Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kassettenrekorder (Panasonic)

+A -A
Autor
Beitrag
Radioactiveman
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Dez 2005, 16:35
Hallo

Brauch nen Kassettenrekorder bei dem man auf zwei Decks aufnehmen kann. Am besten Panasonic damit es optisch zu den anderen komponenten passt, wenns was schönes anderes gibt ist´s auch nicht so schlimmm.

Gibts sowas überhaupt noch?
Und wo bekomm ich es her?

Grüße Tobias
Peter_H
Inventar
#2 erstellt: 27. Dez 2005, 16:55
Naja, direkt einen Panasonic wirst Du kaum bekommen. Die Hifi-Sparte vom Matsushita-Konzern, zu dem Panasonic gehört, war schon immer "Technics". Die haben mal zeitweise zumindest gleiche Verstärker/Receiver unter beiden Labeln im Katalog gehabt (Panasonic in Silber, Technics in Schwarz/Dunkelbraun; jeweils mit leicht veränderter Bezeichnungsnummer). Die Tape-Decks waren aber soweit ich weiß, schon immer nur von Technics zu bekommen.

Technics gibt durchaus noch was (wenn auch stark dezimiert), siehe: http://www.produkte.panasonic.de/ unter "Audio&Hifi".

Und noch eins, bevor die Frage zur Farbe kommt:

"Schwarze" Panasonic-Geräte sind wirklich "schwarz", "schwarze" Technics-Geräte sind eher einem sehr dunklen Braunton zuzuordnen. Silber gibts bei Technics-Bausteinen gar nicht.

Nachtrag: Uuups; habe gerade mal auf der Panasonic-Seite nachgesehen, leider sind scheinbar ab 2006 auch die letzten Technics-Produkte, bis auf Plattenspieler, den DJ-CD-Player und die Minisysteme "beerdigt" worden...

Bleibt Dir also leider nur noch der Gebrauchtmarkt, oder vielleicht sind im ein oder anderen Geschäft noch die "letzten ihrer Art" zu ergattern...


[Beitrag von Peter_H am 27. Dez 2005, 17:16 bearbeitet]
Radioactiveman
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Dez 2005, 18:10
Danke für die ausführliche erklärung
Weißst du obs von anderen herstellern sowas in der art gibt?
Peter_H
Inventar
#4 erstellt: 27. Dez 2005, 18:19
Naja, tapedecks dürften derzeit nicht mehr der Verkaufsschlager sein ;-)

Aber schau halt mal auf die verschiedenen Hersteller-Webseiten von z. B. Kenwood, Pioneer, Harman-Kardon, Yamaha, etc. (mußt ja meist nur www. vor den Hersteller-Namen und .de oder.com hinter den Namen anhängen, um dort hinzugelangen). das ein oder andere Gerät sollte schon zu finden sein...
Radioactiveman
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Dez 2005, 08:50
Hab ich schon gemacht. Die auswahl ist nicht beraruschend . Die einzige Fa. die ich gefunden habe heißst Tascam. Die Geräte sind fürs Studio und haben einen dementsprechenden Preis
stereo-leo
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 28. Dez 2005, 09:00

Peter_H schrieb:
Silber gibts bei Technics-Bausteinen gar nicht.


Das ist falsch.

Silber hat es bei Technics schon immer gegeben, sowohl bei Amps, wie bei CD-Playern, und erst recht bei Tape-Decks.
Schwarz (bzw. "braun") war nur häufiger, v.a. in den 90ern.

Ich habe meine Tape-Decks gerade ausgemustert, aber wenn ich eines bräuchte, dann würde ich mir ein sehr gutes gebrauchtes holen, die kosten heute einen Appel und ein Ei, und würde dann in eine Reparatur investieren.


tophop
Stammgast
#7 erstellt: 28. Dez 2005, 16:07
Hy,
schau einfach mal bei Ebay, dort bekommst du beste Cassettengeräte zu kleinstem Geld.
Peter_H
Inventar
#8 erstellt: 28. Dez 2005, 18:52

stereo-leo schrieb:

Peter_H schrieb:
Silber gibts bei Technics-Bausteinen gar nicht.


Das ist falsch.

Silber hat es bei Technics schon immer gegeben, sowohl bei Amps, wie bei CD-Playern, und erst recht bei Tape-Decks.
Schwarz (bzw. "braun") war nur häufiger, v.a. in den 90ern.
...
;)


Ja, Silber gabs; aber in den 90ern wurden kaum noch "Silberlinge" produziert, Ausnahme waren die "High-End"-Geräte in Champagner-Farbe. D.h. schon vor einigen JAhren hat Technics Silber ausbluten lassen.

Ich habe noch einen KAtalog von 1995 rumdüsen, da waren zumindest Tape-Decks, CDPs, Tuner und Verstärker/Receiver schon nur noch in "Schwarz" gelistet...

...nur der Volsltändigkeit halber... ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Stereoanlage mit Kassettenrekorder :)
Olanis am 15.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  6 Beiträge
Alte Kassettenrekorder vs. neue Kassettenrekorder
vaneyk am 16.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  2 Beiträge
Tapedeck/Kassettenrekorder für Generation CD
nothinglefttolose am 02.11.2015  –  Letzte Antwort am 03.11.2015  –  3 Beiträge
Gibt es noch brauchbare Cassetten-Decks?
Hammer! am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  8 Beiträge
wo bekomm ich noch den oder einen vergleichbaren verstärker her
DrunkenStyler am 30.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.12.2003  –  10 Beiträge
Aufnehmen, schneiden und brennen
nurmusik am 28.05.2012  –  Letzte Antwort am 28.05.2012  –  9 Beiträge
Outdoorlautsprecher für Panasonic SC-PMX5EG-S
-WST- am 17.06.2013  –  Letzte Antwort am 18.06.2013  –  3 Beiträge
Wo gibts Yamaha-Händler??
razer am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  3 Beiträge
Alternativen zu Panasonic SC-PMX4EG-S
Reddavid am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 11.04.2011  –  3 Beiträge
W-Lan und CD-Wechsler gibt es sowas überhaupt?
anni79 am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 19.08.2007  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedLLGG2
  • Gesamtzahl an Themen1.345.571
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.131