors oder fernsehers vielleicht . .
dharkkum
Inventar
#6 erstellt: 29. Jun 2011, 13:33
Die Kabel werden daran nichts ändern was der 767 akzeptiert.

Du hast bei der höheren Auflösung höchstens Qualitätsprobleme mit minderwertigeren Kabeln (eventuell Aussetzer), an der eigentlichen Übertragung ändert sich aber nichts.
Passat
Moderator
#7 erstellt: 29. Jun 2011, 16:33
1900x1200 ist keine typische HDMI-Auflösung, deshalb wird die von den meisten AV-Receivern auch nicht unterstützt.

Grüsse
Roman
black_bottom
Neuling
#8 erstellt: 29. Jun 2011, 17:04
na juti ... akzeptiert, hinsichtlich meiner frage 2 ist am yamaha 767 nix zu machen.

ich habe oben im eingangsposts die entsprechende frage 2 zurückgestellt.

ich würde mich aber noch über antworten zu 1, 3 und 4 freuen.

merci rainer
Passat
Moderator
#9 erstellt: 29. Jun 2011, 18:59
Der Punkt 3 lässt sich nur lösen, wenn dein Zuspieler HDMI-CEC unterstützt.
PCs, die das unterstützen, kenne ich aber nicht.

Grüsse
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha 767 & 2. Zone
triskel am 25.07.2016  –  Letzte Antwort am 26.07.2016  –  5 Beiträge
CEC in Zone 2
Freiesleben am 02.06.2013  –  Letzte Antwort am 02.06.2013  –  2 Beiträge
RX 775 Zone 2 Pre-out Mini Verstärker
zuzl am 18.11.2013  –  Letzte Antwort am 19.11.2013  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 767 - 1 HDMI Out Defekt
10463_a am 09.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.06.2011  –  12 Beiträge
rx-v 767 diese verflixxxte zone 2
fischa88 am 21.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.09.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 771 - Zone 2, Audioausgang
tlange am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  4 Beiträge
[Gelöst] Yamaga RX-V477 HDMI in und Pre-Out
ferdynator am 03.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  9 Beiträge
Yamaha rx-v667 oder 767?
Boze am 18.09.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  8 Beiträge
RX-V 767: wie Zone 2 dauerhaft ausschalten?
Kampfhamster am 06.05.2011  –  Letzte Antwort am 08.05.2011  –  10 Beiträge
Direkter Vergleich - Yamaha RX-V667/767
gelegenheitsm. am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedBulseye
  • Gesamtzahl an Themen1.383.054
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.343.213

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen