Seitenverhältnis ändern (AF8)

+A -A
Autor
Beitrag
Regenbringer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Nov 2018, 01:48
Servus,

bin seit vergangener Woche stolzer Besitzer eines AF8, finde mich jedoch noch nicht so ganz zurecht. Jetzt habe ich meinen UHD-Blu-ray-Player über HDMI 2 angeschlossen und beim Abspielen einer UHD-Blu-ray zeigt mir der Fernseher stets eine Auflösung von 3840 x 2160p an. In der Beschreibung steht, dass dies passiert, wenn der Wide-Modus auf "Normal" eingestellt ist und man diesen auf "Voll 1" oder "Voll 2" setzen müsse, damit man eine Auflösung von 4096 x 2160p angezeigt bekommt. Sobald ich jedoch das Seitenverhältnis anpassen möchte, wird mir der Zugriff auf den Wide-Modus verwehrt. Funktion sei nicht zulässig oder sowas in der Art. Heißt also, ich kann daran nichts ändern.
Wie kann ich nun Änderungen am Seitenverhältnis vornehmen, so dass ich den Wide-Modus einstellen kann, wie ich das möchte und demnach die vollen 4096 x 2160p ausgegeben bekomme?

Vielen Dank im Voraus!
Regenbringer
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Dez 2018, 16:23
Niemand hier, der mir das beantworten kann?
xutl
Inventar
#3 erstellt: 02. Dez 2018, 16:35
lt. Datenblatt im I-net hat der Fernseher eine PHYSIKALISCHE Auflösung von 3840 x 2160.
Wie soll der jetzt 4096 x 2160 anzeigen können
Ev. könnte der TV das umrechnen und die Umrechnung entspr. anzeigen....
...aber, glaubst DU wirklich, DU würdest einen Unterschied erkennen können
Regenbringer
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Dez 2018, 17:54
Laut Beschreibung, wie im Eingangspost erwähnt, soll diese Möglichkeit aber offensichtlich bestehen.
Das werde ich wohl erst erfahren, wenn ich das hinbekommen sollte.
ainhoa
Stammgast
#5 erstellt: 03. Dez 2018, 03:21
Den Wide-Modus kannst du meines Wissens nur ändern, wenn du nicht 4K zuspielst. Stelle mal deinen Player auf 1080P-Ausgabe, dann kannst du auch im Sony den Wide-Modus verändern.
Ob dies natürlich überhaupt Sinn macht?
Regenbringer
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Dez 2018, 04:08
Ob das Sinn macht, ist ja erst einmal völlig gleich. Mir ging es in erster Linie nur darum, das mal getestet zu haben.
Vielen Dank auf jeden Fall. Ich werde es morgen mal testen und berichten, ob es funktioniert hat.
XHardi
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Dez 2018, 11:07
Die UHD-Blu-Ray hat doch aber nur eine Auflösung von 3840 x 2160 oder nicht?

Wikipedia sagt:
Die namensgebende Ultra-HD-Auflösung beträgt maximal 3840 × 2160 Pixel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
65? AF8 steht schief
PRiNCEofPERSiA am 05.04.2019  –  Letzte Antwort am 09.04.2019  –  8 Beiträge
Sony 2018 OLED AF8 DolbyVision
Ralf65 am 09.01.2018  –  Letzte Antwort am 03.07.2019  –  1718 Beiträge
Sony AF8 oder Samsung Q8
Basti71 am 04.12.2018  –  Letzte Antwort am 09.12.2018  –  5 Beiträge
Netflix über google cast auf Sony AF8
saturn-14 am 07.12.2018  –  Letzte Antwort am 08.12.2018  –  3 Beiträge
Sony AF8 OLED 2018 - Einstellungsthread
CrashDech am 03.05.2018  –  Letzte Antwort am 20.06.2019  –  62 Beiträge
Upgrade von LG B6D auf Sony A1/AF8 sinnvoll?
m1am1c4rd am 14.05.2018  –  Letzte Antwort am 08.12.2018  –  18 Beiträge
AF8 Delle im Bild oben links normal?
Danielsko90 am 26.02.2019  –  Letzte Antwort am 04.03.2019  –  5 Beiträge
55 AF8 HDTV mit CI+ modul gestört
axion1 am 03.12.2018  –  Letzte Antwort am 12.12.2018  –  6 Beiträge
Sony A1 mit UHD BD Sony UBP-X700 Qualität
Hawk0772 am 08.07.2018  –  Letzte Antwort am 14.07.2018  –  2 Beiträge
Hell blitzende Punkte bei Dolby Vision am linkem Bildrand UHD Blu Ray Player Panasonic/TV AF9
cineblu am 14.10.2018  –  Letzte Antwort am 20.10.2018  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder866.421 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedKennethDop
  • Gesamtzahl an Themen1.444.884
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.495.585

Top Hersteller in Sony Widget schließen