Unterschied mit RGB / YCBR Signal

+A -A
Autor
Beitrag
pfoerti
Stammgast
#1 erstellt: 25. Jan 2017, 12:59
Moin Zusammen,

ich habe mir letztes Wochenende einen B6D zugelegt und hab mich jetzt mal hingesetzt und versucht das Bild mittels Testbilder einzustellen und mir ist aufgefallen, dass es einen großen Unterschied macht ob ein rgb oder ein ycbr Signal anliegt.

Besonders auffällig ist die Helligkeit ich hatte den TV zuerst an meinen PC angeschlossen und versucht mittels Testbilder die Helligkeit einzustellen.

Bei OLED Licht: 90 Kontrast: 50 (um ABL zu vermeiden) musste ich die Helligkeit auf 55-56 anheben um gerade noch Details in dunklen Bereichen zu erkennen, was mir dann doch etwas hoch erschien.
Wenn ich nun aber den Kontrast auf 100 erhöhe kann ich die Helligkeit auf 51 reduzieren um noch Details zu erkennen. Der Kontrast hat bei rgb Signalen einen massiven Einfluss auf die unteren Helligkeitswerte.
Für -10 Kontrast müsste ich gleichzeitig +1 in Helligkeit hoch um noch Details zu sehen.
Soviel ich weiß sollte der Kontrast doch kaum Auswirkungen auf die unteren Helligkeitswerte haben?

Wenn aber ein ycbr Signal anliegt verhält sich alles normal, hier kann ich mit OELD Licht: 90 / Kontrast: 50 und Hellikeit: 51 gerade noch so alle Details in den dunklen Bereichen erkennen. Das erhöhen oder reduzieren des Kontrasts hat hier nur minimalen Einfluss auf die Sichtbarkeit von dunklen Details.

Sprich ich müsste folgende Einstellungen wählen je nachdem ob ich mit oder ohne ABL leben will:

RGB Signal:

OLED-Licht: 90
Kontrast: 50
Helligkeit: 55-56

OLED-Licht: 50
Kontrast: 100
Helligkeit: 51

Ycbr Signal:

OLED-Licht: 90
Kontrast: 50
Helligkeit: 51

OLED-Licht: 50
Kontrast: 100
Helligkeit: 51


Kann es sein das der TV Probleme hat mit rgb Signalen und niedrigen Kontrastwerden umzugehen?
Gibt irgendwelche Nachteile wenn ich alle Geräte: PC/PS4 mit einem ycbr Signal laufen lasse?

ps: was ist eigentlich der neutral Schärfewert 0 oder 10?

mfg
pfoerti


[Beitrag von pfoerti am 25. Jan 2017, 13:01 bearbeitet]
norbert.s
Inventar
#2 erstellt: 25. Jan 2017, 14:34

pfoerti (Beitrag #1) schrieb:
Kann es sein das der TV Probleme hat mit rgb Signalen und niedrigen Kontrastwerden umzugehen?

Nur der B6 hat diese Probleme. Der E6/C6/G6 nicht.
Das wurde im Kalibrierungsthread bereits mehrfach festgestellt und bestätigt.

Servus
Celica231278
Stammgast
#3 erstellt: 25. Jan 2017, 14:58
RGB Level am TV auf Hoch stellen und am PC RGB Erweitert.
Oder am TV Niedrig und am PC RGB Begrenzt.

Dann sieht wieder alles normal aus ;-)
norbert.s
Inventar
#4 erstellt: 25. Jan 2017, 15:03

Celica231278 (Beitrag #3) schrieb:
Oder am TV Niedrig und am PC RGB Begrenzt.

Nicht in jeder Situation beim B6.
Der hat Probleme mit Geräten, die RGB am Ausgang liefern. Auch wenn auf beiden Seiten korrekt auf 16-235 eingestellt ist.


pfoerti (Beitrag #1) schrieb:
Soviel ich weiß sollte der Kontrast doch kaum Auswirkungen auf die unteren Helligkeitswerte haben?

So sollte es ein. Der Schwarzpunkt sollte stabil sein, egal welche Kontrasteinstellung man wählt.
Aber eben nicht beim B6 und Zuspielung per RGB.

Servus


[Beitrag von norbert.s am 25. Jan 2017, 15:06 bearbeitet]
Celica231278
Stammgast
#5 erstellt: 25. Jan 2017, 15:24
Kann ich bei mir nicht bestätigen, habe erst vorgestern mal wieder mit Testbilder rumgespielt.
Am schwarzpunkt ändert sich nichts bei mir.

Nur bei HDR Zuspielung muss ich auf RGB Niedrig stellen, weil der TV kein RGB Hoch bei HDR unterstützt, DAS ist echt bananne.
Und ich habe mich schon gewundert, warum HDR so verwaschen aussieht.


[Beitrag von Celica231278 am 25. Jan 2017, 15:26 bearbeitet]
pfoerti
Stammgast
#6 erstellt: 25. Jan 2017, 15:35

norbert.s (Beitrag #4) schrieb:

Celica231278 (Beitrag #3) schrieb:
Oder am TV Niedrig und am PC RGB Begrenzt.

Nicht in jeder Situation beim B6.
Der hat Probleme mit Geräten, die RGB am Ausgang liefern. Auch wenn auf beiden Seiten korrekt auf 16-235 eingestellt ist.


pfoerti (Beitrag #1) schrieb:
Soviel ich weiß sollte der Kontrast doch kaum Auswirkungen auf die unteren Helligkeitswerte haben?

So sollte es ein. Der Schwarzpunkt sollte stabil sein, egal welche Kontrasteinstellung man wählt.
Aber eben nicht beim B6 und Zuspielung per RGB.

Servus


Danke für die Rückmeldung interessant zu wissen das es hier tatsächlich Probleme gibt.
Bei RGB Signalen muss ich dann wohl auf hohen Kontrast und niedrigen OLED Licht setzen.

Was wird den intern verwendet wenn ich z.B. die Amazon Prime app benutze rgb oder ycbr?

Gibt es irgendwelche nachteile den PC/Konsole auf ycbr Ausgabe umzustellen?
pfoerti
Stammgast
#7 erstellt: 25. Jan 2017, 15:36
RGB Level is richtig eingestell daran kann es nicht liegen.

niedrig = begrenzt
oder
Hoch = voll
norbert.s
Inventar
#8 erstellt: 25. Jan 2017, 15:39
@Celica231278
Es sind ja auch unter Umständen nicht alle Kombinationen betroffen. HDMI EDID kann beim B6 fehlerhaft implementiert sein.
Beim Kalibrieren ist es zuerst mit dem Fire TV Stick mit MobileForge aufgefallen. Seither sind noch mehr Geräte aufgefallen.

Servus
norbert.s
Inventar
#9 erstellt: 25. Jan 2017, 15:44
Ich schaue nur Film und Fernsehen vom externen SAT-Receiver und Blu-ray-Player. Bei dieser Verwendung gibt es keinerlei Nachteil/Vorteil zwischen RGB (begrenzt) und YCbCr.

Servus
Celica231278
Stammgast
#10 erstellt: 25. Jan 2017, 15:52
Ah ok!

Dann werde ich nachher mal testen, Fire TV Stick habe ich auch.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied 65E7 zu 65G7 ?
Chewbacca85 am 27.09.2017  –  Letzte Antwort am 27.09.2017  –  2 Beiträge
Unterschied LG55EA9809 und LG55EA980 ??
Schnupfer1 am 18.05.2014  –  Letzte Antwort am 19.05.2014  –  2 Beiträge
Unterschied 930V / 9109?
KDTRCH am 02.12.2015  –  Letzte Antwort am 18.12.2016  –  26 Beiträge
unterschied eg9108 vs eg910v ?
ulligrundig am 13.03.2016  –  Letzte Antwort am 06.04.2016  –  2 Beiträge
Unterschied LG 55EG9109 zu 55EC940V?
Replect am 26.11.2015  –  Letzte Antwort am 26.11.2015  –  3 Beiträge
LG 55B7D Unterschied zu 55C7D ???
Krefelder11 am 04.11.2017  –  Letzte Antwort am 16.02.2018  –  17 Beiträge
Unterschied zwischen OLED65C7V und OLED65C7D
Timmmm am 15.11.2017  –  Letzte Antwort am 15.11.2017  –  2 Beiträge
LG65C7D kein SAT-Signal
goeme am 26.09.2018  –  Letzte Antwort am 26.09.2018  –  9 Beiträge
unterschied lg 65 c6v und D
Razor187 am 22.01.2017  –  Letzte Antwort am 26.01.2017  –  9 Beiträge
65EF9509 oder 65B6/65E6 - Grosser Unterschied ?
CoZmo73 am 12.03.2017  –  Letzte Antwort am 11.06.2017  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.259 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedRainerC
  • Gesamtzahl an Themen1.452.261
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.631.829

Top Hersteller in LG Widget schließen