yamaha htr-4068 hat der HDR ? 4k funktioniert

+A -A
Autor
Beitrag
lazyfriday
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Nov 2016, 18:08
Hallo,
ich habe einen 4k Hdr tv, eine ps4 pro und den receiver.

Hdmi port 6 ist ja ein 2.2 er da funktioniert 4k. Leider zeigt mir die PS4 , wenn über receiver angeschlossen kein hdr an.
Schließe ich sie direkt an den TV wird alles unterstützt.

Wäre schade , wenn der receiver das nicht macht.

Kann mir einer helfen ?
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 29. Nov 2016, 19:24
Hallo

Der HTR-4068 ist 100% identisch mit dem RX-V479. Hat nur eine andere Bezeichnung da er als Teil der Heimkinopakete mit Lautsprechern verkauft wird.
Der RX-V479 besitzt zwar durchgehend HDMI 2.0-Eingänge sowie einen HDMI-Eingang der HDCP 2.2 unterstützt, allerdings kein HDR und BT.2020.
Von den 2015er-Modellen (RX-V x79) erhielten lediglich der 679 und 779 per Firmware-Update nachträglich die Fähigkeit HDR und BT.2020 durchzuleiten.
Die "kleinen" Modelle 379, 479 und 579 blieben aussen vor. Vermutlich lässt die verbaute Hardware das nicht zu.
lazyfriday
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Nov 2016, 20:16
Schade,
dann schließe ich die ps4 pro direkt an den TV und verbinde sie für den Sound mit dem optischen Kabel
an den receiver.

Geht auch

Danke
lazyfriday
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 30. Nov 2016, 08:28
Jetzt hat sich ein neues Problem aufgetan,

Ich habe die PS4 pro jetzt direkt an den HDMI 1 des tv angeschlossen und den Sound über optisches Kabel.
Jett habe ich 4k und hdr über hdmi und den Sound über optisches kabel.

Jetzt mein neues Problem.
Da Ich über den TV auch per smart tv z.b. amazon Prime Filme schauen kann , möchte ich diese auch über 5.1 hören. Leider ist der optische eingang am receiver schon von der PS4 pro belegt ( immer umstecken geht nicht).

Den Sound vom TV über Hdmi in 5.1 zu hören ist mir noch ich gelungen.

Sämtliche anderen Geräte gehen ja zum receiver und dann zum tv, jetzt müsste es aber vom TV zum receiver gehen.

Ich hoffe Ihr könnt meinen wirren Gedankengängen folgen.

Danke
rumper
Inventar
#5 erstellt: 30. Nov 2016, 08:43
Kommt da nicht der ARC ins Spiel?
lazyfriday
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 30. Nov 2016, 08:47
Arc was ?

Oh mann ich bin zu alt für den Kram.

Wo sind die Zeiten von anstöpseln und fertig hin ?
rumper
Inventar
#7 erstellt: 30. Nov 2016, 08:52
der_mArKuZZZ
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Nov 2016, 09:21

lazyfriday (Beitrag #6) schrieb:
Oh mann ich bin zu alt für den Kram.


... sprach er und zockte weiter auf seiner Playstation.

Schau mal die Einstellungen von deinem TV durch, vllt muss die Soundausgabe über ARC noch aktiviert werden. UND kontrolliere mal ob der AVR an einem HDMI Ausgang hängt der ARC ausgeben kann. Siehe hierzu im Zweifelsfalle BDA des TV.
lazyfriday
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 30. Nov 2016, 09:24
Zum spielen ist man nie zu alt

Danke , ich werde mir das anschauen
steelydan1
Inventar
#10 erstellt: 30. Nov 2016, 11:37
cvzone
Stammgast
#11 erstellt: 01. Dez 2016, 21:57
Bei ARC muss der Yamaha an HDMI 2. Du kannst dann einfach im Ton Menü auf Heimkino umschalten und der TV leitet den Ton über das HDMI Kabel an den Receiver weiter, auch wenn dein Bild vom HDMI 1 kommt.
lazyfriday
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 02. Dez 2016, 06:59
Am tv steckt der hdmi Stecker auf Port 3 ( da steht acr drunter) und ist verbunden mit dem hdmi Ausgang am receiver. Das funktioniert jetzt zum Glück.
In der Anzeige des Receivers erscheint dann auch tv.



Danke für die hilfe.
cvzone
Stammgast
#13 erstellt: 02. Dez 2016, 11:59
Super, gut das es klappt. Oft ist es der HDMI Port 2, aber wenn bei 3 ARC steht, dann natürlich der.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha HTR-4069 4k signal
mendesino am 30.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  7 Beiträge
Yamaha HTR-4068 Baugl RX-V479
Driveronezero am 11.08.2016  –  Letzte Antwort am 30.08.2016  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V779 4K
Orlando65 am 10.10.2016  –  Letzte Antwort am 10.10.2016  –  3 Beiträge
HDR10 und AV-Receiver HTR-2067?
Aschi05 am 09.10.2017  –  Letzte Antwort am 13.10.2017  –  25 Beiträge
Yamaha HTR-4065
christian-30 am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  4 Beiträge
yamaha HTR 6040 unbekannt?
spüli am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2012  –  5 Beiträge
yamaha htr-4067
Gebimsel am 05.02.2015  –  Letzte Antwort am 05.02.2015  –  5 Beiträge
Funktioniert mein RX-V579 für HDR?
BliBlaBlo am 24.11.2017  –  Letzte Antwort am 25.11.2017  –  4 Beiträge
Rx-a2060 gibt kein 4k hdr aus
Razor187 am 19.02.2017  –  Letzte Antwort am 19.02.2017  –  18 Beiträge
Yamaha RX S600 HDR tauglich?
trombo61 am 14.05.2017  –  Letzte Antwort am 17.12.2017  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedjoha43
  • Gesamtzahl an Themen1.389.975
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.542

Hersteller in diesem Thread Widget schließen