Yamaha RX-V681BL Fernbedienung anlernen

+A -A
Autor
Beitrag
henne121212
Neuling
#1 erstellt: 11. Jun 2017, 09:58
Hallo zusammen,

ich habe gestern den o.g. Receiver erworben, da mein alter Onkyo TX-NR414 den Geist aufgegeben hat.

Nun habe ich mich gestern an die Einrichtung mit Hilfe der Bedienungsanleitung gemacht und bin dabei auf folgendes Problem gestoßen:

Ich würde gerne (wie auch beim Onkyo) mit der AV Receiver Fernbedienung meinen Fernseher steuern. Leider finde ich hierzu keine aussagekräftigen Punkt in der Bedienungsanleitung. Ist dieser AV Receiver bzw. die beiliegende Fernbedienung tatsächlich nicht in der Lage andere Geräte zu steuern?

Hat jemand ähnlich Erfahrungen gemacht bzw. kann mir auf die Sprünge helfen? Ich wäre seher dankbar!

MfG
Henne
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 11. Jun 2017, 10:05
Wenn es in der BDA nicht erklärt ist dann geht es auch nicht. Wo hast du denn gelesen das die FB anlernbar wäre?
henne121212
Neuling
#3 erstellt: 11. Jun 2017, 10:21
Ehrlich gesagt habe ich das nirgendwo gelesen. Bei einem AV Receiver für 500 Euro bin ich erstmal davon ausgegangen, dass solch ein Feature Standard ist. Insbesondere da der alte Onkyo AV die Hälfte gekostet hat. Auch bin ich im Internet auf verschiedene alte Einträge gestoßen, wo deutlich günstigere Yamaha Receiver dieses Feature unterstützen.
Fuchs#14
Inventar
#4 erstellt: 11. Jun 2017, 10:34
Wenn dir eine solche Funktion wichtig ist solltest du das VOR dem Kauf klären ob dein Wunschgerät das kann.

Alternative: Logitech Harmony , siehe auch https://av-wiki.de/zubehoer#universalfernbedienungen
henne121212
Neuling
#5 erstellt: 11. Jun 2017, 10:51
Finde ich doch sehr verwunderlich, dass ein solches Feature nicht unterstützt wird. Aus meiner Sicht völlig inakzeptabel und unverständlich.

Das ich mich als Käufer vorab über die Leistungsfähigkeit des Gerätes informieren sollte, da gebe ich Ihnen natürlich recht.
std67
Inventar
#6 erstellt: 11. Jun 2017, 11:01
Hi

die Funktionen werden bei den Geräten immer weiter zusammengestrichen. Lernbare FBs gibt es i.d.R. nur noch bei den Spitzenmodellen Und selbst die erreichen bei Yamaha nicht ehr den Standard wie z.B. früher beim V3900
Fuchs#14
Inventar
#7 erstellt: 11. Jun 2017, 11:08
Dafür gibt es ja die App Steuerung (die ich kaum nutze)
std67
Inventar
#8 erstellt: 11. Jun 2017, 11:10
aber damit kann man doch nicht mehrere Geräte steuern.
Eigentlich geht kaum ein Weg an einer Logiteh Harmony vorbei
Fuchs#14
Inventar
#9 erstellt: 11. Jun 2017, 11:14
Deswegen hab ich ja eine
steelydan1
Inventar
#10 erstellt: 11. Jun 2017, 23:12
Die Möglichkeit externe Geräte mit der AVR-FB zu steuern gab es bis zum RX-V675 (Modelljahr 2013). Danach wurde sie wegrationalisiert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX V 465 Fernbedienung anlernen ?
datsun_de am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  3 Beiträge
RX-A1020 Fernbedienung anlernen "Imon Pad"
hoppel118 am 23.02.2013  –  Letzte Antwort am 24.02.2013  –  5 Beiträge
Fernbedienung für Yamaha RX V540RDS
speedy-hifi am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  3 Beiträge
Yamaha rx-v550 Fernbedienung gesucht
trolling-freak am 11.02.2014  –  Letzte Antwort am 11.02.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX 475 Fernbedienung Probleme
derpeter210 am 18.03.2014  –  Letzte Antwort am 23.03.2014  –  2 Beiträge
Fernbedienung- Yamaha RX-A 1040
mäggi1805 am 19.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  4 Beiträge
Fernbedienung für Yamaha RX-V361
wild-star am 03.08.2017  –  Letzte Antwort am 03.08.2017  –  2 Beiträge
Yahama rx-v473 fernbedienung
kula_shaker am 21.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  6 Beiträge
Suche Fernbedienung für Yamaha RX-V 450
Bass88 am 17.02.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2011  –  5 Beiträge
Yamaha rx v467 Fernbedienung funktioniert nicht mehr
paper2010 am 30.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSamus23
  • Gesamtzahl an Themen1.383.015
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.339

Hersteller in diesem Thread Widget schließen