Yamaha RX-V775 mit Bose QC 35 verbinden?

+A -A
Autor
Beitrag
TED81
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Sep 2016, 21:30
Hi
Ich habe einen Yamaha Av Receiver RX-V775 und am Wochenende eine Bluetooth Bose Qc35 Kopfhörer bekommen.
Wie schließe ich ihn am besten an und was benötige ich noch dazu? Gibt es einen Möglichkeit ihn hinten anzuschließen?

Gruß Mike
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 26. Sep 2016, 00:26
Hallo Mike

Du benötigst einen Bluetooth-Transmitter.
Schau mal bei "Wird oft zusammengekauft": https://www.amazon.d...chwarz/dp/B01E3SNO1G

Theoretisch kannst du den Bluetooth Transmitter auf der Rückseite deines AVR an die Front-Preouts anschliessen. Der Nachteil ist aber dass die Lautsprecher dann nicht stummgeschaltet werden.
Deshalb ist es sinnvoller den Bluetooth Transmitter an die Kopfhörer-Buchse des AVR anzuschliessen. Dabei werden die LS stummgeschaltet und ausserdem hörst du dann mit SilentCinema (eine DSP-Surroundsimulation für Kopfhörer). Dazu benötigst du zusätzlich einen Klinken-Adapter 6.35mm Stecker auf 3.5mm Buchse.
TED81
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Sep 2016, 10:06
Danke , ich dachte das man es an einen Ausgang anschließen kann.
Dann werd ich heute mal schauen ob ich so etwas im Saturn bekomme.
Gruß Mike
TED81
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Sep 2016, 14:34
Hi hab es jetzt mit dem Transmitter gemacht. Ich hab leider so 1 Sekunde versatzt zwischen Bild und Ton am Kopfhörer.
Gibt es für den Kopfhörer eine Möglichkeit dies einzustellen?

Gruß Mike
steelydan1
Inventar
#5 erstellt: 26. Sep 2016, 17:33
Da musst du die Anleitung vom Bose-KH lesen.

Hinkt der Ton dem Bild hinterher? Latenzen sind halt ein typisches Bluetooth-Problem.
Es gibt schon Unterschiede wie hoch die Verzögerung ausfällt, die hängen neben der Qualität des Transmitters hauptsächlich mit dem verwendeten Übertragungsprotokol zusammen. Nutzt man aptX liegt die Latenz bei max. 100ms (0.1 Sekunden), häufig sogar bei nur 40-50ms, und die Klangqualität steigt insgesamt. Musst du mal nachlesen ob der Bose 35 und dein Bluetooth-Transmitter von Saturn den aptX - Standard unterstützen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V775 als Netzlaufwerk am Laptop verbinden
imebro am 22.11.2014  –  Letzte Antwort am 23.11.2014  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V775 Einstellungen
Bockinator am 29.06.2014  –  Letzte Antwort am 29.06.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V775 WakeOnLan?
maetty3 am 15.02.2016  –  Letzte Antwort am 11.03.2016  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V775
Bockinator am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 11.03.2014  –  17 Beiträge
Yamaha RX V775 probleme
Valfiris am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  2 Beiträge
Internetprobleme AV Receiver Yamaha RX V775
CV65 am 08.08.2015  –  Letzte Antwort am 08.08.2015  –  9 Beiträge
Probleme mit RX-V775
TED81 am 06.11.2013  –  Letzte Antwort am 11.11.2013  –  27 Beiträge
Tonprobleme RX-V775
brinkley am 30.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V775: ARC funktioniert nicht
VIVA2010 am 30.03.2014  –  Letzte Antwort am 01.04.2014  –  7 Beiträge
USB-Laufwerk an Yamaha RX V775?
shutty am 25.10.2013  –  Letzte Antwort am 26.10.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedleckerdorsch
  • Gesamtzahl an Themen1.376.673
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.221.411