Pure-Direct defekt.was nun? Sound ist grauenhaft

+A -A
Autor
Beitrag
MaxmöchteTV
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Nov 2014, 23:48
Hallo Zusammen,

ich habe den Yamaha RX-V 657. Nicht das neuste oder das teuerste aber auch nicht die billigste Serie von Yamaha und nach den damaligen Testberichten ein super Gerät. Daran habe ich 5 Canton LX Boxen die ebenfalls ein Paar Jahre auf dem Buckel haben und einen Sub von Pure Accustic weil ich damals kein Geld mehr übrig hatte mir was besseres zu holen :-).

Nun zu meinem Problem: Der Sound ist furchbar. Tjoa ich denke, dass bringt es auf den Punkt. Ich habe das Gerät mit dem Yamaha Richtmikro eingerichtet und seit Jahren habe ich einen wirklich schlechten Sound. Filme vor allem waren umguckbar weil man die Stimmen kaum hören konnte während Soundeffekte gut waren. Bei Musik habe ich es komplett gelassen, zuerst dachte ich es liegt daran, dass ich keine Stereo Boxen haben. Ich habe wirklich alle Modi durchprobiert die der Receiver zu bieten hat und nichts davon war gut. Im Pure Direct Modus ging aber alles super. Der Sound war immer klar und ich war endlich zufrieden mit meiner Technik. Wie gesagt es ist nicht das beste von besten aber als armer Student hatte ich sehr viel Geld darein gesteckt um mich von der breiten Masse mit den klassischen Samsung 200 Euro 5.1 System abzuheben. Nun scheint Pure Direct nicht mehr zu funktionieren. Wenn ich den Knopf drücken gibt es nach wie vor das bekannte "klicken" in der Anlage und das Display geht aus, aber es gibt überhaupt keinen Ton mehr!

Daher erhoffe ich mir eine von beiden Sachen: 1. einer kennt einen Trick um es zu reparieren oder 2. einer kann mir sagen was ich gravierendes falsch mache, dass der Sound so furchtbar ist ohne Pure Direct und ich kann endlich den Receiver mit den unzähligen Modis nutzen die man eigentlich zur Verfügung hat (z.B. Spectakel, Disco, Games etc.).

Also teilt euer Wissen mit mir, denn so wie es momentan steht kann ich meine Anlange nicht nutzen und um mir Ersatz zu beschaffen habe ich kein Geld.
ChrisL75
Inventar
#2 erstellt: 09. Nov 2014, 10:43
zu 1)
ja ich kenne einen Trick: Gerät reparieren lassen da defekt.

zu 2)
wenn zb. die Stimmen zu leise sind einfach den Center Pegel erhöhen.
MaxmöchteTV
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Nov 2014, 12:12
Danke für deine Antwort. Kannst du mir auf die schnelle sagen wie ich den Center Pegel erhöhe?
ChrisL75
Inventar
#4 erstellt: 10. Nov 2014, 10:02
nö, steht aber bestimmt im Handbuch.
dharkkum
Inventar
#5 erstellt: 10. Nov 2014, 10:24

ChrisL75 (Beitrag #2) schrieb:
zu 1)
ja ich kenne einen Trick: Gerät reparieren lassen da defekt.


Oder erst mal einen Werksreset durchführen.

Habe gerade auf die schnelle nur die englische Anleitung gefunden

werksreset
MaxmöchteTV
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Nov 2014, 11:29
Super Idee! Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-A3070 kein Pure Direct
Jojo500e am 15.10.2017  –  Letzte Antwort am 20.10.2017  –  3 Beiträge
LS Entfernung bei Pure Direct?
Mickey_Mouse am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2012  –  8 Beiträge
Seltsames pure direct verhalten rx v765
Andregee am 14.05.2011  –  Letzte Antwort am 14.05.2011  –  2 Beiträge
Yamaha Rx v1800 "Pure Direct"
annonym am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  5 Beiträge
RV X 2065 - Pure Direct Modus ohne Subwoofer ?!?
Ikkebana am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  8 Beiträge
yamaha rx-a 1020 , pure direct -schwacher bass
taxus am 10.01.2015  –  Letzte Antwort am 19.01.2015  –  9 Beiträge
RX-A1010 Pure Direct und Subwoofer
chilloutman am 03.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.03.2012  –  8 Beiträge
RX-V1071, Pure Direct speichern in Szene
items am 20.03.2012  –  Letzte Antwort am 20.03.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RXV 663 Pure Direct Modus
StillPad am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 12.07.2008  –  47 Beiträge
Pure Direct: Ortbarkeit weg! (RX-V771)
micha1163 am 20.01.2012  –  Letzte Antwort am 27.01.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedrobertingraz
  • Gesamtzahl an Themen1.386.802
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.413.192

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen