Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Cinch-Kabel

+A -A
Autor
Beitrag
LPJ
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Dez 2002, 22:31
Moin!

Habe vor, mir neue Cinch-Kabel zu besorgen - nun stellt sich die Frage, welche empfehlenswert sind ohne gleich ein Vermögen zu kosten?
Oehlbach? NuBert? Something else?
Sollten einen homogenen und ausgewogenen Klang haben...
Bitte keine Kabelkontroversen starten...
Danke!

Gruß,
Lars
Oliver
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 17. Dez 2002, 14:01
Hallo Lars,
ich habe bei mir ein Straight Wire Symphonie II und ein van den Hul the Source angeschlossen. Habe mir das als Meterware bestellt und selbst konfektioniert. Da spart man ca. 30% ein, vorausgesetzt man ist des Lötens mächtig.
Eine klasse Auswahl an Kabel findest Du bei www.dienadel.de oder Du lässt Dir den Katalog kommen.

Gruß Oliver
Shorty
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Dez 2002, 17:58
man kann leider nie ne Aussage machen wies bei dir in der Anlage klingt. Mein Tip: guten Händler suchen der dir Kabelgeraffel ohne Ende ausleiht. Hau mal ne Einsteiger-Netzleiste wie z.B. MFE ran und ein MFE Netzkabel an die Geräte. Dann erst mit den Verbindungskabeln experimentieren. Die Leute die keinen Unterschied bei Kabeln hören, fangen nie beim Netz an. Das ist der Fehler. Wenn die Voraussetzung nicht stimmt dann tut sich nix. Du must definitiv ausprobieren. Pauschale Ausagen stimmen nie. Wenn du Glück hast findest du ne Kombination die plötzlich den Raum und die Auflösung um mehrere Dimensionen steigert. Das erreicht keiner mit (teurem) Gerätekauf. Ist so.
Tantris
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 19. Dez 2002, 18:17
Hallo,



Bitte keine Kabelkontroversen starten...


OK, ist gibt keine Kontroverse, alle Fachleute sind sich einige: Kabel klingen nicht, verändern nicht den Klang, und teure Kabel sind sinnlos.

Kauf Dir ordentlich stabile und abgeschirmte Kabel aus dem Car-Hifi-Bereich, z.B. von monitor, die kosten ca. 5-10 EUR (Stereo 1m) und funktionieren perfekt.

Gruß,

M.
ehemals_hj
Administrator
#5 erstellt: 19. Dez 2002, 18:23
Hey ihr,


bevor ihr jetzt eine Cinchkabel-Diskussion lostretet (diese hatten wir übrigens bisher noch nicht ), eröffnet bitte einen neuen Thread zum Thema.
Spooky
Stammgast
#6 erstellt: 19. Dez 2002, 18:40
Bitte nicht.. das strapaziert meine Lachmuskeln zu sehr...
Interpol
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 19. Dez 2002, 19:12
>>Moin!Habe vor, mir neue Cinch
>>Kabel zu besorgen
>> nun stellt sich die Frage, welche empfehlenswert sind ohne gleich ein Vermögen zu kosten?Oehlbach? NuBert? Something
>>else?Sollten einen homogenen und ausgewogenen Klang haben...Bitte keine Kabelkontroversen starten...Danke!Gruß,Lars

empfehlenswert sind alle, die quelle und verstaerker elektrisch verbinden.

mfg
LPJ
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 19. Dez 2002, 19:29
Hallöle!

Erst mal vielen Dank für eure Antworten. Hatte schon befürchtet, dass keine wirklich eindeutige Antwort möglich ist. Aber wie gesagt, es soll nun auch keine Kabelklangdiskussion entfacht werden ;-)
Daher Ende dieses Threads, würde ich sagen...

Gruß,
Lars
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert LS-Kabel / Cinch-Kabel - Erfahrungen?
katlow am 29.01.2004  –  Letzte Antwort am 29.01.2004  –  3 Beiträge
Welche Cinch-Kabel?
pillepalle am 24.05.2003  –  Letzte Antwort am 25.05.2003  –  7 Beiträge
Cinch-Kabel: Brauche Beratung,Bitte
Sunking am 01.04.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  11 Beiträge
Cinch Kabel ?!
Totenlicht am 11.07.2004  –  Letzte Antwort am 11.07.2004  –  10 Beiträge
Praxis-Tipp: Cinch-Kabel
audioalex am 11.02.2004  –  Letzte Antwort am 11.02.2004  –  4 Beiträge
welche cinch kabel ??
electrobeast am 12.12.2003  –  Letzte Antwort am 15.12.2003  –  10 Beiträge
Welche Cinch Kabel?
Kine am 01.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  7 Beiträge
Cinch Kabel
jerome am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 26.12.2003  –  3 Beiträge
warm / soft cinch kabel gesucht
broncoracer am 03.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  4 Beiträge
Welches Cinch- auf Klinke Kabel?
zebrastreifen am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2002

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.981