LG OLED 55 E 97 LA und Soundbar Probleme

+A -A
Autor
Beitrag
Marc_Poppe
Neuling
#1 erstellt: 27. Apr 2020, 18:04
Hallo Leute,
ich bin mit dem Ton bei Dolby Vision und Athmos nicht zufrieden
(Effekte sehr laut,Stimmen sehr leise vor allem nach Effekten )
und habe überlegte eine einfache Soundbar ohne Subwooover
anzuschaffen,genauer gesagt Sony HT-X 6500 glaube ich...
Da mein Fernseher nicht an der Wand hängt wollte ich die Bar
davor stellen und per HDMI verkabeln,aber das geht ja nicht wegen
Picture on glass bis Boden)?Kabel um Fernseher herum sieht ja doof aus,eventuell dahinter weil
Abschüsse auch hinten?Was meint ihr oder keine Idee?Bin nicht zufrieden mit
dem Sound des internen Lautsprechers..
Danke im Voraus!!
Gaebsta
Neuling
#2 erstellt: 25. Nov 2020, 07:23
Das Problem habe ich auch mit dem Gerät. Das der Ton sehr bescheiden ist und sehr unterschiedlich sich auswirkt. Würde mich interessieren ob du eine Lösung gefunden hast mit einer Soundbar. Ob es nun besser ist und für welche du dich entschieden hast, bin auch ständig ab überlegen eine anzuschaffen. Da aber die Höhe der Soubdbar bzw. der Preis mich abschreckt.
Lg
Marc_Poppe
Neuling
#3 erstellt: 26. Nov 2020, 21:43
Hallo Du Gaebsta,

habe den Fernseher höher gestellt mit einem kleinen Glastisch schwarz,unter dem
können die Kabel durch nach vorne durch...zur Soundbar,die steht vor dem
TV, sieht auch noch gut aus und der Fernseher ist etwas erhöht!
Soundbar wie benannt gekauft nicht so teuer!Brauche nicht so viel wums,zeigt auch Dolby
Athmos
An wenn es sowas mal gibt auf Netflix oder UHD DVD....Soundbar ist okay ,machen es nicht so laut
Wegen der Kinder,aber auch nicht 100% zufrieden,ist aber okay....
Kaufe mir keine Soundbar für 600€ oder mehr wenn doch eine integrierte eigentlich dabei ist oder??
Wie sieht es bei dir aus??
Mit freundlichen Grüßen
Marx
Gaebsta
Neuling
#4 erstellt: 26. Nov 2020, 21:51
Vielen Dank für deine Rückmeldung, habe mit noch keine Soundbar angeschafft. Da ich erstens mir denke das es eventuell eine Fehlentscheidung wäre und zweites ob es überhaupt ein besseres Ergebnis erzielt. Dazu kommt ja das diese Soundbars ja hoch sind. Habe hinterm Fernseher eine Steinwand , würde den Fernseher gerne aufhängen und dennoch ungern da rein bohren. Aber das mit dem Glastisch ist eine gute Idee, danach schau ich mal um alles vielleicht doch noch umzusetzen.

Lg Gabriel
Marc_Poppe
Neuling
#5 erstellt: 26. Nov 2020, 23:17
Hallo,
es gibt ja auch flachere Soundanlagen ohne Subwoofer..
Das geht schon!
Meine ist nur ca. 10-20 cm hoch!Da passt schon...
Sound ist okay....An die Wand hängen mache
ich auch nicht!Mal aus probieren..?
Bin zufrieden!Halt mich auf dem Laufenden!Gute Nacht!
LG Marc
Wo bist du her??Hast du auch nen OLED von LG?
Ist das wirklich so viel besser als LECD?Das finde ich gar
nicht so..Muss man viel einstellen...
Wenn es Dolby Athmos gibt kommt das schon gut oder??
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG OLED 65W7V Soundbar
Rolf_01 am 12.06.2018  –  Letzte Antwort am 15.06.2018  –  4 Beiträge
Chemische Ausdünstungen beim LG OLED CX 55 9 LA
DANBOSS am 31.08.2020  –  Letzte Antwort am 23.10.2020  –  5 Beiträge
LG C8 55 Soundbar betreiben
berlinaaa am 25.12.2020  –  Letzte Antwort am 26.12.2020  –  3 Beiträge
LG OLED CX 55 knistern
Realchicken am 29.09.2020  –  Letzte Antwort am 20.11.2020  –  24 Beiträge
LG OLED 55 C7 Preisverfall
trem am 08.04.2018  –  Letzte Antwort am 28.05.2018  –  4 Beiträge
Entscheidungshilfe LG Oled 55 Zoll
chrisbvb72 am 25.10.2019  –  Letzte Antwort am 26.12.2019  –  41 Beiträge
Unterschied LG 55 C9 PLA und LA
ouizo am 06.10.2019  –  Letzte Antwort am 11.04.2020  –  14 Beiträge
OLED 55 B97 La - UHD 10 Bit Sky Q
FreewayMG am 05.12.2019  –  Letzte Antwort am 05.12.2019  –  3 Beiträge
LG OLED 65C8 - Netzwerkproblem?
HaveUmetChris am 31.10.2019  –  Letzte Antwort am 01.11.2019  –  3 Beiträge
LG OLED 65 B 97 Burn in nach einem Tag?
Hölli66 am 30.11.2019  –  Letzte Antwort am 06.12.2019  –  19 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.878 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedCineMoi
  • Gesamtzahl an Themen1.493.237
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.388.375

Top Hersteller in LG Widget schließen