Kann man einen LG OLED W7V 65 Wallpaper einlagern?

+A -A
Autor
Beitrag
Kleinenona
Neuling
#1 erstellt: 20. Okt 2020, 08:11
Hallo!
Ich kenne mich leider nicht wirklich mit der Technik aus und dachte ich frage mal die Profis aus dem Forum. Ich konnte nämlich auch im Net nichts dazu finden.

Wir gehen auf eine längere Reise (ca. 1-2 Jahre).
Wir überlegen unseren Wallpaper TV für die Zeit einzulagern (trocken, Zimmertemperatur). OVP ist noch vorhanden.
Ist das in irgendeiner Weise schlecht für den TV, wenn er so lange nicht läuft?

Liebe Grüße und schon mal danke für die Antworten.
zeerookah
Stammgast
#2 erstellt: 20. Okt 2020, 08:50
Was spricht dagegen ihn vom Strom zu trennen und einfach hängen zu lassen
Erhabenheit
Stammgast
#3 erstellt: 20. Okt 2020, 08:52

zeerookah (Beitrag #2) schrieb:
Was spricht dagegen ihn vom Strom zu trennen und einfach hängen zu lassen :?


Staub? Wenn da nicht regelmäßig geputzt wird würde ich den auch demontieren und in die OVP stecken.


[Beitrag von Erhabenheit am 20. Okt 2020, 08:52 bearbeitet]
Klipsch66er
Stammgast
#4 erstellt: 20. Okt 2020, 08:56
Zumindest würde ich ihn in eine leichte weiche Kuscheldecke einhüllen wegen Staub und natürlich vom Stromnetz trennen, Wallpaper TV ist das der einrollbare ...
zeerookah
Stammgast
#5 erstellt: 20. Okt 2020, 09:02
Vielleicht zur Erklärung für den einen oder anderen...
Wallpaper sind die OLED's die nur 0,5cm von der Wand abstehen da aufgehängt. Die Technik und Boxen sind separat.
Und vielleicht kommt in der Abwesenheit auch mal jemand zum Lüften in die Wohnung oder Haus.
Kleinenona
Neuling
#6 erstellt: 20. Okt 2020, 09:03
Dagegen spricht, dass wir aus der Wohnung, in der er momentan hängt, ausziehen und ihn bei meinen Eltern in meinem alten Kinderzimmer einlagern.
zeerookah
Stammgast
#7 erstellt: 20. Okt 2020, 09:07
Okay, aber was sollte dann überhaupt die Frage
Erhabenheit
Stammgast
#8 erstellt: 20. Okt 2020, 09:08

Kleinenona (Beitrag #6) schrieb:
...ausziehen und ihn bei meinen Eltern in meinem alten Kinderzimmer einlagern.


Dann in die OVP und gut ist.
Erhabenheit
Stammgast
#9 erstellt: 20. Okt 2020, 09:09

zeerookah (Beitrag #7) schrieb:
Okay, aber was sollte dann überhaupt die Frage :?


Es ging eigentlich um die Frage, ob das Gerät Schäden nimmt bei längere Lagerung ohne Benutzung.


Kleinenona (Beitrag #1) schrieb:
Ist das in irgendeiner Weise schlecht für den TV, wenn er so lange nicht läuft?


[Beitrag von Erhabenheit am 20. Okt 2020, 09:09 bearbeitet]
Kleinenona
Neuling
#10 erstellt: 20. Okt 2020, 09:19
Ja, mir ging es darum zu erfahren, ob es irgendwie schädlich ist, wenn der OLED länger nicht am Stromnetz ist, da ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass der OLED immer am Strom sein sollte, auch wenn er ausgeschaltet ist.
burkm
Inventar
#11 erstellt: 20. Okt 2020, 09:27
Solange er alle anstehenden Wartungsalgorithmen hat ausführen können, wird es bei zu einem gewissen Maß "egal" sein, ob er dann eingepackt gelagert wird, solange er zwischenzeitlich nicht mehr genutzt wird. In gewissem Umfang "Altern" tut er natürlich trotzdem auch im ausgeschalteten (Lager-)Zustand, z.B. Elkos, eventuelle Kontaktbeschichtungen bei Schaltern usw. Batterien natürlich vorher entnehmen...

Eingelagert kann er wohl am Besten in der Originalverpackung (stehend) werden, da hierbei die Passungen aller Verpackungsteile "optimal" ist.
Wie lange soll denn dieser Zustand anhalten ?


[Beitrag von burkm am 20. Okt 2020, 10:01 bearbeitet]
QH
Inventar
#12 erstellt: 20. Okt 2020, 09:49

Kleinenona (Beitrag #1) schrieb:

Wir gehen auf eine längere Reise (ca. 1-2 Jahre).
burkm
Inventar
#13 erstellt: 20. Okt 2020, 10:03
Na dann eher eine "unglückliche" Ausgangssituation, weil sich auch technisch in einem solchen Zeitraum schon "viel" getan haben kann...
Da hätte ich mir, wenn im Voraus schon bekannt, eher etwas "Einfacheres" angeschafft und dann nach meiner Rückkehr erst entschieden...
Aber "egal"


[Beitrag von burkm am 20. Okt 2020, 10:05 bearbeitet]
Kleinenona
Neuling
#14 erstellt: 20. Okt 2020, 10:12
Ja das stimmt wohl...
Wir überlegen auch noch zu verkaufen, aber wir sind echt so zufrieden mit dem TV und bei Verkauf bekommt man nunmal wirklich nur einen Bruchteil des Kaufpreises.. Obwohl sogar noch 2 Jahre Garantie drauf sind... Danach müssten wir uns dann wieder einen neuen anschaffen.
Zum Kaufzeitpunkt (2017) wussten wir natürlich noch nichts von der Reise.

Naja, danke für die Antworten. Wir überlegen weiter. 🙂
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Installation LG OLED W7V
Vicente_cgn am 30.10.2017  –  Letzte Antwort am 02.11.2017  –  13 Beiträge
Transport LG OLED W7V
Vicente_cgn am 04.11.2017  –  Letzte Antwort am 05.11.2017  –  6 Beiträge
LG Wallpaper 65 W9
DerSchmitz04 am 28.04.2020  –  Letzte Antwort am 14.11.2020  –  7 Beiträge
LG OLED C9, 65 Reparatur
lsharp am 22.09.2020  –  Letzte Antwort am 25.09.2020  –  2 Beiträge
LG OLED 65W7V Subwoofer Problem
laface am 21.03.2018  –  Letzte Antwort am 21.12.2019  –  6 Beiträge
LG OLED C8 65" Problem
memo89 am 04.10.2018  –  Letzte Antwort am 04.10.2018  –  4 Beiträge
Galeriemodus LG OLED 65 C97
Amy22 am 17.12.2019  –  Letzte Antwort am 03.03.2020  –  4 Beiträge
LG OLED 65 E9: Stand
tuxianer am 11.06.2020  –  Letzte Antwort am 11.06.2020  –  7 Beiträge
LG OLED 65 B7 vs. LG OLED C8
Das_Ich am 15.06.2018  –  Letzte Antwort am 21.09.2018  –  11 Beiträge
Alpha 9 Bildprozessor W7V und W8V gleich?
HP246 am 21.11.2018  –  Letzte Antwort am 21.11.2018  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.716 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAndrewOpife
  • Gesamtzahl an Themen1.492.974
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.383.942

Top Hersteller in LG Widget schließen