Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler CEC BD 2200

+A -A
Autor
Beitrag
ramton
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 09. Jun 2005, 14:02
Ein grosses Hallo an alle Analogspezialisten.
Hab mir für ganz kleines Geld einen CEC BD 2200 Plattenspieler bei ebay ersteigert. Hat jemand Kenntnisse
oder Erfahrungen mit dem Gerät. Sollte als Reserve herhalten, falls mein Thorens mal den Geist aufgibt.
Also bitte Infos über Qualitaet, Ehem. Neupreis, evtl.
Testberichte. Nehme alles.
Im voraus recht herzlichen Dank.
Gruss ramton
Dynacophil
Gesperrt
#2 erstellt: 09. Jun 2005, 22:03
Hi
nettes Gerät. Meine Ex hat den BD 3200, sehr nettes Gerät.
Ich habe den BD 5200 am PC hängen. Wurde auch unter Visonik Vertrieben. Da ich nen Deckel brauche, beobachte ich auch gerade einige der Teile bei oBoy
HH
ramton
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 11. Jun 2005, 06:47
Danke Dynacophil,
hört sich schon mal gut an. Was ist denn der große Unterschied zw. 2200 und 5200
Dynacophil
Gesperrt
#4 erstellt: 12. Jun 2005, 12:47
Hi

Der 5200 ist mE der 2tgrösste aus der x200 Reihe.



Hier ein overwview: aufwendigeres Chassis, Metallplatte in die Zarge eingearbeitet, einige mehr Einstellmöglichkeiten.



ob ein anderer Arm, werde ich erst sehn wenn ich nen 2200 habe. antiscating, pitchcontrol separat für beide Geschwindigkeiten, sehr sauber arbeitender Lift, Endabschaltung



ist beim 2200 nicht der Speed-Wahlschalter links?



Gruss, helge
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beocenter 2200
Kirchenchor am 07.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  2 Beiträge
plattenspieler
outfast am 10.02.2003  –  Letzte Antwort am 10.02.2003  –  2 Beiträge
Plattenspieler
Christian23 am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 30.11.2003  –  5 Beiträge
CEC Amp 5300, LEF, Candeias... Informationen?
AndreasMuc am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.08.2006  –  107 Beiträge
Lsp Terminals Denon POA 2200 und noch eine Frage
Turbospeedy am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 14.06.2005  –  4 Beiträge
PA 2200 mit RC-L und/oder Karat M90
Os!r!s am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  4 Beiträge
Thorens Plattenspieler
schnupf199 am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.02.2005  –  2 Beiträge
Marantz-Plattenspieler
Neverminds am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  4 Beiträge
Problem mit Plattenspieler
NightOfDeath am 16.07.2003  –  Letzte Antwort am 16.07.2003  –  4 Beiträge
Brummen beim Plattenspieler
Räuber am 17.11.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.183