LG OLED55B6D NETFLIX (Etc.) VS Free Tv

+A -A
Autor
Beitrag
kev1308
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Jan 2017, 15:29
Moin Leute! Ich bin jetzt seit ca 4 Wochen stolzer Besitzer eines Oled Tvs.
Vorab bin eigentlich soweit zufrieden mit dem gerät & bin kompletter Anfänger was die Sache angeht.

Naja nun zu meiner Frage :

Ist euer Bild beim normalen Free Tv Hd Sender auch schärfer als bei Netflix Amazon etc?
Oder kommt mir das nur so vor?
Habt ihr da besondere Einstellungen vorgenommen?
(Ja ich weiss es gibt zig Threads über die Einstellungen)

Danke euch! :-)
frotee
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Jan 2017, 03:47
Habe kein normales TV, aber was für ne Internetleitung hast du? 100k? Sonst reduzieren die Apps Qualität und oder Bitrate.
kev1308
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Jan 2017, 07:17
Hab ne 50k Leitung. Hab jetzt seit paar tagen den Tv auch per Lan angeschlossen.
alex45
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Jan 2017, 10:19
Was ich anfangs übersehen habe: Wie jeder andere "Eingang" hat auch der App-Modus seine eigenen Bildeinstellungen. Was man also für jeden HDMI-Anschluss und den internen Tuner bereits erledigt hat, muss auch hier nochmal durchexerziert werden, d. h. alle Bildparameter nochmal setzen …
Habe auch 50k über LAN und die Bildqualität z. B. bei Amazon ist ordentlich. Mit welcher Qualität Amazon streamt, kann man sich ja anzeigen lassen. Und man sieht auch deutlich, wie die Bildqualität sich am Anfang von SD-Augenkrebs bis später HD an die vorhandene Verbindungsgeschwindigkeit anpasst und somit verbessert.


[Beitrag von alex45 am 26. Jan 2017, 10:20 bearbeitet]
frotee
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Jan 2017, 02:44

alex45 (Beitrag #4) schrieb:
Was ich anfangs übersehen habe: Wie jeder andere "Eingang" hat auch der App-Modus seine eigenen Bildeinstellungen. Was man also für jeden HDMI-Anschluss und den internen Tuner bereits erledigt hat, muss auch hier nochmal durchexerziert werden, d. h. alle Bildparameter nochmal setzen …
Habe auch 50k über LAN und die Bildqualität z. B. bei Amazon ist ordentlich. Mit welcher Qualität Amazon streamt, kann man sich ja anzeigen lassen. Und man sieht auch deutlich, wie die Bildqualität sich am Anfang von SD-Augenkrebs bis später HD an die vorhandene Verbindungsgeschwindigkeit anpasst und somit verbessert.


Danke für die Erinnerung. Hatte das damals bei den Einstellungen gelesen, da dort steht "apply to all inputs" und dann vergessen. Das ist wirklich genial!
soul4ever
Inventar
#6 erstellt: 27. Jan 2017, 21:07
Bei mir hat Vodafone DSL in den Abendstunden ständig Probleme, teilweise kommen von 50mbit nur 20 an und das sieht man beim Bild dann auch.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG OLED55B6D- Bildeinstellungen
kev1308 am 05.01.2017  –  Letzte Antwort am 08.01.2017  –  6 Beiträge
LG OLED55B6D- Fußball- Ruckelt es ?
kev1308 am 15.12.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2017  –  41 Beiträge
OLED55B6D - PC Monitor / Geforce
xGismo am 23.01.2017  –  Letzte Antwort am 26.01.2017  –  4 Beiträge
LG OLED55B6D Tonaussetzer über ARC mit Yamaha AVR
CommanderROR am 13.10.2016  –  Letzte Antwort am 08.10.2018  –  27 Beiträge
OLED55B6D neue Firmware 04.31.25
peterbk am 18.06.2017  –  Letzte Antwort am 16.03.2018  –  27 Beiträge
OLED55B6D Amazon Video Probleme
soad1987 am 25.10.2017  –  Letzte Antwort am 17.11.2017  –  3 Beiträge
Schlechte Auflösung Netflix etc.
oliluenen am 09.06.2017  –  Letzte Antwort am 10.06.2017  –  2 Beiträge
Netflix von LG OLED TV vs Apple TV 4K bzw. Firestick 4K - Unterschiede?
A-K am 20.06.2019  –  Letzte Antwort am 24.06.2019  –  4 Beiträge
LG OLED55B7D vs OLED55E7N
sithlord1 am 16.11.2017  –  Letzte Antwort am 07.01.2018  –  19 Beiträge
LG Oled 65B7D und Netflix
MorphMedia am 10.09.2017  –  Letzte Antwort am 10.09.2017  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.840 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedKunz1979
  • Gesamtzahl an Themen1.460.705
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.779.418

Hersteller in diesem Thread Widget schließen