Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer DT 555 / Display Leuchtkraft

+A -A
Autor
Beitrag
-=]_Pioneer_[=-
Stammgast
#1 erstellt: 15. Jan 2010, 12:38
Hallo Leute,

ich habe mir ein Pioneer DT 555 gekauft. Dieser hatte ien ziemlich blindes Display, also aheb ich ihn soweit wie nötig zerlegt und habe erstmal alle Durchsichtigen Teile am Display mit ensprechendem Reiniger behandelt. Das Display ist jetzt wieder schön klar.

Allerdings hat man vorher nicht erkannt, das 3 der 4 Ziffern nicht mehr die richtige Leuchtkraft haben und jetzt stehe vor einem Problem:

Kann man die Leuchtkraft eines Displays "zurückholen".
Ein Foto habe ich schon gemacht, leider erkennt man auf dem Foto nicht das die Anzeige unterschiedlich hell ist (warum auch immer)...

Aber kann man da was machen?

lg Pio
-=]_Pioneer_[=-
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jan 2010, 13:57
es handelt sich um ein fluoreszenz display

ob es was bringt wenn ich alle Lötpunkte auf der Platine neu machen würde?

Vielleicht hat eine Lötstelle nach so langer Zeit einen höheren Widerstand bekommen und die Ziffern bekommen zu wenig Strom und dadurch dunkler?!
hf500
Moderator
#3 erstellt: 15. Jan 2010, 19:38
Moin,
es kommt haeufiger vor, dass einzelne Segmente einer Fl-Anzeige nicht richtig mitleuchten wollen.

Zwei Ursachen.
Das betreffende Segment wurde selten bis nie benutzt, hier kann man durch aktivieren des Segmentes versuchen, es wiederzubeleben. Oftmals klappt das.

Das betreffende Segment ist taub/verschlissen. Hier gibt es keine Hilfe.

73
Peter
-=]_Pioneer_[=-
Stammgast
#4 erstellt: 15. Jan 2010, 19:51
mmh...da es sich um eine Uhr handelt...wenn man von diesem Beispeil ausgeht

12:30

dann ist die 1 am hellsten - die 2 etwas dunkler und 3 und 4 deutlich schwacher...

man kann also sagen die Anzeige nach der häufigkeit der Veränderung dunkler wird..

also ist nichts zu machen...

schade.. optisch ist das Teil nämlich 1A

ob es Ersatzteile bei Pioneer gibt...ich werd mal telefonieren...


danke für die Hilfe

lg Pio schönes wochenende
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer F676 Tuner - Display Problem
knautschie am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  3 Beiträge
Pioneer GR-555 an Akai AM-57 wieso funktioniert es nicht?
17/8kannauchgrooven am 27.05.2015  –  Letzte Antwort am 28.05.2015  –  4 Beiträge
DAT Lfw. Onkyo DT 901 defekt
Klatuumaschine am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  3 Beiträge
Pioneer "Overload"
wiebke am 17.01.2003  –  Letzte Antwort am 18.01.2003  –  3 Beiträge
PIONEER BAUSTEINANLAGE (ANSCHLUSSPROBLEME)
pako187 am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  3 Beiträge
Pioneer-Equalizer verbinden
Phili03 am 05.09.2013  –  Letzte Antwort am 06.09.2013  –  4 Beiträge
Pioneer- Audiobrenner W839
stefle am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.09.2005  –  3 Beiträge
Str V 555
Police am 21.09.2005  –  Letzte Antwort am 22.09.2005  –  3 Beiträge
Abgedunkeln des Displays: Pioneer Tuner F-676
007-eisbaer am 24.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.05.2009  –  6 Beiträge
dt. Übersetzung "transient"
kilianwin am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedStv737
  • Gesamtzahl an Themen1.345.383
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.410