Suche Canton LE-107 oder 109

+A -A
Autor
Beitrag
Spock01
Stammgast
#1 erstellt: 10. Aug 2003, 11:36
Hi.

Ich suche ein paar Canton LE-107 oder LE-109.
Farbe möglichst Buche/Silber.
Meldet euch bitte mit Preisvorstellung.

Mfg
Spock01
H-Line
Stammgast
#2 erstellt: 10. Aug 2003, 12:33
schau Doch mal www.edc-shop.de vorbei, die Bieten sehr günstig Canton LS an (weit unter OVP).

H-Line
Spock01
Stammgast
#3 erstellt: 10. Aug 2003, 12:46
Hi H-Line.

Danke für deine schnelle Antwort, Hab aber eigentlich an etwas gebrauchtes gedacht. Bin Einsteiger und das kostet richtig geld wenn man bei null anfängt...

Mfg
Spock01
H-Line
Stammgast
#4 erstellt: 10. Aug 2003, 12:50
wie hoch ist denn Dein Budget, es gibt ja noch Alternativen zu den Cantons.

H-Line
Spock01
Stammgast
#5 erstellt: 10. Aug 2003, 12:59
Hi.

Wollte für die Standboxen nicht mehr als 450€ ausgeben.
Als Sub hab ich den AS 15 Sc von Canton, und als Verstärker
den Pioneer VSX-D 511.
Wollte halt unbedingt große Standboxen. Hab gestern 7Stunden das Forum durchforstet aber bin nicht wirklich schlauer geworden...

Mfg
Spock01
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 10. Aug 2003, 13:06
Wieso "grosse" Standboxen? Ich empfehle dir mal die Wharfedale Diamond 8.4 Da bekommst du richtig Gegenwert für dein Geld.
Gebraucht ist eine aktuelle Serie immer schlecht zu bekommen. Und bei Produkten, die weit unter UVP ngeboten werden ist eh oftmals Essig mit einem Wiederverkauf. Da der letzte aktuelle Preis nochmals deutlich unterschritten werden muss, wird man diese eher im unbedarften Bekanntenkreis verkaufen. (Wobei einige immer noch meinen, sie würden dann diese wieder locker weiterverkaufen. Dieses stellt sich oftmals als Trugschluss heraus.)
Spock01
Stammgast
#7 erstellt: 10. Aug 2003, 13:15
Hi Markus,

optisch gefallen mir solche großen teile. Find ich einfach genial.

Mfg
Spock01
H-Line
Stammgast
#8 erstellt: 10. Aug 2003, 13:18
Hey Spock, wenn Du unbedingt die LE 107 haben willst, man bekommt sie neu schon für etwa 380 Euro !

H-Line
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 10. Aug 2003, 13:40

Hi Markus,

optisch gefallen mir solche großen teile. Find ich einfach genial.

Mfg
Spock01



Also ist dir das klangliche Ergebniss zweitrangig? Dann warte doch bis die Skylab Fahrer bei dir vor der Tür sind...
Nicht missverstehen: Aber weniger ist oftmals mehr!
Spock01
Stammgast
#10 erstellt: 10. Aug 2003, 16:35
Hi Markus,

ich versteh schon was du meinst, aber jeder lautsprecher würde besser klingen wie die, die ich jetzt dran habe. Und dann hab ich mir halt so in den kopf gesetzt daß ich große standboxen möchte die aber trotzdem gut klingen. Als ich mir die LE-109 angehört habe fand ich als Laie daß sie genial klingen - im vergleich zu meinen momentanen...

Mfg
Spock01
anon123
Inventar
#11 erstellt: 10. Aug 2003, 17:33
Hallo Spock,

ich weiß, Du suchst nach einem günstigen Angebot für die LE 107 oder 109 -- nicht mehr eigentlich.

Ich möchte aber kurz auf Deine Festlegung auf Standboxen und auf den "genialen" Klang bei einer -- wie ich vermute -- Hörprobe kurz eingehen. Das was Du in einem Studio (oder schlimmstenfalls in einem Blödmarkt) gehört hast, muß nicht unbedingt auf Deinen eigenen Hörraum übertragbar sein. In der Regel ist die Raumakustik eine völlig andere. Deswegen kannst Du die LS i.d.R. auch zu Hause testen, wenn Du sie in einem guten Studio kaufst. Ganz wichtig ist auch darauf hinzuweisen, daß große Stand-LS in einem kleinen Raum schlicht überproportioniert sind. Kurz und knapp: Es klingt schlecht. Wenn Du also einen Raum von ca. 20qm (oder weniger) hast, wären gute Kompakte in den meisten Fällen die bessere Wahl. Und da sie mit weniger Chassis und einem kleineren Gehäuse auskommen, sind sie in diesen Punkten oft auch schlicht hochwertiger als gleichpreisige Stand-LS. Bis EUR 450 gibt es da eine große Anzahl wirklich guter Neugeräte. Bass können die auch, und für den "Bumms" gibt's den Sub.

Bitte entschuldige, falls Dich dieser kurze Hinweis irritieren sollte. Schließlich hast Du nicht danach gefragt.

Ansonsten: Erfolgreiche Suche!


[Beitrag von anon123 am 10. Aug 2003, 17:51 bearbeitet]
drbobo
Inventar
#12 erstellt: 10. Aug 2003, 17:52
Naja, wenn ich so knapp 500 Euro ausgeben würde, hätte ich schon gern was gescheites dafür (will damit nicht sagen, dass die Canton nicht gut sind).
Zumindestens würde ich die und ein oder zwei andere aus der Preisklasse, die hier empfohlen wurden mal mit DEINEM Verstärker probehören, und dann erst zuschlagen....
Spock01
Stammgast
#13 erstellt: 10. Aug 2003, 19:19
Hi @ all,

vielen dank für eure schnellen antworten. Vielleicht war ich doch zu vorschnell. Werd mir eure antworten zu herzen nehmen, vielleicht find ich ja jemanden der sie mir zum probe-hören erstmal ausleiht.
Hab trotzdem die einstellung daß bei mir viel die optik entscheidet, der klang spielt natürlich eine genauso große rolle.

Mfg
Spock01
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Canton LE 110
volverine am 24.02.2016  –  Letzte Antwort am 09.11.2016  –  4 Beiträge
Suche Canton Ergo
Fuxster am 18.04.2003  –  Letzte Antwort am 21.04.2003  –  2 Beiträge
güngstige standlautsprecher
Tierlieb am 10.05.2003  –  Letzte Antwort am 16.08.2003  –  10 Beiträge
[Suche] nur noch Canton Vento Rear
<--Overload--> am 21.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  3 Beiträge
Canton Chrono CL 520.2 oder 510.2 ( Kirsch)
revenant1969 am 24.02.2013  –  Letzte Antwort am 04.03.2013  –  2 Beiträge
Canton GLE 470 oder 490 Standlautsprecher
Darkpepsi am 25.08.2012  –  Letzte Antwort am 14.09.2012  –  3 Beiträge
Canton Karat M10DC, 701 oder R4
dichris am 13.04.2013  –  Letzte Antwort am 20.04.2013  –  2 Beiträge
[Suche] Behringer DCX2496(LE) Ultradrive Pro
#Belgarion# am 27.05.2015  –  Letzte Antwort am 01.06.2015  –  2 Beiträge
Canton as 200 sc
dichris am 12.10.2003  –  Letzte Antwort am 28.10.2003  –  3 Beiträge
Canton Vento 820.2 in schwarz
Lars_1968 am 23.04.2016  –  Letzte Antwort am 01.05.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedOstpreußenHifi
  • Gesamtzahl an Themen1.386.890
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.415.050

Hersteller in diesem Thread Widget schließen