native Auflösung zeigen bzw. Zoom-Out

+A -A
Autor
Beitrag
kaiserkeks
Stammgast
#1 erstellt: 04. Feb 2018, 15:45
Hallo liebes Forum,

ich habe mir vor kurzem einen 65" LG C7 gegönnt.
Bei neuen Kinofilmen ist die Bildqualität auch wunderbar. Bei Material in mittlerer Qualität (älterer Serien auf Bluray, DVDs, ...) ist mir das Bild oft aber einfach zu schlecht bzw. zu gross. Wenn die Qualität des Bildes nicht so gut ist wirds mir aufgrund der enormen Grösse des Bilds teilweise sogar ein bisschen schlecht.

Meine Frage daher:
Gibt es die Möglichkeit, das Bild in der originalen Auflösung darzustellen? (->kleiner und mit schwarzen Balken aussenrum)
Oder gibt es vielleicht die Möglichkeit die Bildgrösse Stufenweise zu regulieren? (wie die Zoom-Funktion nur < 100%)

Vielen Dank für eure Hilfe.

Viele Grüsse
Tobias
Schahn
Stammgast
#2 erstellt: 05. Feb 2018, 16:56
Selbst wenn es gänge (was ich nicht glaube), was denkst du, wie das dann aussieht? Eine DVD in 16:9 z.B. hat anamorph entzerrt eine Auflösung von 1024 x 576 Pixeln.Das entspricht bei 1:1 Darstellung bei deinem 65er einer "Briefmarke" mit ca. 17,3 Zoll Diagonale. Ich glaube nicht, dass du dir das so vorstellst
Selbst bei Full-HD ist es auch nur ein 32 Zoll - Bild.

Mit Bordmitteln des TV geht es jedenfalls nicht. Ein externer Zuspieler, idealerweise ein PC, könnte das natürlich machen.

mfg, Schahn


[Beitrag von Schahn am 05. Feb 2018, 16:57 bearbeitet]
leo_62
Stammgast
#3 erstellt: 05. Feb 2018, 17:11
Nach Belieben kleinerzoomen, das wäre eine Option, die ich mir bei schlechter Bildqualität oder einfach zuu riesigen Gesichtern (z.B. in Talkshows), schon oft gewünscht habe. Natürlich im Format des laufenden Contents.
Wäre doch technisch für die Hersteller ohne viel Aufwand machbar.
Schahn
Stammgast
#4 erstellt: 05. Feb 2018, 17:27
Können würden sie das sicher...

Schreib halt mal hier was dazu:
https://www.lgwebos.com/forum/32-lg-webos-wish-list/

Oder hier:
http://www.cvent.com/d/hfqr24

mfg, Schahn


[Beitrag von Schahn am 05. Feb 2018, 17:28 bearbeitet]
langsaam1
Inventar
#5 erstellt: 05. Feb 2018, 17:41
- "früher" konnten das TV von Panasonic im ExpertenModus, inwieweit dies bei aktuellen Modellen möglich ist mir unbekannt
- bei HDMI Verbindung wird es bei fast allen TV "blockiert" bzw. ist nicht möglich
- bei analog Verbindung kann es eventuell funktionieren
leo_62
Stammgast
#6 erstellt: 05. Feb 2018, 18:15
@Schahn
Danke für die Links. Von LG-Wunschlisten wusste ich bisher nichts.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
77C8 - Zoom Out
Vokade am 17.12.2018  –  Letzte Antwort am 17.12.2018  –  2 Beiträge
native webOS - Streaming-Apps vs. FireTV 4k Apps
Oakley666 am 03.12.2018  –  Letzte Antwort am 08.12.2018  –  6 Beiträge
Schlechte Auflösung Netflix etc.
oliluenen am 09.06.2017  –  Letzte Antwort am 10.06.2017  –  2 Beiträge
Exakte Bildeinstellungen anzeigen (Auflösung, Bildwiederholrate)
guardian_de am 10.09.2017  –  Letzte Antwort am 13.09.2017  –  4 Beiträge
Screen Shift Funktion
beaterator am 22.01.2018  –  Letzte Antwort am 22.01.2018  –  2 Beiträge
65W7V optical out - drop outs
1castro am 23.11.2017  –  Letzte Antwort am 26.02.2018  –  4 Beiträge
Auflösung bei Windows nur 1080p bei LG OLED65B7D
blackstar1 am 25.08.2018  –  Letzte Antwort am 27.08.2018  –  2 Beiträge
LG OLED 65C8 nur 30HZ bei 4k-Auflösung über PC
mansonitis am 06.11.2018  –  Letzte Antwort am 07.11.2018  –  5 Beiträge
LG B7D Einganssignal Info
Hifialist am 21.02.2018  –  Letzte Antwort am 27.02.2018  –  5 Beiträge
LG oled 2017 digital optisch out Tonformate
Zorro63 am 11.11.2017  –  Letzte Antwort am 23.11.2017  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.217 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedbeninho106
  • Gesamtzahl an Themen1.452.224
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.631.034

Hersteller in diesem Thread Widget schließen