LG B9 Bild verzerrt, hängt hinterher. Massive Unschärfe beim Zocken

+A -A
Autor
Beitrag
JoeTechnical
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Okt 2020, 15:12
Hey Leute, ich habe gerade ein LG B9 65 bekommen und es gibt ein Problem damit. Wenn ich auf meiner ps4 pro FIFA spiele und den Bildmodus auf Standard eingestellt habe, tritt ein massiver Unschärfeeffekt auf. Die Linien auf dem Feld sind manchmal sogar zweimal sichtbar, weil das Bild so verschwommen ist. Auch das Feld selbst sieht sehr verschwommen aus, besonders wenn es einenKameraschwenk oder so gibt.
Das Bild also der rasen z.B wird dann extrem verwaschen und hängt hinterher. Trumotion ein oder aus spielt keine Rolle. Auch benutzerdefinierte Einstellung bei TruMotion ohne erfolg. Die einzige Möglichkeit, dieses Problem zu lösen, scheint darin zu bestehen, in den Bildeinstellungen in den Spielemodus zu wechseln. Aber dann wird die Grafikqualität selbst (wie Farben, Schärfe usw.) extrem schlecht und ich spiele gerne auf meiner PlayStation im Standardbildmodus und nicht im Spielemodus weil ich die satten farben etc genießen will. Beispielsweise Red Dead redemption 2 sieht im Spielemodus einfach nur grauenvoll aus. Da ist das Bild auf jedem 1080P Fernseher besser von den Farben her. Was LG hier abliefert ist wirklich eine Frechheit die ich so noch nicht gesehen habe. Wenn ich auch meinem alten Samsung MU6179 den Spiele Modus aktiviert habe, wurde die Grafik minimalst schlechter, jedoch ist das kein Vergleich zum Spiele Modus bei LG. Hier wird das Bild ja eine absolute Katastrophe, bei der man sich fragt wieso man 1600 € für einen Fernseher ausgibt, der ein schlechteres Bild abliefert als ein 500 € Samsung Fernseher.
Bei anderen Spielen tritt das Problem weniger auf, es ist aber leider immer noch ziemlich vorhanden.
Selbst auf meinem alten Samsung LED 4K-Fernseher von 2016 konnte ich auf meinem ps4 pro FIFA ohne Unschärfeeffekt spielen. Und dad wohlgemerkt unabhängig ob Spielemodus oder nicht.
Ich habe verschiedenste HDMI Ports und HDMI Kabel probiert. Alles ohne Erfolg.


Und dann wäre da noch ein weiteres Problem: wenn ich Fußball schaue, zum Beispiel über YouTube über den Sky Sportkanal, ist es so, dass der Ball extrem flimmert. Manchmal verschwindet er kurz um dann wieder aufzutauchen. Es fühlt sich also an als würde der Ball während zum Beispiel einer Flanke Einfach kurz verschwinden. Dieses Problem besteht ebenso, wenn ich tru motion auf flüssig oder klar stelle. Einzig wenn ich Turumotion auf ausstelle, ist der Ball zwar besser, jedoch ruckelt dann das ganze Bild insgesamt wozu noch kommt, dass der Ball eben so stottert, jedoch nicht mehr verschwindet. Auch dieses Problem hat auf meinem alten Samsung LED 4K Fernseher nicht bestanden.

Alles in allem bin ich mit der Energie Menüführung sowieso total unzufrieden, zum Beispiel fehlt mir die Einstellung, ein Bildmodus samt Bewegungseinstellungen etc. für alle Quellen einzustellen. Bei Samsung konnte ich zum Beispiel dynamisch für alle Quellen aktivieren, somit waren alle Apps und externen Geräte egal ob HDR oder nicht im selben Bild Modus mit den selben Einstellungen. Bei LG muss ich scheinbar für jedes einzelne denkbare Nutzungszenario den Bildmodus manuell einstellen. Ganz zu schweigen von den Fehler, dass die Amazon Prime App die Bild Einstellung bei True Motion zurück setzt. Das ist wirklich eine absolute Frechheit. Ich

Ich habe den Fernseher erst vor einer Woche gekauft. Er ist schon aufgebaut und benutzt worden. Denkt ihr ich habe eine Chance ihn bei Saturn zurückzugeben? Denn ich bin wirklich unzufrieden. Danke im Voraus
Romulix
Stammgast
#2 erstellt: 18. Okt 2020, 15:23
Also ich habe auch den B9 im 65", aber nicht deine Probleme.
Fußball schaue ich auch nur über den integrierten SAT Receiver im Sport Modus.
Den Sport Modus musste ich aber anpassen damit ich mir nicht die Augen verblitze.
Es kommt zwar kein live Gefühl rüber, aber was erwartet man schon vom Material über SAT Receiver?

Beim zocken habe ich alle presets *Sport* so gelassen und angestöpselt ist eine PS3.
Ich habe allerdings nur Sonic gezockt, aber ohne Beanstandung.

PS3 wird bei mir durchgeschliffen von einer Soundbar die am HDMI im TV steckt.
PeterHimmel
Stammgast
#3 erstellt: 18. Okt 2020, 16:20
Bei Media Markt und Saturn hast du 14 tägiges Rückgaberecht......also, dürfte es keine Probleme geben beim zurückgeben.....
JoeTechnical
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 18. Okt 2020, 16:25
Hab es leider im Laden gekauft und wiegesagt auch schon ausgepackt aufgebaut und die Schutzfolien abgezogen
JoeTechnical
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 18. Okt 2020, 16:26

Romulix (Beitrag #2) schrieb:
Also ich habe auch den B9 im 65", aber nicht deine Probleme.
Fußball schaue ich auch nur über den integrierten SAT Receiver im Sport Modus.
Den Sport Modus musste ich aber anpassen damit ich mir nicht die Augen verblitze.
Es kommt zwar kein live Gefühl rüber, aber was erwartet man schon vom Material über SAT Receiver?
Beim zocken habe ich alle presets *Sport* so gelassen und angestöpselt ist eine PS3.
Ich habe allerdings nur Sonic gezockt, aber ohne Beanstandung.
PS3 wird bei mir durchgeschliffen von einer Soundbar die am HDMI im TV steckt.


Also bei mir ist es z.B Fußball über die YouTube App schauen das Problem massiv vorhanden, wenn ich aber über die eingebaute Sky Q App oder die DAZN App schaue, tritt dieses Problem nicht auf. Bei YouTube wie gesagt hingegen schon. Bei anderen Quellen auch.
burkm
Inventar
#6 erstellt: 18. Okt 2020, 16:29
Da anscheinend der Rest auf dem TV aber "normal" funktioniert, hört sich das für mich derzeit mehr nach einem Konfigurationsproblem usw. an...


[Beitrag von burkm am 18. Okt 2020, 16:30 bearbeitet]
JoeTechnical
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 18. Okt 2020, 16:57

burkm (Beitrag #6) schrieb:
Da anscheinend der Rest auf dem TV aber "normal" funktioniert, hört sich das für mich derzeit mehr nach einem Konfigurationsproblem usw. an...


Ja denke ich auch... ich finde es schlimm dass FIFA nicht funktioniert außer im Spielemodus.
Matz71
Inventar
#8 erstellt: 19. Okt 2020, 08:36

PeterHimmel (Beitrag #3) schrieb:
Bei Media Markt und Saturn hast du 14 tägiges Rückgaberecht......also, dürfte es keine Probleme geben beim zurückgeben.....



aber nur bei Onlinekauf, alles andere ist auf Kulanz der Märkte.
PeterHimmel
Stammgast
#9 erstellt: 19. Okt 2020, 10:37

Matz71 (Beitrag #8) schrieb:

PeterHimmel (Beitrag #3) schrieb:
Bei Media Markt und Saturn hast du 14 tägiges Rückgaberecht......also, dürfte es keine Probleme geben beim zurückgeben.....



aber nur bei Onlinekauf, alles andere ist auf Kulanz der Märkte.



Nee, bei uns in Österreich ist das so....auch im Handel bei Media Markt...vor kurzen gerade drei TVs zurückgebracht ohne Probleme.

Wenn das der Handel nicht anbietet, dann würd ich bei Online Shops bestellen, aber der Handel muss mitziehen sonst bleibt der auf der Strecke.

Hier der Link
https://red.mediamarkt.at/umtausch.html


[Beitrag von PeterHimmel am 19. Okt 2020, 10:38 bearbeitet]
Matz71
Inventar
#10 erstellt: 19. Okt 2020, 12:39
ok, meines war auf Deutschland bezogen.
JoeTechnical
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 20. Okt 2020, 02:25
Okay ich habe das Problem nun gelöst: Bei FIFA war die Rauschunterdrückung in den Bildeinstellungen schuld. Ausgeschaltet und Problem weg. MPEG Rauschunterdrückung an oder aus hat keine Rolle gespielt, habe es zur Sicherheit aber auch ausgeschaltet. Das Bild sieht beim Zocken nun fantastisch aus.
JoeTechnical
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 23. Okt 2020, 18:52
Hallo, Ich habe ein kurzes Update für euch: der Unschärfeeffekt bei der PlayStation ist zwar durch die Rausch Unterdrückung behoben worden, nicht jedoch das flimmern des Fußballs bei zum Beispiel YouTube. Ich habe hier ein Beispiel Video gefunden, welches mein Problem perfekt widerspiegelt. Zwar ist das vom LG B7, jedoch sieht es bei mir bei meinem B9 Eins zu eins gleich aus, von daher ist das eine sehr gute Referenz. Ihr könnt ja das Video mal anschauen, und mir erzählen woran das liegt und wie man das beheben kann. Wenn ich tru motion ausschalte, ist zwar das flimmern des Balles verschwunden, jedoch läuft das Bild dann halt an sich extrem moglich. Deshalb wollte ich fragen ob ihr da Abhilfe wisst. Kann sowas eventuell auch per Software behoben werden?

Link: https://www.youtube.com/watch?v=2-CPPy9dulE
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG B9 Standfuss auf den LG C9 montieren?
Denis_L am 05.01.2020  –  Letzte Antwort am 14.05.2020  –  2 Beiträge
LG OLED B9 - Temperatur/Heizung/Standort
Qpa am 12.12.2019  –  Letzte Antwort am 14.12.2019  –  4 Beiträge
LG OLED B9 SW oder HW Problem ?
tv_glotzer5 am 17.12.2019  –  Letzte Antwort am 17.12.2019  –  5 Beiträge
LG B9 + Denon S750H: Sprache aus Surroundlautsprechern
jim_bocho am 11.05.2020  –  Letzte Antwort am 30.05.2020  –  5 Beiträge
Unschärfe bei schnellen Bewegungen
Horst-Max am 15.01.2018  –  Letzte Antwort am 16.01.2018  –  2 Beiträge
LG Oled zum Zocken
Kohlenschaufler am 30.08.2018  –  Letzte Antwort am 31.08.2018  –  2 Beiträge
OLED B9 Einstellungen
ultras1943 am 07.12.2019  –  Letzte Antwort am 07.12.2019  –  14 Beiträge
LG OLED B9 - Ton durchschleifen - 5.1 nicht immer möglich
aigi712 am 18.08.2020  –  Letzte Antwort am 28.08.2020  –  3 Beiträge
LG OLED65B7D - Burn Ins durch FIFA Zocken!
woidl77 am 01.09.2019  –  Letzte Antwort am 19.03.2020  –  13 Beiträge
LG B9 HDR bei 60 Hz oder 120 Hz?
Bongobob am 08.12.2019  –  Letzte Antwort am 14.11.2020  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.716 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAndrewOpife
  • Gesamtzahl an Themen1.492.973
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.383.937

Top Hersteller in LG Widget schließen